Fairy Ultra Plus im Test

Jeder kennt die Geschichte der beiden spanischen Dörfer Villarriba und Villabajo aus der Werbung, die sich einen Spülwettkampf mit einer riesigen verfetteten Pfanne liefert.

Villarriba benutzt Fairy und Villabajo ein herkömmliches Spülmittel. Wer ist wohl schneller fertig?

Während Villarriba schon wieder feiert, muss Villabajo noch immer schrubben.

Die liebe BeautyPeaches hat das neue Fairy Ultra Plus zum testen erhalten und ich darf wieder ein Teil der Testaktion sein. Danke dafür!

  • Kein Spülmittel ist ergiebiger als Fairy Ultra Plus – das kleine Wunder gegen Fett
  • Die konzentrierte Formel entfernt auch hartnäckige Fettreste im Handumdrehen und verleiht Ihrem Geschirr strahlenden Glanz
  • Ultra lang anhaltender Schaum aus jedem Tropfen
  • Sanft zur Haut. Sie brauchen keine Gummihandschuhe zu tragen
  • Das kleine Wunder gegen Fett – sagt auch Stiftung Warentest und hat das Qualitätsurteil Sehr Gut erteilt 

wp-1481370015186.jpg

Ich hatte bisher immer andere Spülmittel. Es war sozusagen meine persönliche Premiere mit Fairy Ultra Plus zu spülen.

Mein erster Test galt diesem angebrannten Topf. Wie man sieht, ist er sauber geworden. Das hätte ich aber mit jedem anderen Spülmittel auch hin bekommen.

An der Arbeit bei uns ist nach der Weihnachtsfeier die Spülmaschine ausgefallen, das hieß für mich Geschirr von 20 Personen mit der Hand spülen.

wp-1482851164900.jpg

Wollen wir mal schauen, wie ergiebig Fairy ist. Den langanhaltenden Schaum kann ich nicht bestätigen. Er hält ebenso lange wie bei meinem bisherigen Spülmittel, aber das Geschirr ist sauber geworden.

Glänzendes Geschirr? Auch hier kann ich nicht wirklich einen Unterschied zu anderen Spülmitteln erkennen.

Die Fettlösekraft ist allerdings sehr gut, da kann ich wirklich nicht meckern.

Absolut begeistert bin ich aber von dem Reinigungsschwamm den ich in meinem Testtütchen dabei hatte.

Der dreft Schwamm besteht aus 3 Schichten.

Reinigen, Wischen und Schaumbildung.

Alle dreft Schwämme sind mit dem POWER DOSE System ausgestattet, dem einzigartigen Reservoir, das hilft das Spülmittel direkt in den Schwamm einzufüllen und somit die Leistungskraft des Spülens zu erhöhen.

Der Schwamm wird nun zukünftig mein ständiger Begleiter in der Küche sein. Ob ich das Fairy Ultra Plus nochmal nachkaufen werde weiß ich allerdings noch nicht.

Was habt ihr für Erfahrungen mit Fairy?

3 Kommentare zu “Fairy Ultra Plus im Test

  1. Pingback: Fairy Ultra Plus Konzentrat | BeautyPeaches

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s