Startseite » Testbericht » Die Gute Schokolade

Die Gute Schokolade

20160114_122950.png

Schweizer Milchschokolade

Klimaneutral und Fairtrade-zertifiziert UVP: 100 g – 1 Euro

Davon gehen 0,20 € an Plant-for-the-Planet

5 verkaufte Tafeln = 1 Baum, der gepflanzt wird

Nie war es leckerer, die Welt zu retten!

Vergiss Superman! Wahre Helden haben keine Laseraugen und Spandex-Anzüge, sondern Photosynthese. Damit verwandeln Bäume CO2 in saubere Luft zum Atmen. Klingt kompliziert? Ist es auch! Bäume sind eben super. Nur eins sind sie nicht: lecker. Deswegen gibt’s die Gute Schokolade.

Händler und Hersteller verzichten auf ihren Gewinn und spenden ihn an die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Die pflanzen davon Bäume und motivieren andere, sie dabei zu unterstützen.

Doch das ist nicht die einzige Superkraft der Guten Schokolade. Denn vor allem ist sie natürlich übernatürlich schokoladig.

Die Schülerinitiative Plant-for-the-Planet wird 2007 vom
9-jährigen Felix Finkbeiner gegründet.

Inspiriert von Wangari Maathai, die in Afrika in 30 Jahren 30 Millionen Bäume gepflanzt hat, formuliert Felix seine Vision:
 Kinder könnten in jedem Land der Erde eine Million Bäume pflanzen. Und so auf eigene Faust einen CO2-Ausgleich schaffen, während die Erwachsenen nur darüber reden. Denn jeder gepflanzte Baum entzieht der Atmosphäre pro Jahr ca. 10 kg CO2.

Der erste Baum wird gepflanzt und Klaus Töpfer, ehemals Bundesumweltminister und Vorsitzender des United Nations Environment Programme (UNEP), wird Schirmherr.

Felix verspricht der UNEP, dass die Kinder in jedem Land der Erde eine Million Bäume pflanzen. In den darauffolgenden Jahren entwickelt sich Plant-for-the-Planet zu einer weltweiten Bewegung.

Mehr zu diesem tollen Projekt erfahrt ihr hier.

Bereits 3 Mal haben die trnd-Partner mit der Schülerinitiative Plant-for-the-Planet zusammen gearbeitet und dieses Mal durfte ich auch Teil dieses Projekts sein.

Erhalten habe ich ein tolles Paket mit folgendem Inhalt.

5 Tafeln „Die Gute Schokolade“
5 Flyer zu „Die Gute Schokolade“
1 Flyer: Stop Talking Start Planting – So kämpfen wir für unsere Zukunft!
1 Flyer: Stop Talking Start Planting – Werde Pate!
1 Flyer: Schenken Sie Zukunft!
1 Buch von Felix Finkbeiner: Alles würde gut
1 Buch von Verena Zeltner: Ein Himmel voller Schokolade

Den Bericht dazu könnt ihr gerne hier nochmal nachlesen.

Schokolade ist die beliebteste Schnuckelei in fast jedem Haushalt. Ich finde es richtig toll, wenn ich mit jeder gekauften Tafel noch etwas für die Umwelt tun kann.

Ihr könnt das auch. Greift einfach zu „Die Gute Schokolade“ und schwupp…ihr habt etwas Gutes getan.

Nun noch zum Geschmackstest:

Die Schokolade ist sehr knackig und richtig lecker. Ich finde sie schmeckt nach Caramel-Schokolade, obwohl lt. Zutatenliste gar kein Caramel enthalten ist. Da ich diesen Geschmack unheimlich gerne mag, einfach die perfekte Schoki für mich. Auch meinen Mittestern hat die Schokolade sehr gut geschmeckt.

Meine liebe Freundin BeautyPeaches hat natürlich auch eine Tafel zum probieren bekommen. Was sie zu der Schokolade sagt, könnt ihr hier nachlesen.

Ich bedanke mich nochmals bei trnd für dieses tolle Schokoladen-Paket.

Ein Kommentar zu “Die Gute Schokolade

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s