Startseite » Testbericht » Süße Momente mit Risco!

Süße Momente mit Risco!

*Werbung/ PR Sample*

Risco –
Einzigartig. Knackig. Lecker.

wp-1583326310851.jpg

Milchschokolade mit karamellisiertem Puffreis.

Die 100g-Tafel aus feiner Milchschokolade und karamellisiertem Puffreis ist eine ganz besondere Kombination, die für ein unverwechselbares Geschmackserlebnis sorgt. Durch ein innovatives Herstellungsverfahren ist die Puffreistafel mit speziellem Karamell-Coating ein einzigartiges Produkt – und auch einzigartig im Geschmack.

(Textquelle: Risco)

Ein kleines Testpäckchen erreichte mich die Woche, von mytest, mit einer Tafel Risco.

Schnell war die Verpackung geöffnet und mein Mann, meine 2 Kinder und ich konnten je ein Stück probieren.

wp-1583326310786.jpg

Gerne hätte ich noch ein Paar Tafeln verteilt, aber da war mytest dieses Mal sehr sparsam. Schade eigentlich.

Ich liebe Schoko-Reiswaffeln und habe bisher immer zu einer bestimmten Marke gegriffen. Eine Packung liegt für mich immer an der Arbeit bereit, wenn mich zwischendurch der kleine Hunger überkommt.

Nun habe ich Risco probiert und finde Diese geschmacklich noch besser als meinen bisherigen Favoriten.

Eine Tafel ist in vier große Stücke unterteilt. Man muss erstmal ein bisschen fester zubeißen, aber sobald man ein Stück im Mund hat zerfließt die Schoki regelrecht und dann kommt noch der tolle Karamelgeschmack aus dem Puffreis dazu, der das Ganze noch abrundet. Unheimlich lecker.

Einer sehr gelungene Mischung. Wir waren alle sehr angetan von Risco und werden auf jeden Fall wieder zugreifen, wenn wir sie im Regal entdecken.

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit mytest und ist deshalb mit Werbung gekennzeichnet. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst.*

 

6 Kommentare zu “Süße Momente mit Risco!

  1. Ich denk immer, man sollte schon aus Gesundheitsrücksichten. Irgendwie muß man sich ja ein schlechtes Gewissen machen! – Schlechtes Gewissen beruhigt man am besten mit Obst oder was so an Bäumen wächst, Kakaobohnen etwa (aber der Gag ist nicht von mir, stimmt aber: Schokolade ist grundsätzlich Obst, nicht wahr!).

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Ela, ich habe sie auch testen dürfen. Allerdings ist mein alter „Favorit“ noch immer mein Favorit. Diese hier ist mir viel zu süß und schwer zu teilen, geschweige denn abzubeißen. Aber so ist das mit den Geschmäckern. 🙂
    LG Jacky

    Gefällt 1 Person

  3. Hmmja, das klingt nicht schlecht. Geradezu aufdringlich – man möchte ein Stückchen probieren! Was, nur 100g?
    Das ist aber nicht nett, mitten in der Fastenzeit (hält sie irgend jemand ein?) so was anzupreisen! Aber vielleicht nur Puffreis statt gleich die ganze Schokoladentafel?

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s