KRÜGER YOU CHILL OUT Trinkschokolade mit Lavendel

*Werbung*

Ich durfte für mytest die neue Trinkschokolade von Krüger You testen. Dafür habe ich eine 300g Dose und 5 Probiersachets à 25g kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen.

Die Produktinformationen findet ihr hier >>KLICK<<

Das Verpackungsdesign finde ich schon sehr ansprechend. Gefällt mir richtig gut. Nun gut…erstmal die Nase rein halten, ehe der Geschmackstest kommt. Das Pulver riecht wie ganz normaler Kakao. Lavendel konnte ich nicht raus riechen.

Nach einem stressigen Tag fällt es mir manchmal schwer Abends runter zu fahren und zur Ruhe zu kommen. Damit soll jetzt Schluss sein, denn von jetzt an heißt es: „Chill mal schokoladig“.

Die Trinkschokolade CHILL OUT enthält Lavendelblütenpulver, Hopfen und Melissenextrakt. Diese Zutaten sollen für Entspannung und Beruhigung sorgen.

Ich bereite mir die Trinkschokolade mit heißer, aber nicht kochender Milch zu. 4-5 leicht gehäufte Teelöffel Kakaopulver dazu, schön umrühren…fertig. So genieße ich jetzt jeden Abend, auf der Couch, eingekuschelt in meine Lieblingsdecke, eine Tasse Kakao.

20171027_123034.jpg

Ich finde wirklich, das dieser Kakao eine beruhigende Wirkung auf mich hat, zudem ist er auch unheimlich lecker. Im Abgang schmeckt man auch eine ganz leichte Lavendelnote. Intensiver wird der Geschmack je kälter der Kakao wird.

Ich mag die neue Trinkschokolade von Krüger sehr gerne und werde sie auf jeden Fall wieder kaufen.

Das ist meine Arbeitskollegin Gabi:

20171107_063729.jpg

Sie war zunächst sehr skeptisch. Warme Milch mag sie eigentlich gar nicht so gerne. Nun hat sie den Kakao aber trotzdem probiert und findet ihn geschmacklich toll. Zubereitet hat sie sich eine Tasse vor dem Schlafengehen. Sie sagt, sie hat seit langem mal wieder richtig gut und ruhig geschlafen. Auch wenn Gabi den Lavendel nicht rausgeschmeckt hat, konnte die Trinkschokolade sie überzeugen und sie möchte sich die KRÜGER YOU CHILL OUT Trinkschokolade mit Lavendel kaufen, denn der Kakao hat auf sie eine sehr beruhigende Wirkung und sie würde in Zukunft immer vor dem zu Bett gehen eine Tasse trinken wollen.

Eine weitere Mittesterin war die liebe BeautyPeaches. Wie ihr Urteil ausgefallen ist, könnt ihr HIER nachlesen.

Auch probieren durfte Xenokuss. Hier ist ihr Testbericht >>KLICK<<

2 weitere Sachets werden am kommenden Wochenende noch an zwei ganz liebe Bloggerinnen verteilt, denn auf ihre Meinungen bin ich auch sehr gespannt. Ihre Testerfahrung werde ich Euch dann natürlich auch noch mitteilen.

Doch nicht nur zum Trinken eignet sich die KRÜGER YOU CHILL OUT Trinkschokolade mit Lavendel, sondern man kann auch leckere Sachen backen. Oder auch Speisen verzieren und ein wenig aufhübschen.

 Wie wäre es zum Beispiel mit einem Kakaokuchen.

Die Zutaten hat eigentlich jeder zu Hause. Einfach Backpulver, Butter, Eier, Kakao, Mehl, Milch und Zucker verrühren…in die Kuchenform geben und ab in den Ofen. Sehr lecker!!

Auch auf der Homepage von mytest wurde ein schönes Rezept vorgestellt:

Rezept Mini-Cronuts mit Schokoladen-Lavendelglasur

  1. Blätterteig entrollen und je einmal der Länge und Breite nach falten. Etwas Backpapier auf den gefalteten Teig legen und vorsichtig ca. 0,5 cm dick ausrollen. Mit dem größeren Kreisausstecher ca. 12 Kreise ausstechen, mit dem kleineren darin ein Loch bohren.
  2. Teigringe in erhitztem Fett bei ca. 150 °C für ca. 2-3 Minuten von jeder Seite goldbraun ausbacken, herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen und abkühlen lassen.
  3. Puderzucker und KRÜGER YOU CHILL OUT Trinkschokolade mit 2 EL heißem Wasser glatt rühren, abgekühlte Mini-Cronuts damit bestreichen, sofort mit bunten Zuckerstreuseln bestreuen, trocknen lassen und servieren

Wenn ihr nach meinem Bericht noch an dem Trinkgenuss zweifelt, dann probiert die Trinkschokolade einfach mal. Vielleicht schmeckt und beruhigt sie euch genauso wie mich.

Das Aroma-Pflegeschaumbad Phantasiewelt

*Werbung*

Flamingos, Einhörner und Co. sind ja derzeit der absolute Trend. Ich persönlich kann mich dafür nicht so richtig begeistern. Klar das Aussehen zieht erstmal an, aber wenn mir der Inhalt nicht gefällt, bleibt das Produkt trotz schönem Aussehens im Regal stehen.

Exklusiv für die Müller Holding Ltd. & Co. KG hat Kneipp diese Edition kreiert, die es für mich zu testen galt.

Produktdetails

Ab November 2017 ist dieses Pflegeschaumbad exklusiv nur bei Müller und direkt in den Kneipp Shops (Shop-Übersicht) erhältlich.

Wie gefällt mir dieses Aroma-Pflegeschaumbad?

Jaja…das miese Herbstwetter kann einem schon ganz schön die Laune verderben. Man sitzt zu Hause und weiß nichts mit sich anzufangen.

Da hilft eine schöne warme Badewanne, dazu ein leckerer Kakao, ein spannendes Buch und das Wetter ist vergessen.

Also…Wasserhahn aufdrehen. Die Verschlusskappe mit dem Badezusatz auffüllen und ins Badewasser geben. Sofort färbt sich das Wasser leicht rot.

Wie bei allen Pflegeschaumbädern von Kneipp, haben wir auch bei der „Phantasiewelt“ eine tolle Schaumbildung, die mir auch bis fast zum Schluss erhalten bleibt.

20171105_161732.jpg

Der Mix aus Pflaume und Hibiskus hat mich sehr angesprochen und ich war gespannt, wie sich der Geruch in der Badewanne entfaltet.

Leider muss ich sagen, das mir das Zusammenspiel nicht so gut gefällt. Es riecht nicht schlecht, aber andere Aroma-Pflegeschaumbäder von Kneipp gefallen mir einfach besser.

Wie aber bei allen Produkten ist das reine Geschmackssache…der Eine mag es, der Andere nicht. Also nicht abschrecken lassen und trotzdem einfach mal: „Ab zu Müller und daran schnüffeln!“

Kneipp-Herbstneuheiten 2017

*Werbung*

Wie versprochen berichte ich Euch heute von weiteren Produkten aus dem Sortiment der Kneipp-Herbstneuheiten 2017.

Den Beitrag zu den bereits vorgestellten Produkten könnt ihr gerne HIER nochmal nachlesen.

NÄHRENDEN TROCKENÖL

20171002_160228.jpg

Wie einige von Euch wissen, bin ich ein absoluter Creme-Muffel. Das dauert mir alles viel zu lange. Vor einiger Zeit hat Kneipp diese SEKUNDEN-SPRÜHLOTION in mein Badezimmer gebracht und ich habe sie auch gerne angewendet. Aufsprühen, bissl einreiben, fertig.

Leider muss nun mein bisheriger Favorit weichen, denn dieses Pflegeöl gefällt mir viel besser. Die Anwendung ist genauso einfach wie bei der Sekunden-Sprühlotion. Aber der Duft und die Wirkung sind besser.

Einige werden jetzt denken: „Öl macht doch die Haut so fettig und klitschig?“ Nein. Das Trockenöl zieht unheimlich schnell ein und hinterlässt einfach nur einen schönen Duft und ein tolles Hautgefühl. Ich möchte es nicht mehr missen. Auch mein Gesicht bekommt Abends vor dem Schlafengehen diese Ölbehandlung.

Das Nährende Trockenöl eignet sich auch für das Haar. Am besten Abends, vor dem zu Bett gehen, das Öl ins Haar einmassieren und über Nacht wirken lassen. Am nächsten Morgen ist dann allerdings eine Haarwäsche nötig und um unschöne Flecken zu vermeiden am besten ein Handtuch auf das Kopfkissen legen.

Ein weiteres tolles Produkt reiht sich in die Liste meiner Lieblinge ein.

SEKUNDEN HANDCREME + NAGELPFLEGE

20171003_094838.jpg

Diese Handcreme zieht sehr schnell ein und riecht wunderbar nach Aprikose. Ob sich mein Nagelbett verbessert hat, dazu kann ich nicht so viel sagen. Meine Testzeit war zu kurz, denn ich hatte nicht lange das Vergnügen mit dieser Creme.

Mein Chef hat im Moment unheimliche Hautprobleme. Seine Hände lösen sich regelrecht auf. Er hat diese kleine Tube nun auf meinem Schreibtisch stehen sehen und wollte sie gerne mal benutzen. Tja was soll ich sagen, am nächsten Tag hatte er sie mir abgeschwatzt. Ihm hat die Creme gut getan. Nach einer Woche der regelmäßigen Anwendung sehen seine Hände auch schon viel besser aus. Dazu muss ich aber auch sagen, dass er das nicht nur der Creme zu verdanken hat, denn Medizin tat ihr übriges. Trotzdem hat ihm diese Creme Linderung verschafft.

Nun steht die Sekunden-Handcreme aber schon auf meiner Shopping-Liste, denn trotz der kurzen Testphase hat sie mich überzeugt.

BADEPERLEN „BELOHNE DICH“

Diese Wunderschöne Dose enthält Badeperlen für zwei Anwendungen.

Badeperlen gibt es in anderen Varianten schon länger bei Kneipp, aber in Tütchen verpackt. Da gefällt mir diese Dose viel besser und sieht auch schöner aus im Badezimmer.

Kneipp hat sich aber auch bei diesen niedlichen Döschen etwas gedacht, denn auch wenn die Badeperlen aufgebraucht sind kann man die Dose noch anderweitig verwenden.

Wie uns die Kneipp-Mädels verraten haben, stehen viele solcher Dosen bereits bei den Mitarbeitern von Kneipp auf den Schreibtischen, gefüllt mit Stiften oder auch in einigen Badezimmern wird man sie befüllt mit Schminkutensilien finden. Tolle Idee wie ich finde.

Aber zurück zu den Badeperlen. Das Badewasser färbt sich rosa und die Perlen versprühen einen sehr feinen, süßen Duft. Leider bildet sich kein Schaum, aber das wusste ich vorher, denn hier handelt es sich ja nicht um ein Schaumbad.

Nach dem Baden hat sich meine Haut weich und gepflegt angefühlt. Mir gefällt der Badezusatz sehr gut. Da ich aber lieber in Schaum bade werden diese Badeperlen nicht ganz so häufig zum Einsatz kommen.

Auf jeden Fall möchte ich aber noch die BADEPERLEN „SEELE BAUMELN LASSEN“ ausprobieren. Beim Kneipp-Blogger-Event konnte ich schon mal daran schnuppern und der Duft hat mir auch sehr zugesagt.

Einen weiteren Badezusatz galt es unter die Lupe zu nehmen:

BADE-ESSENZ PFLANZENKRAFT BERGAMOTTE

20170928_191806

Ich habe mir nach dem schönen Kneipp Wochenende ein warmes Bad mit der Bade Essenz Bergamotte gegönnt. Der herrliche Duft des ätherischen Öles ist eine Wohltat für die Sinne und wirkte auf meinen Körper sehr belebend.

Um Verfärbungen zu vermeiden solltet ihr das Badeöl erst in die Wanne geben, wenn schon etwas Wasser eingelaufen ist. Ich habe, wie Kneipp empfiehlt, den Schraubverschluss bis zur Markierung gefüllt und die Essenz dem einlaufenden Badewasser zugegeben.

Das Wasser färbt sich sofort gelb und es bildet sich sogar Schaum. Dieser hält aber nicht ganz so lange an.

Es bleiben auch nach dem Baden keine unschönen Schmierränder zurück, wie das häufig bei solchen Badezusätzen der Fall ist.

Noch mehr Herbstneuheiten 2017 und viele andere Produkte findet ihr im Online-Shop >>KLICK<<

Und ganz neu…könnt ihr jetzt auch im Versandkatalog stöbern.

20171007_114321.jpg

Liebevoll und wunderschön gestaltet.

Ein großes DANKESCHÖN geht an das Team von Kneipp, die mir diese tollen Produkte, zum Testen, zur Verfügung gestellt haben.

Kneipp-Herbstneuheiten 2017

*Werbung*

Kneipp hat sein Produktsortiment wieder mit vielen tollen Neuheiten erweitert. Schaumbäder, Pflegeduschen, Handcremes, nährendes Trockenöl, Badeperlen, Pflegeölbäder, Badekristalle u.v.m.

Beim diesjährigen Kneipp Vip-Autoren-Treffen konnte ich alle Neuheiten bestaunen, beschnüffeln und auch anfassen. >>KLICK<<

Heute möchte ich Euch meine Meinung zu den ersten getesteten Produkten mitteilen.

Aroma-Pflegeschaumbad „Träumen“
Aroma-Pflegeschaumbad „Abschalten“
Cremebad „Winterpflege“
Aroma-Pflegeschaumbad „Besinnlichkeit“

Was gibt es schöneres, als an einem kalten, regnerischem Tag in der Badewanne zu liegen und einfach mal abzuschalten und zu träumen.

Unterschiede bei den 4 Badezusätzen gibt es kaum. Der Duft und die Farbe des Badewassers sind unterschiedlich. Das Cremebad bekommt einen Pluspunkt, weil sich meine Haut nach dem Bad ein wenig geschmeidiger anfühlt, als bei den Anderen. Ansonsten ist die Schaumbildung bei allen gleich. Schön viel und vor allem langanhaltender Schaum. Das Wasser verfärbt sich leicht entsprechend der Farbe der Verpackung.

„Träumen“ und „Abschalten“ riechen herrlich Blumig und lassen mich an den Frühling zurück denken. Während „Besinnlichkeit“ und „Winterpflege“ eher weihnachtliche Gerüche verströmen.

„Besinnlichkeit“ riecht mir persönlich zu sehr nach Nelke und mein Näschen mag diesen Geruch nicht so gerne. Das ist aber Geschmackssache. Unser absoluter Favorit ist das Cremebad. Meine Kinder dürfen immer wählen zwischen den Badezusätzen und sie entscheiden sich grundsätzlich für die „Winterpflege“. Es ist schon fast leer.

Wenn unsere Schaumbäder aufgebraucht sind wandern bei meiner nächsten Shoppingtour auf jeden Fall das Cremebad „Winterpflege“ und 2 der 3 neuen Kinder Schaumbäder in den Einkaufswagen. Welche das sein werden entscheiden meine Kids.

Naturkind Matschmonster Wind & Wetter Schaumbad
Naturkind Seeräuber Schaumbad
Naturkind Seeprinzessin Schaumbad

Ein weiteres tolles Produkt ist die Aroma-Pflegedusche „Eingekuschelt“.

20170928_191829

Als ich das erste Mal an der Pflegedusche gerochen habe dachte ich: „Oh Gott…was hat sich Kneipp denn dabei gedacht?“

Wenn man aber unter der Dusche steht und sich mit der Pflegedusche einseift, wird man sofort von einem unheimlich schönen Geruch ummantelt und man fühlt sich gleich richtig „Eingekuschelt“. Auch nach dem Abtrocknen haftet der Geruch noch lange auf der Haut.

Das beweist wieder, das der Erste Eindruck nicht immer der Richtige ist. Erst auf der Haut und in Verbindung mit Wasser entfaltet sich der wahre Duft. Das ist bei den Badezusätzen auch so. Wenn man an der Verpackung riecht ist der Geruch meist zu intensiv und wirkt eher abstoßend, aber in der Badewanne riecht es gleich ganz anders und sehr angenehm.

4 weitere Herbstneuheiten habe ich im Moment noch im Test. Der Bericht dazu folgt bald.

Alle Herbstneuheiten könnt ihr euch hier nochmal in Ruhe anschauen >>KLICK<<

Ich bedanke mich an dieser Stelle beim Kneipp-Team, die mir, als VIP-Autor, diese tollen Produkte, zum testen, zur Verfügung gestellt haben.

 

Neues von GEHWOL

*Werbung*

Als Mitglied im Gehwol-Testerclub bekomme ich hin und wieder ein tolles Produktpaket zugesandt. Diesmal mit folgendem Inhalt zum Testen:

20170627_083526

GEHWOL Fuß + Schuh Deo, 150-ml

Für hygienische Frische.

GEHWOL Fuß + Schuh Deo zur täglichen Fußpflege. Ideal für Sport und unterwegs. Zink-Ricinoleat beseitigt und verhindert Schweißgeruch an den Füßen und in den Schuhen. Die angenehme Parfümierung gibt Sicherheit. Antimikrobielle Wirkstoffe schützen vor Fußpilz unterwegs in Hotelzimmern, Bädern, Saunen, beim Anprobieren von Schuhen und dem Tragen von Leihschuhen. Auch in die Schuhe sprühen.

Das Fußdeo hat meinen Mann und mich überzeugt. Ich brauche es zwar nicht so häufig, denn ich habe eigentlich keine Probleme mit Stinkefüßen, aber für meinen Mann ist das Deo optimal. Den ganzen Tag in Luftdichten Arbeitsschuhen kennen viele von Euch und das Fuß + Schuh Deo lässt den Schweißgeruch nicht komplett verschwinden, aber der Geruch ist dank Gehwol nicht mehr so intensiv. Auch meine Tochter hat leider schon Probleme mit stinkenden Füßen und nutzt das Fußdeo auch gerne.

GEHWOL FUSSKRAFT GRÜN, 125-ml-Tube

20170821_174611

für normale Haut
Hält Füße geruchlos – naturfrisch

GEHWOL FUSSKRAFT GRÜN enthält in einer schnell einziehenden, pflegenden Cremegrundlage mit Sheabutter, Jojobaöl und Aloe Vera den Wirkstoffkomplex Deozinc für den lang anhaltenden Schutz vor Fußgeruch. Die Schweißbildung wird normalisiert. Die Füße werden frisch, geruchlos, glatt und geschmeidig. Bewährte desinfizierende Wirkstoffe verhüten Fußpilz, Juckreiz und Bläschenbildung zwischen den Zehen. Natürliche ätherische Öle, belebender Kampfer und kühlendes Menthol lindern Fußbrennen und Fußschmerzen.

Dermatologisch geprüft
Auch für Diabetiker geeignet

Nur beim Fußspezialisten erhältlich

Bisher habe ich immer die Gehwohl Fußkraft für meine Füße benutzt und bin von dem Produkt absolut begeistert, da diese Creme meine Füße sehr geschmeidig macht und mir der Geruch unheimlich gut gefällt auch wenn sie nicht zur Vorbeugung von Gerüchen gedacht ist. Die Gehwol grün hingegen ist genau dafür da. Unangenehmen Gerüchen der Füße vorzubeugen.

Meiner Meinung nach tut sie das auch sehr effektiv. Haupttester war natürlich wieder mein Mann. Nach dem Füße waschen eine Erbse aus der Tube drücken und die Creme schön verteilen. Da er aber lieber sprüht statt cremt…benutzt er hauptsächlich das Fuß + Schuh Deo.

GEHWOL med Nagelschutz-Stift, 3-ml

Pflegt die Nägel nachhaltig, schützt wirkungsvoll vor Pilzbefall, macht sie schön und elastisch. Der GEHWOL med Nagelschutz-Stift enthält die hochwertigen Pflegestoffe Jojobaöl, Vitamin E-Acetat, Panthenol und Bisabolol. Der bewährte Wirkstoff Clotrimazol verhindert Pilzbefall.

Nagelschutz-Stift 3 ml

Der Nagelschutz-Stift ist absolut toll. Deckel ab, Pflegstoff auf die Nägel auftragen, Klappe zu, fertig. Die Spitze ermöglicht ein präzises Auftragen und mit der Spitze komme ich auch super in die Ecken. Am Stiftende befinden sich sogar noch 3 Ersatzminen. Der Nagel meines großen Zehs war in den letzten Monaten immer leicht verfärbt, deshalb bin ich auch gar nicht mehr ohne Nagellack aus dem Haus gegangen. Seit ich aber den Nagelschutz-Stift anwende ist von der Verfärbung kaum noch was zu sehen und ich habe auch das Gefühl, dass meine Nägel kräftiger geworden sind.   

GEHWOL FUSSKREM, 75-ml-Tube

20170821_174931

Für strapazierte Füße und stark beanspruchte Haut – verhütet Wund- und Blasenlaufen

Gerlachs GEHWOL FUSSKREM verhütet Fußbrennen, Wund- und Blasenlaufen, »Wolf« und »Durchreiten«. Er wirkt entzündungswidrig, beugt Fußpilzinfektionen vor und führt die Tätigkeit der Schweißdrüsen auf ein normales Maß zurück. Der Krem beseitigt Fußgeruch und andere Begleiterscheinungen übermäßigen Fußschweißes. GEHWOL FUSSKREM kräftigt die Haut und macht sie widerstandsfähig. Amputations-Stümpfe werden ebenso geschützt wie die Hände bei starker Beanspruchung. Außerdem bietet der Fusskrem einen Schutz vor Frostbeulen und kalten Füßen. Gerlachs GEHWOL FUSSKREM ist seit 1882 bekannt und wird auf der bewährten Basis laufend den neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen angepasst. Gerlachs GEHWOL FUSSKREM wurde millionenfach bei der Pflege strapazierter Füße mit Erfolg verwendet.

Die Fusskrem habe ich meinem Schwager zum testen gegeben, da er ein absoluter Wanderfreak ist. Er war erst vor ein paar Wochen in Österreich und ist mit Freunden von Berghütte zu Berghütte gewandert. Ich habe ihm die Fusskrem mit auf den Weg gegeben.

Sein Fazit: Anfangs fand ich die Creme etwas unangenehm. Es bildet sich eine weiße Schicht auf den Füßen und ich wollte eigentlich gar nicht so in den Strumpf reinschlüpfen. Habe mich aber dann doch überwunden und es nicht bereut. Die Creme ist richtig toll und tut den Füßen gut. Gerade nach diesen sehr langen Wandertouren hatte ich keinerlei Probleme. Am nächsten Tag haben meine Wanderfreunde auch die Füße eingerieben bekommen. 

GEHWOL hat noch ganz viele andere tolle Produkte im Online-Shop…schaut doch auch dort mal vorbei. >>Klick<<

Die neuen Handseifen von Kneipp ®

*Werbung*

Auch wenn Wasser allein groben Schmutz von den Händen entfernt, Bakterien und Viren werden dabei nur zum Teil abgelöst, deshalb verzichtet kaum jemand auf Seife, um die Hände restlos sauber zu bekommen.

Flüssigseife ist das am meisten benutzte Produkt bei uns im Haushalt. Bei 4 Personen, die sich täglich mehrfach die Hände waschen hat man schon einen großen Verschleiß an Flüssigseifen.

Bisher war ich bei der Auswahl nicht so wählerisch. Mal gab es diese, mal jene Marke.

Vielleicht ändert sich das jetzt, denn wie ihr wisst dominiert Kneipp mein Badezimmer und da freue ich mich natürlich umso mehr, dass es jetzt auch Handseifen gibt.

Diese drei Sorten stehen derzeit im Kneipp-Sortiment zur Auswahl

Handseife Mandelblüten Hautzart

 Die pflanzliche, pH-hautneutrale Pflegeformel der Kneipp® Handseife Mandelblüte reinigt mild und gründlich, ohne auszutrocknen. Wertvolles Mandelöl sorgt für ein spürbar zartes Hautgefühl. Schenken Sie sich und Ihren Händen eine kleine Aufmerksamkeit- auch für sensible Haut geeignet. Unsere Empfehlung: Probieren Sie auch unsere Mandelblüten Handcreme für ein besonderes Pflegeerlebnis und streichelzarte Hände.

Handseife Lavendel

Die pflanzliche, pH-hautneutrale Pflegeformel der Kneipp® Handseife Lavendel reinigt mild und gründlich, ohne auszutrocknen. Wertvolle Öle und der entspannende Duft von Lavendel sorgen für Gelassenheit und schenken Ihnen eine kleine Auszeit vom Alltag.

Handseife Lebensfreude

Die pflanzliche, pH-hautneutrale Pflegeformel der Kneipp® Handseife Lebensfreude reinigt mild und gründlich, ohne auszutrocknen. Mit den pflegenden Eigenschaften wertvoller Öle und einem zitrisch, sonnigen Duft schenkt Sie Ihren Händen ein frisches und sanft gepflegtes Hautgefühl – wie ein Sonnenschein an einem grauen Tag.

Alle 3 Sorten versprechen milde Reinigung & sanfte Pflege und 250 ml sind für 3,99 € erhältlich.

Hände waschen mit Kneipp®

2 der 3 neuen Handseifen habe ich als Kneipp-VIP Autor kostenlos zum Testen zugeschickt bekommen. Die Handseife Lavendel und die Handseife Mandelblüten Hautzart.

Da sich die beiden Handseifen meiner Meinung nach nur vom Duft her unterscheiden, gibt es auch nur eine Meinung, die für beide Handseifen gilt.

Meine Hände fühlen sich nach der Anwendung sauber und frisch an. Allerdings schreien meine Hände direkt im Anschluss nach Handcreme, da ich ein sehr trockenes Gefühl verspüre. Bei der zweiten Anwendung habe ich mal 5 Minuten gewartet mit dem eincremen und siehe da, es geht auch ohne, denn dieses trockene Gefühl war weg. 

Die Handseifen riechen sehr angenehm. Mir gefallen beide Duftrichtungen, ich denke aber das ist Geschmackssache. Der eine mag lieber den etwas herberen Lavendelduft, der andere mag vielleicht den lieblichen Mandelblütegeruch und wieder andere mögen es zitrisch. Ich denke, das muss jeder für sich entscheiden.

Beim Einseifen bildet sich ein angenehm, zarter Schaum. Ein Pumpdruck reicht, um sich die Hände ordentlich einschäumen zu können. Die Pumpspender tropfen auch nicht nach, sodass das Waschbecken bekleckert wird…das kann ich nämlich überhaupt nicht leiden…

Fazit:
Wieder einmal gelungene Produkte von Kneipp®. Toller Duft, sehr ergiebig und super Reinigung. Und die kleinen Pumpspender sehen natürlich auch super toll aus in meinem Bad.

Vielleicht besteht ja die Möglichkeit der Weiterentwicklung dieser Handseife zur Cremeseife.

Gelenke & Muskel Wohl Arnika von Kneipp®

*Werbung*

Wir alle werden älter und gewisse körperliche Anstrengungen steckt man nicht mehr so weg wie früher. Auch mir geht es so und deshalb habe ich mich sehr gefreut die Gelenke & Muskel Wohl-Produkte Arnika von Kneipp® testen zu dürfen.

20170619_080636

Im letzten Jahr habe ich zum ersten mal die Arnika Salbe S für mich entdeckt und bin absolut überzeugt. Sobald es irgendwo zwickt schmiere ich mich Abends mit dieser Salbe ein und habe am nächsten Morgen keine Probleme mehr.

Arnika – ist seit Jahrhunderten als natürliches Schmerzmittel bekannt. Homöopathisch angewendet schätzen selbst Schulmediziner die Wirkkraft dieser Heilpflanze gegen Schmerzen und Blutergüsse infolge von Verletzungen und Operationen. Fitness-Experten schwören auf Arnika bei Muskelzerrungen und Arthritis-Patienten finden eine verträgliche Alternative zu synthetischen Schmerzmitteln. (Autor: Zentrum der Gesundheit)

Mal schauen ob mich diese drei Produkte auch überzeugen konnten.

Massageöl Arnika

20170606_161026

Produktbeschreibung
Eine Massage mit dem Kneipp® Massagöl Arnika dient der reaktivierenden Pflege. Sie kann Verspannungen lösen und wirkt sich somit wohltuend auf die Muskulatur aus. Das auf Arnika- und Ingwerextrakten, Sheabutter sowie pflegendem Sonnenblumenöl und feuchtigkeitsspendendem Mandelöl basierende Massageöl entfaltet bei einer sanften Massage seine pflegende und entspannende Wirkung.
Arnika ist in der Kräuterkunde als revitalisierendes Mittel bekannt. In Verbindung mit einer intensiven Massage beugt es Muskelkater vor. Sonnenblumenöl wird in Hautpflegeprodukten aufgrund seiner hervorragenden pflegenden Eigenschaften sowie der sehr guten Verträglichkeit eingesetzt.

Wenn meine Tochter mal ganz viel Lust hat und ich sie ganz lieb darum bitte, bekomme ich hin und wieder mal ein herrliche Rückenmassage.

Dieses Wochenende habe ich mich mal wieder auf meinem Hang im Garten gestürzt um ihn vom Unkraut zu befreien. Nach der letzten Aktion konnte ich mich am nächsten Tag nicht mehr bewegen vor lauter Muskelkater im Rücken und im Po, dazu muss ich sagen der Hang ist sehr steil und es braucht einiges an Kraft und Anstrengung um diesen zu bezwingen. Diesmal bekam ich am Abend nach getaner Arbeit eine Massage mit dem Massageöl Arnika und was soll ich sagen, ich hatte am nächsten Morgen kaum Schmerzen.

Als schöner Nebeneffekt ist das Öl auch sehr gut für die Haut.

Aroma-Sprudelbad Gelenke & Muskel Wohl

20170626_100015

Produktbeschreibung
Das Kneipp® Aroma-Sprudelbad Gelenke & Muskel Wohl mit wertvollem Extrakt der Arnika und natürlichen ätherischen Ölen schenkt Ihnen ein wohltuendes, wärmendes und reaktivierendes Badeerlebnis.

Jetzt im Sommer mag ich eigentlich nicht so gerne Baden, da es so schon so warm ist, aber um Verspannungen und Muskelkater vorzubeugen habe ich mich heute nach einer langen Fahrradtour doch mal in die Wanne gelegt.

Einfach die Tablette ins Wasser werfen und los geht’s. Es fängt sofort an zu sprudeln. Toll…könnte ich Stundenlang zuschauen, aber das ist ja nicht Sinn und Zweck der Sache. Also…hopp…rein in die Wanne. Der Duft ist sehr intensiv, wenn man die Tablette aus der Verpackung nimmt, aber in der Badewanne empfinde ich den Geruch als sehr angenehm. Es ist eine schöne Mischung aus herb blumig und gesund. Gefällt mir sehr gut.

Für 20 Minuten habe ich mich dann in der Wanne entspannt und fühle mich nach dem Baden rund um Wohl und der Muskelkater am nächsten Tag blieb aus.

Badekristalle Gelenke & Muskel Wohl

20170626_095936

Produktbeschreibung
Die Kneipp® Badekristalle Gelenke & Muskel Wohl mit wertvollem Extrakt der Arnika und natürlichen ätherischen Ölen aus Cabreuva, Rosmarin und Pinus-Arten schenken Ihnen ein wohltuendes, wärmendes und reaktivierendes Badeerlebnis.
Die Kneipp® Badekristalle enthalten einen hohen Anteil an naturreinem Thermalsolesalz. Dieses wird in Europas einzig verbliebener Pfannensiederei, der Saline Luisenhall, aus reiner Natursole gewonnen, die sich in einer Tiefe von 460 Metern aus den Salzablagerungen eines 250 Millionen Jahre alten Urmeeres stetig anreichert. Die natürlich reine Sole ist frei von chemischen Zusätzen und Umwelteinflüssen.

Gleiche Wirkung wie das Sprudelbad haben auch die Badekristalle. Einziger Unterschied hier, dass die Badekristalle einen hohen Anteil an naturreinen Thermosalzen enthalten. Die Badekristalle sind Orange und auch hier gefällt mir der Geruch sehr gut. Ähnlich wie schon beim Sprudelbad. Ich bin ja ein absoluter Fan der Badekristalle von Kneipp® und wenn ich damit meinen Muskeln und Gelenken noch etwas Gutes tun kann, umso besser.

Da beide Produkte dieselbe Wirkung haben, würde ich zukünftig zu den Badekristallen greifen, nicht weil das Sprudelbad nicht gut war, sondern einfach weil ich die Badekristalle lieber habe.

Fazit zum Aroma-Sprudelbad und den Badekristallen

Ich bin wirklich sehr zufrieden sowohl mit dem Sprudelbad, als auch mit den Badekristallen und kann diese Produkte mit gutem Gewissen weiterempfehlen – vor allem für gestresste Mami’s oder Papi’s, ist es extrem wichtig sich mal zu entspannen und neue Energie zu tanken. Also einfach mal in die Wanne legen und mit den Gelenke & Muskel Wohl dem Körper etwas Gutes tun.

 *Diese Produkte wurden mir Als Kneipp-VIP-Autor kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt.*

 

 

 

Capri-Sun Tropical

Bei den Konsumgöttinen hatten 1.000 Tester/innen die Gelegenheit, die neue Capri-Sun Tropical zu probieren. Leider war ich nicht unter den Glücklichen, aber dafür die liebe Xenokuss. Von ihr habe ich für meine Kinder 2 Trinkpäckchen, zum kosten, erhalten. Vielen, lieben Dank ♥

20170511_175425

Capri-Sun „Pure Fruit & Water“ – fruchtiger Genuss ohne Zuckerzusatz

Wir alle kennen Capri-Sonne. Als Kind war ich immer ganz neidisch, wenn das Kind aus der Werbung von der Capri-Sonne getrunken hat und auf einmal fliegen konnte. Ich wollte das auch unbedingt, aber zu der Zeit gab es bei uns nur Limo aus kleinen Glasflaschen. So habe ich mir halt einen Strohhalm in die Flasche gesteckt und so getan als wäre es eine Capri-Sonne. :o)

Nun wird aus Capri-Sonne > Capri-Sun. Mir persönlich gefällt der Name Capri-Sonne besser, aber egal…da habe ich ja kein Mitspracherecht. 

Mit dem neuen Namen gibt es auch ein neues Produkt: Capri-Sun „Pure Fruit & Water“ – fruchtiger Genuss ohne Zuckerzusatz! Die neuen Drink-Packs von Capri-Sun gibt es in zwei leckeren Geschmacksvarianten: Tropical und Apfel-Erdbeere.

Produktbeschreibung:
Das neue Capri-Sun Pure Fruit & Water enthält jeweils 60 Prozent Fruchtsaft sowie 40 Prozent stilles Wasser und keinen Zuckerzusatz. Der 200ml-Drink hat damit nur 66 kcal. Die Sorte „Tropical“ bietet ein exotisches Geschmackserlebnis mit Passionsfrucht, Ananas und Mango. Eine herrliche Erfrischung für zu Hause und unterwegs.

Die neuen Capri-Sun Drinks gibt es in 200-ml-Trinkpacks in 5er-Boxen für 2,29 Euro (UVP).

Wir haben probiert:

20170515_164046

Meine Kinder trinken eigentlich hauptsächlich Wasser. Hin und wieder kaufe ich aber auch Capri-Sonne. Oh…ich meine natürlich Capri-Sun…muss mich erst daran gewöhnen.

Nun bin ich natürlich begeistert, dass es Capri-Sun jetzt auch ohne Zuckerzusatz gibt, denn ich bin der Meinung das wir Tag täglich schon genug Zucker zu uns nehmen, da müssen es nicht auch noch so zuckerhaltige Getränke sein.

60 Prozent Fruchtsaft sowie 40 Prozent stilles Wasser und keinen Zuckerzusatz. Perfekt. Geschmacklich hat sich nicht viel verändert. Es ist nur nicht mehr ganz so süß wie früher. Richtig kalt schmeckt es am besten. Meinen Kids und mir hat es super geschmeckt. Nun werde ich wohl noch öfter zur Capri-Sun greifen.

 

 

 

SweetFamily Kakao-Puderzucker – für Kuchen-Glasur

20170506_155808

Mit SweetFamily Kakao-Puderzucker gelingen leichte Kakao-Glasuren für Kuchen, Muffins und Co. im Handumdrehen – einfach mit Wasser glatt rühren, fertig!

Sehr praktisch auch beim Verfeinern von Desserts oder für die Herstellung von schokoladigen Teigen und Cremes. SweetFamily Kakao-Puderzucker enthält nur 1 % Fett und ist damit deutlich kalorienärmer als herkömmliche Fettglasuren.

Wer einen Hauch von Kakao-Geschmack liebt, kann selbst gebackene Kuchen oder Plätzchen vor dem Servieren mit SweetFamily Kakao-Puderzucker bestäuben. Und auch feine Cremes für Torten oder Desserts bekommen im Nu eine leckere Schokonote, dafür einfach den Kakao-Puderzucker in die Creme einrühren.

Zutaten:

Zucker, fettarmes Kakaopulver (10%), Kartoffelstärke, Vanillearoma

Ich habe einen Papageien-Kastenkuchen gebacken

20170515_083146

Nun…der sah ja schon ganz lecker aus, aber etwas fehlte mir noch…“Genau, die Glasur.“

Etwas SweetFamily Kakao-Puderzucker in eine Schüssel geben und mit warmen Wasser vermischen. Die Mengenangaben stehen auf der Verpackung, aber ich habe es nach Gefühl gemacht.

 

Es entsteht eine schöne Schokoglasur, die auch sehr lecker schmeckt.

Nun die Glasur einfach auf den abgekühlten Kuchen streichen und nach Lust und Laune verzieren.

Einfacher geht es nicht. Mit wenig Arbeit habe ich eine tolle Glasur gemacht. Ohne erst den Herd anzuschmeißen um Schokolade weich zu machen.

So sah dann mein fertiger Papageien-Kastenkuchen mit Schokoglasur und Streußeln aus…

20170513_200528

…und geschmeckt hat er auch.

Der Kakao-Puderzucker eignet sich auch wunderbar zum verfeinern und dekorieren!

Danke liebe BeautyPeaches, dass du mir die Gelegenheit gegeben hast, den SweetFamily Kakao-Puderzucker auszuprobieren. Ich finde einfacher und schneller kann man keine  Glasur machen.

In Kürze könnt ihr Euch auch die Meinung von BeautyPeaches auf Ihrem Blog ansehen. Ich bin schon sehr gespannt wie ihr Urteil ausfällt.

Biorepair mit künstlichem Zahnschmelz

Vor einiger Zeit habe ich, von der lieben BeautyPeaches, Biorepair Zahn-Milch zum testen erhalten. Dafür möchte ich mich nochmal ♥lich bedanken.

20170426_165124

Die ideale Ergänzung nach dem Zähneputzen: Zahn-Milch

Die Zahn-Milch kann nach jedem Zähneputzen angewendet werden. Dank ihrer leicht gelartigen Konsistenz haftet sie besonders gut am Zahnschmelz und macht die Oberfläche so glatt, dass Bakterien und Verfärbungen sich nur schlecht anlagern können. Die Zähne können dadurch weißer erscheinen.

Die Zahn-Milch von Biorepair erfüllt alle Eigenschaften einer herkömmlichen Mundspülung:

wirkt nachhaltig antibakteriell
reinigt den gesamten Mundraum, auch dort, wo die Zahnbürste nur schwer hinkommt
schützt vor Mundgeruch und Zahnfleischproblemen
beugt Karies und Zahnstein vor

Zusätzlich enthält die Zahn-Milch künstlichen Zahnschmelz mit Calcium, um den natürlichen Zahnschmelz vor dem Abnutzen zu schützen.

Die beiden hochwertigen Wirkstoffe Lactoferrin und Hyaluron schützen vor Entzündungen des Zahnfleischs.

Die Mundspülung ist ohne Alkohol und in der Apotheke erhältlich.

20170427_065547

Die Probeverpackungen finde ich zum Einnehmen nicht so praktisch, deshalb habe ich den Inhalt in ein Schnapsglas gefüllt. Wie bereits beschrieben ist die Flüssigkeit leicht gelartig.

Ich habe also nach dem Zähneputzen ordentlich gespült. Die Zahn-Milch ist recht scharf, aber dafür hatte ich ein sehr langes Frischegefühl. Nach der Anwendung haben sich meine Zähne wirklich glatter angefühlt, als wenn ein leichter Film auf den Zähnen haften geblieben wäre.

Ob sich tatsächlich was an meinen Zähnen verändert hat, kann ich Euch nach der kurzen Testphase leider nicht sagen. Weißer sind sie bisher noch nicht geworden. Die Beschaffenheit des Zahnschmelzes kann ich nächsten Monat mal durch meine Zahnärztin beurteilen lassen.

Mit 7,99 EUR ist es keine günstige Mundspülung, aber dennoch würde ich mich bei meinem nächsten Einkauf für Biorepair Zahn-Milch entscheiden, da ich nach der Spülung ein tolles Zahngefühl habe, was bei anderen Mundspülungen nicht der Fall ist. Auch mein Mann war begeistert.

Passend zu der Zahn-Milch gibt es natürlich auch Zahncremes von Biorepair:

ohne Fluorid – ohne Parabene – Vegan
mentolfreie Variante
normal

Was Beautypeaches von der Zahn-Milch hält könnt ihr gerne hier nachlesen >>KLICK<<