Bio-Kräutertee von Kneipp

*Werbung/ PR Sample*

Vor ein paar Tagen habe ich Euch die neuen Bio-Kräutertees von Kneipp bereits vorgestellt. Hier könnt ihr gerne nochmal in den Bericht reinschauen >>Klick<<

Nun habe ich alle Sorten ausgiebig getestet und möchte Euch gerne meine und auch die Meinung meiner Familie mitteilen.

IMG_20191114_154832.jpg

Alltagsbedingt kommt es eher selten vor, dass ich es mir an meinem Lieblings-Leseplatz gemütlich machen kann. Doch wenn sich die Zeit dafür findet, darf neben einem spannenden Schmöker auch ein gutes Tässchen Tee nicht fehlen.

IMG_20191114_174622.jpg

Und wenn es sich dann noch um einen Tee mit hochwertiger Qualität handelt, ist der Genuss-Moment perfekt.

Kneipp nutzt für ihre Tee-Sorten naturbelassene und hochwertige Pflanzenstoffe, welche noch als Blüte und Blätter erkennbar sind. Zudem werden natürliche ätherische Öle von Kräutern oder Früchten benutzt.

Kneipp® BIO Kräutertee Zeit für Träume

Zutaten: Fenchel, Lemongras, Apfelstücke, Tulsikraut (10%), Malvenblätter, Kamillenblüten (7%), Rooibos, Lavendelblüten (3,5%), Melissenblätter, Anis, Lavendelöl (0,03%).

„Zeit für Träume“ ist genau der richtige Tee um Abends runter zu kommen und sich auf die Nachtruhe einzustellen. Mein Mann bereitet sich diesen Tee fast jeden Abend zu. Er ist ein großer Fan von Kamillentee und da hier der Geschmack der Kamille überwiegt zählt er zu seinem absoluten Favoriten. Auch meine Geschmacksknospen sind sehr angetan von dieser Sorte und ich finde ihn definitiv sehr beruhigend.

Kneipp® BIO Kräutertee Verwöhn Dich

Zutaten: Apfelstücke, Hibiskusblüten (19%), Lemongras, Karottenstücke, Süßholzwurzel, Orangenschalen, Rote Beetestücke (7%), Hagebuttenschalen (5%), Orangenöl(4%), Frauenmantelkraut, Grüntee Jasmin.

IMG_20191115_194216.jpg

„Verwöhn Dich“ ist der fruchtige unter den drei Sorten und der Favorit meiner Tochter. Mir schmeckt der Tee auch, aber zählt nicht unbedingt zu meinem Liebling. Irgendeine Zutat in diesem Pyramidenbeutel ist nicht ganz so meins. Ich kann euch aber leider nicht sagen welche es ist.

Kneipp® BIO Kräutertee Goodbye Stress

Zutaten: Nanaminze (27,5%), Lemongras, Rosmarinblätter (12%), Brennnesselblätter, grüner Tee (10%), Bohnenschalen, Koriander, Minzöl (0,5%).

IMG_20191114_174248.jpg

„Goodbye Stress“ brauche ich jeden Tag. Und ich nehme mal an, da bin ich nicht die Einzige. Ich bin ein großer Fan von Pfeffi-Tee. Dieser hier ist der Hammer und sticht definitiv aus allen Marken Pfefferminztee raus. Geschmacklich perfekt und mein absoluter Favorit und dafür greife ich auch gerne mal ein bisschen tiefer in den Geldbeutel.

Mein Fazit: Die Tees schmecken nicht nur gut, sondern überzeugen mich auch in Sachen Nachhaltigkeit.

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Kneipp und ist deshalb mit Werbung gekennzeichnet. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst.*

get BIG! LASHES volume boost WATERPROOF mascara

*Werbung/ PR Sample*

Zwei Mascara der Marke Essence habe ich von mytest erhalten.

IMG_20191117_114233.jpg

Die get BIG! LASHES volume boost WATERPROOF mascara und die lash princess false lash effect mascara

Eine für mich, die andere für meine beste Freundin. Wer eignet sich da besser als meine liebe BeautyPeaches?

Und da sie meine kleine principessa ist, dachte ich die lash princess false lash effekt mascara passt da am besten. Ihren Bericht werde ich in Kürze hier verlinken!

IMG_20191119_181343.jpg

Die get BIG! LASHES volume boost WATERPROOF mascara verspricht nicht zu verwischen. Weder bei schweißtreibenden Aktivitäten, noch beim Schwimmen und auch nicht, wenn die Äuglein mal feucht werden. Zudem soll sie ein mega Volumen zaubern. Sie ist für 2,49 € erhältlich und augenärztlich getestet.

IMG_20191120_150427.jpg

Wie ihr auf dem Bild seht, ist die Bürste recht groß. Dementsprechend hatte ich auch bei den ersten paar Anwendungen Probleme die Wimperntusche präzise aufzutragen. Ich hatte immer diesen unschönen Kranz direkt über- oder unter dem Wimpernansatz. Mittlerweile komme ich aber prima zurecht.

IMG_20191120_090710.jpg

Die Mascara zaubert wirklich schöne Wimpern. Das Volumen ist perfekt, die Wimpern verkleben nicht, wirken fast doppelt so lang und erhalten ordentlich Schwung.

Natürlich ist es auch möglich noch mehr Volumen rein zu bringen, aber für meinen alltäglichen Gebrauch ist das so perfekt. Wenn ich Abends weg gehe, dann darf es natürlich auch mal ein bisschen mehr sein und es wird nochmal nachgetuscht.

Aber wie sieht es denn aus, wenn ich mit Nässe in Berührung komme?

Ich kann nur sagen: „Test bestanden.“. Selbst nach dem Duschen sahen die Wimpern noch aus wie frisch getuscht.

Mich hat Essence mit dieser Mascara absolut überzeugt und ich werde sie gerne weiterhin benutzen.

Nun bin ich mal auf den Bericht von BeautyPeaches gespannt. Ob ihre Mascara sie genauso überzeugen konnte wie meine mich?

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit mytest und ist deshalb mit Werbung gekennzeichnet. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst.*

 

Guhl Langzeit Volumen Shampoo

*Werbung*

IMG_20191112_155248.jpg

Langzeit Volumen Shampoo

Blauer Lotus

Für feines, kraftloses oder plattes Haar


  • Verbessert die Haarstruktur mit jeder Anwendung
  • Stabilisiert und kräftigt das Haar nachhaltig
  • Schenkt dem Haar spürbar und sichtbar mehr Fülle – den ganzen Tag
  • Optimale Pflegeergänzung: Langzeit Volumen Serie

Blauer Lotus

Keratin + Power-Komplex


Der Blaue Lotus aus China steht für Kraft und Reinheit. Sein Extrakt ist reich an kräftigenden Nährstoffen und Vitaminen. Die Formulierung mit Keratin + Power-Komplex dringt in das Haar ein, stärkt die feine Haarstruktur nachhaltig und verleiht ihm so Stabilität vom Ansatz bis in die Spitzen.

(Textquelle: guhl.com)

Meine liebe Freundin BeautyPeaches hat mich in ihrem aktuellen Produkttest bedacht und mir 2 Proben des neuen Guhl Langzeit Volumen Shampoo zum testen überlassen.

Die Haarpflege riecht unheimlich toll und bereits eine kleine Menge reicht aus, um das Haar ordentlich einschäumen zu können. Während man den Schaum wieder ausspühlt war mein Haar unheimlich weich, als ob man schon eine Spülung angewendet hat.

Nachdem meine Haare aber dann trocken waren dachte ich: „Mist, da hast du wohl das Shampoo nicht richtig ausgewaschen.“, denn sie fühlten sich an, als wenn sich noch Reste vom Shampoo in den Haaren befindet.

Doch als ich die Haarpflege zum zweiten mal benutzt habe, hatte ich das gleiche Problem. Ja, sie sahen viel voller aus, doch das liegt daran, dass sich eine komische Substanz um die Haare legt. Mein Haar fühlte sich Stumpf an und sah ganz fettig aus. Ich kam gar nicht drum herum die Haare am nächsten Tag gleich wieder zu waschen.

Leider ist dieses Produkt überhaupt nicht für mich gemacht und ich habe den Test abgebrochen. Schade eigentlich, denn der Geruch hat mich absolut angesprochen.

Liebe Brina, ich danke dir trotzdem, dass ich meine Erfahrungen mit diesem Shampoo sammeln konnte.

Goodbye Stress dank Kneipp

Werbung/ PR Sample*

Es gibt eine neue Produktserie von Kneipp.

Goodbye Stress

Wer braucht das in der heutigen Zeit nicht?

Drei Produkte habe ich mir aus dieser Reihe ausgesucht und diese möchte ich Euch heute gerne vorstellen.

IMG_20191002_161556.jpg

Die Badekristalle Goodbye Stress

Sie sollen für einen klaren Kopf sorgen und die Anspannungen in Luft auflösen. Der klärende und erfrischende Duft mit natürlichem ätherischen Rosmarinöl und der Wasserminzeextrakt verwandeln Stress nachweislich in positive Energie.

*Die Kneipp® Badekristalle enthalten einen hohen Anteil an naturreinem Thermalsolesalz. Dieses wird in Europas einzig verbliebener Pfannensiederei, der Saline Luisenhall, aus reiner Natursole gewonnen, die sich in einer Tiefe von 460 Metern aus den Salzablagerungen eines 250 Millionen Jahre alten Urmeeres stetig anreichert. Die natürlich reine Sole ist frei von chemischen Zusätzen und Umwelteinflüssen.*

(Textquelle: Kneipp GmbH)

Der Duft von Rosmarin überwiegt bei diesen Badekristallen. Mein Lieblingsgeruch ist das jetzt nicht unbedingt, aber ich finde tatsächlich, dass das Bad meinem, momentan, sehr gestresstem Körper und Geist sehr gut getan hat. Allgemein ist ein warmes Bad sehr gut, um ein wenig runter zu kommen. Die türkise Wasserfärbung lies mich dazu an eine schöne Lagune denken und träumen.

Trotz der beruhigenden Wirkung, benutze ich dennoch lieber schäumende Badezusätze.

Die Wirkdusche Goodbye Stress

Kneipp’s Wirkversprechen lautet: sanfte Reinigung, bewahrt die Feuchtigkeit & eine Duftkomposition mit der Kraft ätherischer Öle von Minze & Rosmarin. Dein Kneipp® Moment – aromatisch frisch & klärend.

GUT FÜR DICH UND DIE UMWELT: Die Flaschen sind aus 100% recyceltem und voll recycelbarem rPET. Für unsere Etiketten muss kein Baum gefällt werden, denn sie sind aus Steinpapier. Und für den Druck wird so wenig Farbe wie möglich verwendet.

Ich finde es toll, dass Kneipp sich an so vielen nachaltigen Projekten beteiligt. Schaut gerne mal rein >>Klick<<

img_20191003_173133.jpg

Die Wirkdusche Goodbye Stress ist meiner Familie bereits bekannt, allerdings unter dem Namen „Kopf frei“, und findet bei meinem Mann sehr viel Zuspruch. Hier könnt ihr gerne nochmal meinen Bericht dazu lesen. >>Klick<<

Unter dem Namen „Kopf frei“ waren die Komponenten Minze & Rosmarin und jetzt als Wirkdusche „Goodbye Stress“ sind es Wasserminze & Rosmarin. Ich kann einen leichten Unterschied beim Geruch wahrnehmen, denn die neue Rezeptur riecht nicht mehr ganz so stark nach Rosmarin. Vielleicht täusche ich mich da aber auch.

Den Stress nimmt uns diese Wirkdusche nicht, aber mein Mann ist weiterhin ein Fan davon. Er mag diesen frischen Duft. Ich greife hingegen lieber zur Wirkdusche Entspannt sein. Das liegt aber einzig daran, dass mir der Geruch besser gefällt. Von der Pflegewirkung unterscheiden sich die Wirkduschen nicht.

Die Duftkerze No. 6 Goodbye Stress

Die Duftwelten von Kneipp sind von der Natur inspiriert. Die Düfte mit natürlichen ätherischen Ölen sind nicht nur angenehm für die Nase, sondern beeinflussen auch aktiv das Wohlbefinden.

Wie bereits erwähnt, zählt Rosmarin nicht zu meinen Lieblingsgerüchen, aber ich muss sagen, dass mir bei der Duftkerze das Zusammenspiel von Wasserminze und Rosmarin sehr gut gefällt und der angenehme Geruch auch eine beruhigende Wirkung auf mich und meine Bande ausübt.

Die Kerze verbreitet ihren angenehmen Duft in unserer Wohnstube und sorgt zugleich noch für ausgeglichenere Stimmung in der jetzt beginnenden dunklen Jahreszeit.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass mir die Produkte aus der Serie „Goodbye Stress“ gut gefallen.

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Kneipp und ist deshalb mit Werbung gekennzeichnet. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst.*

 

Airwaves Koffein-Kaugummis

*Werbung*

Ein Koffein-Kick für Unterwegs? Das ist doch wirklich praktisch, wenn man gerade kein koffeinhaltiges Getränk griffbereit hat.

Meine liebe Freundin Brina durfte dies erst kürzlich ausprobieren. Denn ein Testpaket von trnd war gefüllt mit den neuen Airwaves Koffein-Kaugummis.

Screenshot_20190928_155006.jpg

Airwaves Kaugummis sind bei uns zu Hause immer vorrätig, denn mein Mann kaut Diese sehr gerne und führt auch immer ein Päckchen in seiner Hosentasche mit.

Aus diesem Grund war ich besonders gespannt, was er von den neuen Koffein Airwaves hält, denn wenn meinen Mann die Müdigkeit übermannt, schreit er förmlich nach Koffein und das musste bisher immer der Kaffee richten.

Ich persönlich bin der Meinung, dass ich Koffein nicht brauche. Wenn ich müde bin, bin ich müde, dass kann auch ein starker Kaffee nicht ändern.

Aus diesem Grund kann ich Euch heute nur meine Meinung zum Geschmack der beiden Sorten mitteilen. Ob die Kaugummis einen Koffein-Kick verschaffen hat mein Mann für Euch getestet.

IMG_20190928_152345.jpg

Eine Packung Airwaves Koffein Kaugummis beinhaltet 8 Dragees. Sie sind zuckerfrei und derzeit in den Sorten Minze und Frucht erhältlich. Um eine Tasse Kaffee zu ersetzen bedarf es zwei Kaugummis.

Doch was ist Koffein eigentlich und was macht es mit unserem Körper?

Koffein ist ein Alkaloid. Es gehört zu den psychoaktiven Substanzen mit stimulierender Wirkung. Es ist ein Bestandteil von Genussmittel wie z.B. Kaffee, Tee, Cola, Energy-Drinks usw.

Koffein bringt den Kreislauf in Schwung und soll sich auch positiv auf unsere Stimmung auswirken. Desweiteren sagt man Koffein nach, dass es uns hilft Leistungstiefs zu überwinden. Doch zu viel dieser Substanz führt zu innerer Unruhe und Herzrasen.

In chemisch reiner Form tritt Koffein als weißes, geruchloses, kristallines Pulver mit bitterem Geschmack auf.

Das macht sich leider auch in den Kaugummis bemerkbar. Die Sorte Minze ist halbwegs genießbar, da die Minze dem bitteren Geschmack ein wenig entgegenwirkt, aber die Fruchtkaugummis schmecken echt fürchterlich.

Mein Mann mag den Geschmack auch nicht so gerne, aber er hat tapfer für mich getestet, ob ihm die Airwaves einen Koffein-Kick verschaffen.

Doch leider konnten die Kaugummis auch hier nicht überzeugen.

Er bereitet sich auch zukünftig lieber ein Tässchen Kaffee zu.

Was BeautyPeaches zu den neuen Airwaves Koffein-Kaugummi sagt, erfahrt ihr hier >>KLICK<<