Bio-Kräutertee von Kneipp

*Werbung*

Genieße Deinen Kneipp Moment mit einem Bio-Kräutertee! 

Kneipp® BIO Kräutertee Zeit für Träume, verfeinert mit ätherischem Lavendelöl, stimmt Dich auf einen entspannten Abend ein.

Kneipp® BIO Kräutertee Verwöhn Dich, verfeinert mit ätherischem Orangenöl. Nimm Dir mal einen Moment Zeit für Dich!

Kneipp® BIO Kräutertee Goodbye Stress, verfeinert mit ätherischem Minzöl, hat einen erfrischenden Geschmack und bringt Dich in Schwung!

Kneipp® BIO Kräutertee Lebensfreude, verfeinert mit ätherischem Zitronenöl, inspiriert Dich!

Kneipp® BIO Kräutertee Wohlfühlzeit, verfeinert mit ätherischem Orangenöl, zaubert mit seiner weichen, eleganten Geschmackskomposition eine wohlig-behagliche Atmosphäre.

Warum benutzt Kneipp ätherische Öle anstelle von den üblichen Aromazusätzen?

Ganz einfach. Hochwertige, natürliche ätherische Öle von Kräutern oder Früchten  sind die ureigenste Form des Geschmacks und Bestandteil in Blüten und Blättern (Kamillenöl, Pfefferminzöl). Sie sorgen für ein hochwertiges Geschmackserlebnisse.

Kneipp stellt gesunde und hochqualitativen Produkte in den Fokus und steht für Natürlichkeit und ätherische Öle.

Auch bei der Verpackung steht Nachaltigkeit, wofür Kneipp steht, im Vordergrund.

Die einzelnen Teebeutel sind in einer trendigen, wiederverschließbaren Aromaschutz-Verpackung.

Die naturbelassenen und hochwertigen Pflanzenstoffe, welche noch als Blüte und Blätter erkennbar sind (Grobschnitt), befinden sich in einem umweltfreundlichen Pyramidenbeutel aus Maisstärke. Dabei handelt es sich um ein nachwachsendes Material und es wird auf Einzelfolierung der Teebeutel verzichtet.

Dadurch, dass mehr Platz in diesen Pyramidenbeuteln für die Blätter und Blüten ist, kann das Wasser die Teemischung besser umfließen und somit kann sich das Aroma besser entfalten.

Der Bio-Kräutertee ist für 4,99 € erhältlich.

Drei Sorten habe ich aktuell zum probieren zu Hause und werde Euch in Kürze meine Meinung dazu mitteilen.

Das Kneipp ViP-Event 2019

*Werbung/ Bloggerevent*

In diesem Jahr fand das sehr beliebte Blogger-Event von Kneipp unter dem Motto „Kneipp in Bewegung“ in Bad Wörishofen statt.

Gemeinsam mit meiner lieben Freundin BeautyPeaches machte ich mich am 11.10.2019 auf den weiten Weg nach Bayern.

IMG_20191011_133955.jpg

Untergebracht waren wir im Original Kneipp-Hotel

Quelle: Kneipp GmbH

KurOase im Kloster

Ein wunderschönes Hotel direkt in einem Dominikanerinnenkloster. Hier wandelte einst Pfarrer Kneipp durch die Gänge und perfektionierte sein ganzheitliches Gesundheitskonzept für Körper und Geist.

IMG_20191013_090617.jpg

Für mich war dieses Hotel etwas ganz besonderes. Dieses klösterliche Ambiente gepaart mit sehr modern eingerichteten Zimmern. Einfach super schön und einladend.

Der Service war stets zuvorkommend und überaus freundlich, alles war sehr sauber und das Essen war ein Gedicht.

In diesem Hotel könnt ihr die Fünf Säulen der Kneipp’schen Philosophie hautnah erleben. Von der Original Kneipp-Kur bis hin zur ganzheitlichen Gesundheitsvorsorge, hier ist wirklich für jeden etwas dabei. Schaut Euch die Angebote gerne mal an! >>KLICK<<

Nach der offiziellen Begrüßung und einem Fotoshooting mit „Pfarrer Kneipp“ wurden wir durch das Hotel & Kloster geführt.

Im Kloster bekamen wir die Gelegenheit Einblicke in das Leben der Nonnen zu gewinnen, die noch im angrenzenden Kloster leben. Momentan sind es noch neun, von einst einhundert Nonnen. Da es aber keinen Nachwuchs gibt, wird das Kloster wohl bald verwaist sein, wenn die letzte Nonne gegangen ist. Sehr schade eigentlich, aber ich könnte mir so ein Nonnenleben auch nicht vorstellen.

Nach dieser Führung konnten wir Kneipp-Anwendungen im Hotel live erleben.

Ich habe mich für das Wechselfußbad entschieden. Die Füße werden dabei abwechselnd in heißem und kalten Wasser gebadet. Angewendet werden Wechselbäder z. B. bei chronisch kalten Füßen, Müdigkeit, zur Stärkung des Immunsystems und vieles mehr.

IMG_20191011_153737.jpg

Nach einer kurzen Pause hat uns der Leiter des Packmittelmanagement Philipp Keil in Empfang genommen und wir haben sehr interessante Einblicke in die Projekte von Kneipp erhalten. Nachaltigkeit ist ein wichtiges Thema und bei Kneipp ganz groß geschrieben. >>KLICK<< Die Mitarbeiter versuchen viel für die Umwelt zu tun, doch leider fehlt hier mehr Unterstützung von außen.

Im Anschluss dieses spannenden Vortrags haben wir uns im Speisesaal zum gemeinsamen Abendessen eingefunden. Es gab ein leckeres 4-Gänge-Menü, welches ein echter Gaumenschmaus war.

Satt und zufrieden liesen wir den Abend bei einem Gläschen Wein und netten Gesprächen in der Klosterschenke ausklingen und dann hieß es auch schon: „Gute Nacht!“

Samstag früh ging es nach einem ausgiebigen Frühstück zu Fuß quer durch Bad Wörishofen. Unser Ziel war der Kindergarten „Kneippwichtel Gartenstadt“.

Screenshot_20191023_145814.jpg

Quelle: Kneipp GmbH

Dort wurden wir von der Leiterin, 2 Erzieherinnen und 11 Kindern in Empfang genommen. Uns wurden die Räumlichkeiten gezeigt und erklärt, wie die Kinder hier ihren Tag, nach den 5 Säulen von Sebastian Kneipp, verbringen.

Ich war von dieser Einrichtung echt beeindruckt. Einen schöneren Kindergarten habe ich noch nicht gesehen. So liebevoll eingerichtete Räume, ein großes Bällebad und sogar ein eigenes Kneipp-Becken haben die Zwerge. Echt cool!

Eine kleine Maus hatte es mir besonders angetan. Von ihr habe ich eine private Führung bekommen. Sie wollte mir alles zeigen und ist mir nicht mehr von der Seite gewichen.

Screenshot_20191023_145229.jpg

Quelle: Kneipp GmbH

So rief sie immer: „Freundin, kommst du!“ oder „Freundin, wo gehst du hin?“ Total niedlich. Als wir uns dann verabschieden mussten, hatte sie sogar ein Tränchen im Auge.

Doch es nützte nichts, denn vor dem Kindergarten erwartete uns bereits Dr. Manfred Fischer. Er hat mit uns eine Kräuterwanderung unternommen.

C_1_0713(1).jpg

Quelle: Kneipp GmbH

So liefen wir wieder quer durch Bad Wörishofen bis wir unser Ziel erreichten.

Zuerst durchliefen wir einen Duftgarten, der leider im Herbst nicht mehr ganz so toll duftet und danach ging es durch einen Kräutergarten. Herr Dr. Fischer konnte uns zu jeder Pflanze etwas erzählen. Welche ist gifig, wobei hilft Diese, was bewirkt Jene? Das war sehr interessant, doch leider konnte ich bei so vielen Informationen nicht alles behalten.

Im Anschluss haben wir uns in der KurOase bei einem Tässchen Kaffee und einem Stück Kuchen gestärkt und dann ging es auch schon weiter.

In drei Gruppen aufgeteilt, haben wir drei Stationen durchlaufen.

Station 1: Wir machen unser eigenes Kräuteröl.

Rosmarin, Basilikum, Thymian, Chilli und Knoblauch habe ich für mein Öl verwendet. Die Zubereitung hat mir total Spaß gemacht und das fertige Kräuteröl war ein echter Hingucker.

IMG-20191012-WA0052.jpg

Station 2: Die Herbst-Neuheiten live erleben.

probieren, fühlen, kosten, riechen.

Station 3: Hand- und Armmassage unter Anleitung unserer lieben Annette

Direkt danach machten wir uns auf den Weg in einen wunderschönen Park zum „Waldbaden“. Zunächst habe ich mich gewundert, denn im Programmheftchen stand, Waldbaden – bequeme Kleidung. Mmmhhhh…springen wir jetzt mit Klamotten ins Wasser?

Aber nein…natürlich nicht. Wir gehen in den Wald, weil der Aufenthalt unserem Organismus gut tut!

Beim Waldbaden wollen wir ganz in die Atmosphäre des Waldes eintauchen und uns mit dem Wald verbinden. Es geht nicht darum den Wald mit dem Kopf zu erfassen und zu verstehen. Viel mehr geht es darum den Wald zu erleben, zu spüren und ihn auf sich wirken zu lassen.

Frau Anita Rothärmel hat uns das Waldbaden näher gebracht. Mit gemeinsamen Übungen haben wir etwas Gutes für unseren Körper und Geist getan. Zunächst kam ich mir ein wenig albern dabei vor. Doch als ich dann meinen Kopf ausgeschaltet habe und mich darauf einlies, hatte ich wirklich das Gefühl, dass etwas mit mir geschieht. Das war eine wunderbare Erfahrung.

Zurück in der KurOase gab es erstmal Abendessen, ehe wir zum letzten Programmpunkt übergegangen sind. Klangschalen-Meditation mit Ricardo Alves von RAuszeitklang.

Auch diese Meditation war eine Premiere für mich. Einfach Augen zu und den Klängen folgen. Herr Alves spielte gekonnt auf seinen Klangschalen und wie jeder sicher weiß, hatten Klänge schon immer eine heilende Wirkung auf den Menschen.

Durch die immer wieder kehrenden Klänge, stellt sich eine innere Ruhe ein und man kann sich schon nach relativ kurzer Zeit vollkommen entspannen.

Früh an diesem Abend habe ich mich dann auch entspannt ins Bett begeben, da 04:00 Uhr in der Früh ein Heusack auf dem Programm stand.

Ihr werden Euch jetzt sicher fragen: „Ein Heusack?“ Ja, Heusackanwendungen sind ein angenehmes und wirkungsvolles Naturheilmittel. Mehr dazu erfahrt ihr hier >>Klick<<

Gegen 04:15 Uhr kam ein junger Mann an mein Bett und erklärte mir in ruhigem Ton, was er jetzt vorhat. So bekam ich einen kalten Lappen aufs Herz gelegt und einen warmen Heusack in die untere Rückengegend. Dann wurde ich wie eine Raupe in eine Decke gewickelt und schon war ich wieder alleine und konnte noch ein wenig dösen.

Circa eine Stunde später wurde der Sack wieder abgeholt. Die Wärme empfand ich als sehr angenehm. Ob es Schmerzen lindert kann ich leider nicht sagen, da mein Rücken momentan schmerzfrei ist. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass dieser warme Heusack eine lindernde Wirkung hat.

Trotz der kurzen Unterbrechung meines Schlafes war ich sehr ausgeruht am Sonntagmorgen. Und nach einem ausgiebigen Frühstück startete ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge in den für mich letzten Programmpunkt des Kneipp-Events.

Markenneuausrichtung mit der Leiterin des Marketing DACH Frau Carolin Müller.

Ein Workshop zur ganzheitlichen Markenneuausrichtung von Kneipp. Das war sehr interessant und natürlich wurde auch wieder viel Wert auf unsere Meinung gelegt.

Und zack… dann hieß es auch schon wieder Abschied nehmen. Mit einer prall gefüllten Kneipp-Tüte traten wir den langen Heimweg an.

Doch einen kurzen Zwischenstopp mussten wir noch einlegen, denn da wir bei uns in der Nähe keinen Kneipp-Shop haben, wollten Brina und ich uns die Gelegenheit nicht entgehen lassen, unsere Vorräte noch ein wenig aufzufüllen.

IMG_20191014_201454.jpg

Ich bin nach diesen drei Tagen mit vielen wundervollen Eindrücken nach Hause gekommen. Es war schön die Mädels von Kneipp wieder zu sehen und neue Bloggerinnen kennen zu lernen. Es war ein perfektes Wochenende und ich habe mich sehr gefreut, dass ich wieder Teil des Kneipp ViP Autoren Treffens sein durfte.

Screenshot_20191023_150213.jpg

Quelle: Kneipp GmbH

Die Teilnehmerinnen:

Sabrina /Annette / Vivien / Susanne / Steffi / Tanja / Stefanie / Sabrina / Monika / Perdita / Lissy / Christa / Kerstin / Heike / Kerstin / Heike / Evi / Pamela / Hanna-Lea / Sonja / Marie / Annett / Renate / Angelika / Anouk / Claudia / Andrea / Sandra

Bei Produkt-Nennungen kostenloser PR-Sample in Blog-Beiträgen besteht eine Kennzeichnungspflicht als „Werbung“.

Dieser Beitrag des Kneipp ViP Autoren Treffens 2019 wurde möglich durch die Einladung der Kneipp GmbH. Die Kneipp ViP Autoren sind eine Community von Bloggern und Produkt-Testern, die kostenlose PR-Sample für Produkt-Tests von der Kneipp GmbH erhalten. Hier gezeigte Produkte wurden im Rahmen eines Events von der Kneipp GmbH ausgestellt. Eine Berichterstattung erfolgt ohne Anweisung und Honorierung durch die Kneipp GmbH. Für den Inhalt der Beiträge bin ich als Autor verantwortlich.

GEHWOL Testerclub Sommeraktion

Am Ende erwartet auf Euch ein toller Gewinn. Ich drücke Euch die Daumen!

Sommer
Bild: MicroOne-stock.adobe und Rogatnev-stock.adobe

Wellness geht (fast) überall

Inzwischen ist der reine Strandurlaub ja beinahe schon verpönt. Jeder möchte etwas Spannendes erzählen und vor allem auch zeigen – Instagram und Co lassen grüßen. Wer auf die Frage „und was hast du so im Urlaub gemacht?“ antwortet mit „ach also eigentlich lag ich nur am Strand“, wird wohl auch schon erlebt haben, dass das Thema danach schnell abbricht oder das Gegenüber die Vorzüge von anderen Urlaubserlebnissen beschreibt, nach dem Motto „wirklich nur am Strand liegen, das wär‘ ja nichts für mich.“

Dabei ist es gar nicht so verkehrt, einfach mal nichts zu tun. Ob das in einem Fünf-Sterne-Wellness-Ressort in den Alpen oder in Italien am Strand passiert, ist eigentlich nur von persönlichen Vorlieben abhängig. Massageangebote und Yoga-Kurse gibt es überall, gute Bücher auch. Ihr müsst euch vorher also nur überlegen: Wo möchtet ihr nichts tun und bei was möchtet ihr nichts tun? Den ganzen Tag im Bademantel verbringen, von der Sauna in den Whirlpool, zur Massage und danach das Fünf-Gänge-Menü – dann seid ihr vermutlich in einem der vielen Wellness-Hotels gut aufgehoben. Die gibt es inzwischen sogar am Nordseestrand.

Ihr möchtet stattdessen die Sonne auf der Haut spüren, eure Zehen im Sand vergraben, während euch ein Buch in fremde Welten entführt? Morgens den Sonnenaufgang von der Yogamatte aus beobachten und abends in einem kleinen gemütlichen Restaurant die Empfehlung des Hauses genießen? Ein Strandurlaub ist für euch definitiv eine gute Alternative. Egal für welche Art von Wellness ihr euch im Endeffekt entscheidet, es gibt ein paar Dinge zu beachten, damit auch eure Füße nach dem Urlaub entspannt sind:

  • Im warmen Sand können Keime und Pilze lange überleben, achtet also darauf, dass ihr eure Füße gut pflegt. Eine intakte Hautbarriere schützt u.a. vor Fußpilz.

  • Sonnencreme sollte selbstverständlich sein, aber bitte auch auf den Füßen. Wer schon einmal versucht hat, mit Sonnenbrand zu laufen, weiß was ich meine!

  • Benutzt in der Sauna oder im Schwimmbad auf jeden Fall Badelatschen und euer eigenes Handtuch auf den Bänken.

MACHT MIT und lasst den GEHWOL Urlaubsflieger starten!

Als Mitglied des GEHWOL Testerclubs gebe ich euch einen Schlüssel, mit dem ihr am Ende den GEHWOL Urlaubs-Flieger verfolgen könnt. Ob Action oder Strand – für jeden Urlaubstyp gibt es etwas zu entdecken.
Und so geht’s: Insgesamt braucht ihr drei Codes, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Notiert euch dazu also meinen untenstehenden Code und sucht im Web nach zwei weiteren Codes. Ein Tipp: Haltet über Suchmaschinen Ausschau nach Blog-Beiträgen mit dem Thema „GEHWOL Urlaubs-Flieger“ oder „GEHWOL Urlaubsaktion“. Auch könnt ihr auf Blogs von GEHWOL Testerclub-Mitgliedern nach dem Aktionslogo „GEHWOL Flieger“ Ausschau halten. Zudem kann sich ein Blick auf den GEHWOL-Twitter-Account lohnen. Wenn sich in einem Beitrag ein Code befindet, sammelt diesen ein. Wenn sich im Blog-Beitrag kein Code finden sollte, müsst ihr eure Suche fortsetzen.

Meinen sowie insgesamt zwei weitere Codes gebt ihr dann auf folgender Seite ein: http://www.fussvital.info/gehwol-sommeraktion-urlaubs-flieger. Dort könnt ihr den Flieger starten lassen. Wenn ihr das geschafft habt, besteht die Gewinnchance auf das GEHWOL Reiseset.

Mein Code lautet: JryFh0

Einen weiteren Code findet ihr bei der lieben BeautyPeaches

Und das gibt es zu gewinnen:

Je ein GEHWOL Reiseset bestehend aus:

·         Reiseführer des Zufalls
·         Travel Power Bank
·         Pacsafe Travelsafe (12L)
·         Smartphone Kamera Adapter
·         Smartphone Stativ
·         GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Creme
·         GEHWOL Fusskrem
·         GEHWOL FUSSKRAFT Mint
·         GEHWOL FUSSKRAFT Bein-Vital
·         GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Schaum
·         GEHWOL Fuß+Schuh Deo

*Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Werbe-Beitrag der Eduard Gerlach GmbH*

 

Cattier Paris – die Naturkosmetikmarke von Kneipp

*Werbung*

Kennt ihr eigentlich Cattier Paris?

Das ist die Naturkosmetikmarke die seit 2011 zu Kneipp gehört und seitdem auch den deutschen Markt erobert.

Zur Zeit gibt es ca. 50 Produkte in ausgewählten Drogeriemärkten, im Biofachhandel und natürlich auch im Kneipp Online-Shop.

Cattier Paris ist eine wirksame Naturkosmetik in Bio-Qualität die sich seit mehr als 40 Jahren auf den kosmetischen Einsatz von Heilerde spezialisiert hat . Produkte wie Duschgels, Seifen und sogar Zahnpasta werden auf Heilerde-Basis entwickelt.

Heilerde verfügt über erstaunliche Eigenschaften bei der Hautpflege. Sie kann Schmutz und Giftstoffe aus der Haut aufnehmen und Mineralien an die Haut abgeben.

Aber was ist Heilerde eigentlich genau?

Heilerde ist feinste mineralische Tonerde, die auch als naturreiner Löss bezeichnet wird. Sie entstand aus Gesteinen, welche die eiszeitlichen Gletscher mit sich führten. Reibung, Zertrümmerung und Verwitterung verwandelten das Gestein in feinste Partikel. Diese werden getrocknet, gemahlen und gesiebt.

Die tiefreinigende, klärende Kraft der Heilerde löst sanft Mitesser und Verhornungen der Haut.

Es gibt viele verschiedene Arten von Heilerde, die sich in Struktur und Zusammensetzung unterscheiden. Die Farbigkeit der Heilerde ist von der genauen Zusammensetzung an Metalloxiden abhängig.

Grüne Heilerde: Dank ihrer absorbierenden, reinigenden und regenerierenden Eigenschaften ist grüne Heilerde insbesondere zur Behandlung von fettiger und Mischhaut sehr gut geeignet. Sie absorbiert und reguliert überschüssigen Talg, beseitigt Giftstoffe und Unreinheiten und revitalisiert die Haut mit Mineralien und Spurenelementen. Sie wirkt zudem heilend und remineralisierend bei Glieder- und Muskelbeschwerden, Verbrennungen, Abszessen und Narben und kann Hautirritationen mindern.

Weiße Heilerde: Wie grüne Heilerde ist die weiße Heilerde reich an Mineralien, insbesondere an Silicea (Kieselerde). Folglich hat die weiße Heilerde einen remineralisierenden Effekt und begünstigt die Ausscheidung von Giftstoffen. Sie ist pH-hautneutral und insbesondere für trockene und empfindliche Haut gut geeignet. Sie hat eine absorbierende, abschwellende, regenerierende und beruhigende Wirkung. Weiße Heilerde eliminiert zudem Giftstoffe und Unreinheiten, revitalisiert und beruhigt die Haut und fördert den Prozess der Zellerneuerung.

Rosa Heilerde: Rosa Heilerde entsteht durch die Mischung von weißer und roter Heilerde. Sie macht die Haut zart und ist reich an Spurenelementen. Sie ist besonders bei sensibler, zu Rötungen neigender und trockener Haut geeignet. Sie versorgt die Haut mit Mineralien und Spurenelementen, die für eine gesunde Haut und einen strahlenden Teint benötigt werden.

Gelbe Heilerde: Gelbe Heilerde ist der grünen Heilerde sehr ähnlich, beinhaltet aber weniger Eisenoxiode. Diese Heilerde ist sehr wirksam, aber gleichzeitig sanft und weniger irritierend als die Grüne Heilerde. Sie wirkt stimulierend und tonisierend und versorgt die Zellen mit Sauerstoff. Als reinigende und beruhigende Maske ist die gelbe Heilerde gut geeignet für Mischhaut, aber auch für sensible und zu Irritationen neigende Haut. Sie reinigt, peelt und beseitigt Unreinheiten sowie überschüssigen Talg. Auch die Gelbe Heilerde versorgt die Haut mit Mineralien und Spurenelementen, die für eine gesunde Haut und einen strahlenden Teint benötigt werden.

Diese drei Produkte teste ich gerade und werde sie Euch in Kürze hier vorstellen:

IMG_20190625_153209.jpg

Die Cattier Handcreme. Reichhaltige Aufbaupflege mit Bio-Meisterwurz und weißer Heilerde.

Das Peeling mit weißer Heilerde für alle Hauttypen.

Die Rosa Heilerde Maske für empfindliche Haut.

Erlebt den Vorher-Nachher-Wow-Effekt

*Werbung*

Es gibt soooo viele Unternehmen die Versprechungen zu ihren Produkten machen und diese einfach nicht Bewirken, was sie sollten.

Antifaltencremes, Liftingcremes, Anti-Cellulite-Produkte, und und und…

Das ist auch der Grund, warum so viele von Euch sagen: „Den Sch… kaufe ich nicht. Das hilft sowieso nicht und ist außerdem viel zu teuer.“

Dieser Satz ging mir auch immer durch den Kopf, bis ich auf die Produkte von Dr. Juchheim gestoßen bin.

Kennt ihr die Effektkosmetik von Dr. Juchheim?

Die ByeBye Celulite habe ich Euch bereits vorgestellt: >>Klick<<

Auch Erfahrungsberichte aus meinem persönlichen Umfeld habe ich bereits gebloggt. >>KLICK<<

Ich bin absolut überzeugt von Dr. Juchheim Cosmetics. Die Produkte basieren ausschließlich auf natürlicher Basis und sie funktionieren.

So viele Kunden konnte ich schon begeistern und es werden immer mehr.

Heute möchte ich Euch gerne einige meiner Highlights vorstellen.

Lipo Sculp (200 ml)

Der Power-Effekt entsteht durch hochkonzentrierte Pflanzenextrakte und durchblutungsfördernde Rohstoffe. Das Zusammenspiel dieser Wirkstoffe trägt zur Verringerung von Volumen und Substanz der Haut bei, die Strukturen werden gefestigt und harmonisiert.
Die Wirkung der leistungsstarken Creme kann vergleichbar sein mit einem Bodylifting.

Nicht nur mein Ergebnis hat mich überzeugt. Auch das einer ganz lieben Freundin.

IMG-20190402-WA0002.jpg

3 D Bodylift Ultra firming Body Cream (100 ml)

3 D Bodylift ist eine intensiv aktivierende Körperpflege, die Ihre Haut mit genau den Aktivwirkstoffen verwöhnt, die sie braucht, sobald Ermüdungserscheinungen sichtbar werden. Die innovative Körperpflege enthält Wirkstoffe, die die Neubildung kollagener und elastischer Fasern stimulieren und die Erhaltung der dreidimensionalen Struktur unterstützen (3-D-Wirkung). Die reichhaltigen Wirkstoffe sind zu einem innovativen Komplex mit Pflanzenextrakten, Peptiden und Lipiden verbunden. Dieser Komplex hilft, müde und erschlaffte Haut zu energetisieren und zu festigen. Ihre Haut kann eine klare, schöne und seidig weiche Struktur erhalten.
3 D Bodylift ist die einzigartige Anti-Aging-Krönung für eine jugendlichere Körperhaut mit mehr Spannkraft.

Auch eine liebe Bekannte mit einem absoluten Wow-Ergebnis. Zwischen diesen beiden Bildern liegen 2 Wochen.

Sofort Lifting Augencreme (15 ml)

Die Sofort Lifting Augencreme kann für eine sofort sichtbar verfeinerte und strahlende Augenpartie sorgen. Sie trägt dazu bei, Ermüdungserscheinungen zu reduzieren, die Augenpartie zu harmonisieren und für ein jugendliches Erscheinungsbild zu sorgen. Unverzichtbar, wenn Sie ein sofortiges Augenlifting wünschen. Ein erstaunliches Ergebnis für einen bezaubernden Abend.

Screenshot_20190624_093235.jpg

Hier wurde mal ganz spontan in der Mittagspause gecremt und Bianca war vom Ergebnis begeistert.

CannaPur Complete (30 ml)

20181015_092147.jpg

CannaPur Complete enthält einen decarboxylierten Hanf Extrakt in Öl mit dem natürlichen Spektrum an wertvollen Inhaltsstoffen. Der verwendete Hanf stammt aus legalen EU-zertifizierten Cannabis sativa L. – Samen.
Außer THC, das wegen seiner psychoaktiven Wirkung (fast) nicht in CannaPur Complete enthalten ist, wirken die Phytocannabinoide der Hanfpflanze synergistisch in einem natürlichen Aktivkomplex.
Dieser natürliche Vollspektrum Aktivkomplex zeigt unvergleichliche Eigenschaften und Leistungen. In einem schonenden Herstellungsverfahren wird durch Decarboxylierung die Bioverfügbarkeit der Pflanzenstoffe zusätzlich erhöht. Auf kontrollierten Plantagen in Deutschland mit zertifizierten Cannabis sativa Sorten wird der Extrakt gewonnen.

Lest dazu auch gerne einen Artikel von Hempamed. Sie arbeiten seit Jahren in diesem Themenbereich. *Klick*

Das ist nur ein minimaler Auszug der Produkte von Dr. Juchheim. Schaut gerne mal im Online-Shop vorbei >>KLICK<< da gibt es noch viel mehr Effekt-Kosmetik, Effekt Food und Dekorative Kosmetik. Wenn ihr Fragen habt, schreibt mich gerne an.