Archiv

Bettina Lippenberger: Krümelchen und seine Freunde entdecken die Welt – Band 2

Durch die Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ habe ich Bettina Lippenberger kennengelernt. Nach einigen Nachrichten hin und her fand ich heraus, das sie Autorin ist und auch Kinderbücher schreibt.

Natürlich war jetzt meine Neugierde geweckt. Mein Sohn und ich haben uns gemeinsam ihre Werke angeschaut >>Klick<<und er entschied sich dann für „Krümelchen und seine Freunde entdecken die Welt – Band 2“.

Klappentext:
Auf einem Blatt schwebend, landen Krümelchen, Flöckchen und Fusselchen in Ravensburg. Es gibt so viel zu sehen und zu entdecken. Da sind die Bücherei, der Markt und vieles mehr was sie spannend finden. Sie fahren mit einem Kinderwagen, lernen die Geräusche in einem Bus kennen und reisen mit dem Zug zum Bodensee wo ihre nächsten Abenteuer auf sie warten. Kommt mit auf die Reise und begleitet die drei Freunde auf ihrem Weg!

20170606_084707

Verlag: Books on Demand
Format: Taschenbuch
Seiten: 204
Genre: Kinderbuch (empfohlen für Kinder von 5 – 8 Jahre)
ISBN-10: 373860457X
ISBN-13: 978-3738604573
Preis: 14,90 €
Bestellbar: hier

Autorin:
Bettina Lippenberger wurde in der schönen Stadt Ravensburg geboren. Sie entdeckte schon früh ihre Liebe zu Büchern. Vor 15 Jahren begann sie nach der Ausbildung zur Hotelfachfrau und ihrem Eintritt in die Stadtverwaltung Stuttgart mit dem Schreiben. Heute blickt sie zurück auf mehrere Veröffentlichungen. 2012 erschien in einer Anthologie beim Piepmatz Verlag eine Weihnachtsgeschichte, mit dem Titel: „Nächstes Jahr wird alles anders!“ Vorher war sie schon bei zwei Kinderbuch-Projekten als Co-Autorin tätig. 2013 kam dann ihr erstes Buch heraus. Die Reihe „Krümelchen und seine Freunde entdecken die Welt!“ war geboren. Im Jahre 2014 erschien dann Band 2. Kurz zuvor schrieb sie für den Verein „Respekt für Dich“ einen Krümelchen-Sonderband für die Gewaltopferhilfe, die in Wien beheimatet ist. Sie wurde ausgezeichnet als „Autorin gegen Gewalt“ und veröffentlichte für den guten Zweck zwei weitere Geschichten in Anthologien. Sie steuerte auch eine Geschichte für „Die Reise der Bücher“ bei das im Jahre 2014 veröffentlicht wurde. Die schriftstellerische Arbeit an Band 3 ist beendet. Das Buch kann voraussichtlich ab Mitte November erworben werden.

Ich habe vorgelesen:
Eigentlich wollte ich lieber mit dem ersten Band der Geschichte um Krümelchen, Fusselchen und Flöckchen beginnen, aber meinem Sohn hat das Buchcover von Band 2 mehr zugesagt, also sind wir damit eingestiegen in die Welt der 3 Freunde.

Nun fehlte uns natürlich die Vorgeschichte, aber das hat ihn nicht gestört.

In diesem Buch machen Krümelchen, Fusselchen und Flöckchen in verschiedenen Städten und Gegenden halt, denn es gibt viel zu sehen und zu erleben. Sie fahren Zug, Zeppelin und Seilbahn, besuchen eine Bücherei, treffen alte Freunde wieder, erfahren wie Käse hergestellt wird und vieles mehr. Wunderschöne Illustrationen verstärken hierbei das Lesevergnügen und machen die Abenteuer noch lebendiger.

Mein Sohn war sehr gespannt bei der Sache. Ich habe jeden Abend ein Kapitel vorgelesen, doch wenn es nach ihm gegangen wäre hätten es auch zwei oder drei sein können. Besonders interessant fand er das Kapitel, wo die drei Freunde bei der Herstellung von Käse dabei sein durften. Irgendwie glauben ja alle Kinder, dass die Löcher im Käse durch Mäuse verursacht werden. Auch Krümelchen, Fusselchen und Flöckchen dachten das, bis sie eines besseren belehrt wurden. So hat Bettina den Kindern, ganz nebenbei, auch noch einiges an Wissen vermittelt. Und das nicht nur bei der Herstellung von Käse.

Die Freundschaft der Drei steht hier im Vordergrund und die Kinder lernen das man alles zusammen schaffen kann. Auch als klitzekleine Wesen in der Welt der Menschen. Natürlich gab es auch mal kleine Reibereien, aber auch hier wird den Kids manche Gefühlwelt und der Umgang damit erklärt.

Am Ende hält Bettina noch eine kleine Überraschung bereit. 9 Leserinnen mit ihren Kindern entführen die drei Freunde in Ihre eigene Heimatstadt. Das ist eine tolle Idee, denn so werden Krümelchen, Fusselchen und Flöckchen für die Kleinen noch realer.

Fazit:
Ein schönes Kinderbuch mit liebevoll gezeichneten Figuren. Meinem Sohn hat die Geschichte von Krümelchen, Fusselchen und Flöckchen sehr gut gefallen und er möchte mehr davon.

Schaut auch mal auf der Homepage von Bettina Lippenberger >>KLICK<< vorbei. Auf diesen Seiten erfahrt Ihr mehr über sie und ihre Leidenschaft zum Schreiben und Lesen, über Projekte & Bücher und über ihre Tätigkeit als Schriftstellerin. Sie schreibt Kurzgeschichten, Gedichte und Romane aus verschiedenen Genre.

Super finde ich auch die Interviews mit Autoren, die noch nicht so bekannt sind, die Bettina veröffentlicht. So lernen wir den Autor ein wenig kennen und entdecken vielleicht auch ein Werk der jeweiligen Person, welches uns gefällt. Ist echt eine tolle Sache.

Auch meinen Blog hat sie liebevoll vorgestellt >>KLICK<<. Das hat mich sehr gerührt. Dafür möchte ich mich nochmal bedanken liebe Bettina. Bist ein toller Mensch.