Garnier Miracle Sleeping Cream

Glauben Sie an Wunder?

Eine Anti-Age Pflege, inspiriert aus Asien, die Zeichen der Müdigkeit verschwinden lässt – schon nach einer Nacht.

wpid-20150809_094340-1.jpg

Warum ist eine Nachtpflege so wichtig?
1. Nachts kann die Haut 25% mehr Nährstoffe aufnehmen als am Morgen.
2. Die Hautbarriere ist nachts besonders schwach und durchlässig, also der ideale Zeitpunkt, um die Haut mit Wirkstoffen zu versorgen
3. Die regenerative Phase der Haut findet 2 Stunden nach dem Einschlafen statt. Optimalerweise unterstützt Du diese durch das Auftragen einer reichhaltigen Pflege.

Miracle Sleeping Cream Schlafcreme
– Anti-Age Komplex – 7 Wirkstoffe
– Mit Lavendel-Extrakt.
– Neuartige, selbstglättende Textur
– Reichhaltig wie eine Maske, leicht wie eine Creme.
– Schon ab dem 1. Morgen ist die Haut verwandelt:
– Sichtbar glattere, strahlendere Haut: keine Spur von Müdigkeit.
-Nacht für Nacht: Die Haut ist glatter, praller, fester.

Mein Testergebnis:
Der lilane Tiegel steckte in einer schillernden, blauen Pappschachtel. Verpackung und Tiegeldesign gefallen mir gut und würden mich auf jeden Fall wie ein Magnet zum Regal ziehen.

Beim Öffnen des Tiegels und ebenso beim Auftragen auf die Haut, verteilt sich hier ein intensiver wunderbarer Geruch. Sehr angenehm und frisch. Dieser Duft hält auch lange an.

Nach meiner abendlichen Gesichtsreinigung mit dem Garnier Mizellen Reinigungswasser, massiere ich die Miracle Sleeping Cream auf meinem Gesicht ein. Man sollte aber darauf achten, dass man nicht zu viel aufträgt, denn bei mir haben sich einmal, aufgrund von zu viel Creme, diese störenden Rubbelwürstchen gebildet.

Die Creme zieht sehr schnell in meine Haut ein und ich habe auch sofort ein angenehmes samtiges Gefühl. Am Morgen sehe ich allerdings nicht anders aus als sonst. Der Hersteller verspricht, dass man selbst wenn die Nacht mal etwas kürzer war, frisch und belebt aussieht und die Haut glatter, fester und praller wird. Das ist leider nicht der Fall.
Dennoch habe ich das Gefühl, dass ich meinem Gesicht mit dieser Creme etwas Gutes tue.

Was mir etwas Schwierigkeiten bereitet, es bildet sich im Döschen auf der Creme so eine Art Gel-Schicht. Das heißt: ich mit meinen langen Fingernägeln habe immer etwas Schwierigkeiten die Creme auf den Finger zu bekommen. Man muss diese Schicht immer erst durchboren und dabei gelangt die Creme jedes mal unter meinen Fingernagel.
Geht euch das auch so mit der Schicht auf der Creme oder ist das nur bei mir der Fall?

Fazit
Frischer und belebter sehe ich am Morgen nicht aus, dennoch gefällt mir die Garnier Miracle Sleeping Cream sehr gut und riecht dazu auch einfach fantastisch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: