Der neue Melitta®BellaCrema® Intenso

*Werbung/ PR-Sample*

Ein prall gefülltest Testpaket erreichte mich von myTest.

IMG_20190507_160417.jpg

Zu probieren galt es den neuen Melitta®BellaCrema® Intenso.

IMG_20190509_143858.jpg

Nach dem Öffnen der Verpackung schlägt mir gleich ein wunderbar kräftiges Aroma entgegen.

IMG_20190507_160038.jpg

Ich bin ja eher ein Freund von etwas milderen Kaffee’s. Da trifft der BellaCrema „laCrema“ genau meinen Geschmack.

Der „Intenso“ ist nicht ganz so stark wie der „Espresso“ und ich finde ihn geschmacklich sehr gut, aber dennoch einen ticken zu stark.

Meinem Mann hingegen mundet er sehr gut.

Ich genieße den Neuen von Melitta dann eher als Milchkaffee, Cappuccino oder LatteMacchiato

Außerdem im Testpaket enthalten waren die mir bereits bekannten Sorten:

IMG_20190509_091209.jpg

BellaCrema®Speciale – der Genießer ist mit Stärke 2 die mildeste Sorte und wer gerne ein milderes Aroma mag, für den ist er absolut zu empfehlen. Meinem Mann fehlt hier der Bums, ich hingegen mag den bekömmlichen „Speciale“ sehr gerne.

BellaCrema®laCrema – der Liebling ist mit Stärke 3 die goldene Mitte der 4 Sorten und man kann mit diesem Kaffee gar nichts verkehrt machen. Er ist sehr aromatisch und gut bekömmlich. Mit seinem mittleren Stärkegrad kann ich ihn bei allen Anlässen servieren, wenn ich den Geschmack verschiedener Gäste treffen möchte. Auch als Cappuccino oder Milchkaffee, eignet er sich hervorragend.

BellaCrema® Espresso – der Traumtyp ist mit Stärke 4-5 die kräftigste Variante. Er schmeckt als Espresso zubereitet super, aber auch mit Milch oder als LatteMacchiato kann er mit seinem starken Aroma überzeugen. Für Leute die gerne vollmundigen, aromatischen, kräftigen Kaffee trinken kann ich ihn sehr empfehlen.

Fazit:

Mein Favoriten ist der „laCrema“, dicht gefolgt vom „Speciale“. Ich mag es einfach wenn mein Kaffee ein bisschen milder ist.

Mein Mann dagegen mag am liebsten den „Espresso“, dicht gefolgt von dem neuen „Intenso“. Für ihn kann es gar nicht starkt genug sein.

Alle Sorten bilden eine hervorragende Crema.

Bei meinen Mittestern gingen die Meinungen, wie bei mir und meinem Mann, auch auseinander. So ist das eben. Der eine mag es lieber ein wenig kräftiger, der nächste lieber etwas milder. Dafür hat die ganze Bohne-Familie von Melitta® BellaCrema® mit den verschiedenen Stärkegraden wirklich für jeden Geschmack etwas dabei.

Deshalb greife ich auch weiterhin gerne zu den Sorten BellaCrema® von Melitta®.

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit myTest und ist aus diesem Grund mit Werbung gekennzeichnet. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos erhaltet ihr hier: mytest*

Die Gala Kreation des Jahres 2019

*Werbung*

Eduard Schopf hat 1924 Eduscho gegründet und feiert in diesem Jahr das 95. Marken- jubiläum. Zu diesem Anlass präsentiert Gala von Eduscho die erste „Kreation des Jahres“.

IMG_20190330_182617.jpg

100% Arabica-Perlbohnen mit leichten Fruchtnuancen aus Brasilien wurden für diesen milden Kaffee verwendet.

Die „Kreation des Jahres“ ist als gemahlener Filterkaffee in der 500g Packung zu 5,29 Euro und als Caffè Crema Bohnen in der 1.000g Packung zu 12,99 Euro im Handel erhältlich.

Über Brandnooz bekam meine liebe Freundin BeautyPeaches die Möglichkeit diesen Kaffee als Filterkaffee und ganze Bohnen zu testen und sie hat mir 2 Päckchen mit je 100g Filterkaffee zum probieren überlassen.

Ich habe mich sehr gefreut, gemeinsam mit meiner Familie und meinen Arbeitskollegen, die Gala von Eduscho „Kreation des Jahres“ probieren zu können.

Der Kaffee liegt auf der Stärke-Skala bei 3 von 5 Bohnen und ist damit eine etwas mildere Sorte.

Die Gestaltung der Verpackung spricht mich sehr an. Ein absoluter Blickfang im Regal. Sie hebt sich von den typischen Verpackungsdesigns ab. Eine tolle Farbkombination mit tropischen Elementen und diesem niedlichen Kolibri in der Ecke. Absolut gelungen. Empfindet ihr das auch so?

Nach dem Öffnen der Verpackung verströmt der Kaffee schon einen tollen Duft. Ich liebe es, erstmal meine Nase in eine frisch geöffnete Kaffeepackung zu halten.

Ich habe mehrfach die „Kreation des Jahres“ zubereitet – für mich, meine Arbeitskollegen…um über den Tag zu kommen und zu einer Familienfeier.

So konnte ich mir gleich mehrere Meinungen einholen.

Ich persönlich mag es gerne nicht ganz so stark, deshalb ist diese Kreation für mich perfekt. Schön mild und bekömmlich. Ein klassischer Kaffee, ohne Höhen und Tiefen. Das Aroma hat mich überzeugt. Sehr harmonisch im Geschmack und nur wenig Säure. Für mich eine gelungene Röstung.

Die Meinungen meiner Mittester waren alle sehr ähnlich – den Meisten hat der Kaffee sehr gut geschmeckt, einigen Wenigen war er zu schwach. Ich habe für die Leute, die es gerne etwas stärker mögen bei der nächsten Kanne einfach einen Löffel mehr Kaffeepulver verwendet und schon konnte ich auch sie überzeugen.

Ich werde den Gala von Eduscho auf jeden Fall nachkaufen, aber nicht als Filterkaffee, sondern als ganze Bohnen, denn unsere Filterkaffeemaschine ist eigentlich gar nicht mehr in Gebrauch und nur für diesen Produkttest aus der Versenkung wieder aufgetaucht.

BellaCrema Selection des Jahres 2018

*Werbung*

Dank brandsyoulove habe ich die Möglichkeit bekommen die BellaCrema Selection des Jahres 2018 mit Freunden und Bekannten zu probieren. Vielen Dank für die Gelegenheit.

In meinem Testpaket enthalten waren:

  • 1 x BellaCrema® Selection des Jahres 2018 200g Probierpaket
  • 1 x BellaCrema® LaCrema 200g Probierpaket
  • 1 x BellaCrema® Speciale 200g Probierpaket
  • 1 x BellaCrema® Espresso 200g Probierpaket
  • 3 x Genussverschluss/Aroma Clip
  • 1 x Melitta® Stoffbeutel
  • 1 x Aktionsablaufplan
  • 1 x Foodboom Zeitschrift
Zum Weitergeben an meine Freunde:
  • 6 x Selection des Jahres 200g Probierpaket
Kaffee ist nicht nur ein Getränk – er ist eine Lebenseinstellung! Deshalb bietet die ganze Bohne-Familie von Melitta® BellaCrema® für jeden Geschmack etwas:

BellaCrema® Selection des Jahres – der Entdecker

Melitta® BellaCrema Selection des Jahres 2018

… ist einer, der es liebt, durch ferne Länder zu reisen und sich inspirieren zu lassen.

In diesem Jahr erlangt die Selection des Jahres ihre karamelligen-Noten von den Solombra Bohnen aus Honduras. Die besonderen Höhenlagen, nährstoffreichen Böden und das gemäßigte tropische Klima bilden ideale Voraussetzungen für den Anbau sonnenverwöhnter Kaffeepflanzen. Die dort angebauten Solombra Bohnen reifen unter idealen Bedingungen langsam heran und besitzen eine natürliche Süße. Durch die perfekt auf die Bohnen abgestimmte Melitta® Profi-Röstung werden ihnen die karamelligen Noten entlockt, die den besonderen Geschmack der Melitta® BellaCrema® Selection des Jahres 2018 ausmachen. (Textquelle: brandsyoulove)

Gelegenheiten mit so vielen Menschen wie möglich die neue Selection des Jahres 2018 zu probieren gab es einige. So kam die komplette Familie zu Ostern in den Genuss der BellaCrema Selection des Jahres 2018 und da mein Mann auch seinen Geburtstag gefeiert hat, konnten auch einige Freunde mittesten.

Natürlich wurden auch 6 Probierpakete an diejenigen verteilt, die einen Kaffeevollautomaten zu Hause haben.

Nach dem Öffnen habe ich natürlich erstmal mein Näschen in die Packung gesteckt und die Bohnen riechen wunderbar kräftig und aromatisch.

Zum Geschmackstest:

Wie alle BellaCrema Sorten von Melitta bildet auch die Selection des Jahres 2018 eine herrliche Crema.

20180402_150744.jpg

Ich habe mich sehr auf die Karamellnote gefreut, denn ich liebe Karamell, aber leider habe ich davon nichts raus schmecken können. Ob als Latte Macchiato, Milchkaffee, normaler Kaffee oder Espresso, mir schmeckt der Kaffee trotzdem sehr gut.

Den Geschmack meines Mannes haben die Bohnen der Selection des Jahres 2018 nicht getroffen. Er ist ein absoluter Fan des BellaCrema Espresso.

BellaCrema® Espresso – der Traumtyp

… ist ehrlich, kräftig und voll mitreißender Leidenschaft.
Die espressotypische Röstung von Melitta® sorgt für seinen intensiv-würzigen Geschmack. Er schmeckt als Espresso – aber auch als kräftiger Kaffee.
Melitta® BellaCrema Espresso

Bei meinen Mittestern gingen die Meinungen sehr auseinander. Wie das eben so ist. Der eine mag es lieber ein wenig kräftiger, der nächste lieber etwas milder. Dafür gibt es ja die vielen verschiedenen BellaCrema Sorten. Da ist für jeden was dabei.

BellaCrema® Speciale – der Genießer

… lässt die Seele baumeln. Er lädt mit seinem cremig-milden Geschmack zum Wegträumen ein.
Eine sanfte Röstung entlockt den Arabica-Bohnen ihr mildes Aroma. Durch den geringen Säureanteil ist diese Sorte auch ideal als Grundlage für Kaffee-Milch-Spezialitäten.
Melitta BellaCrema Speciale

BellaCrema® laCrema – der Liebling

… ist ein richtiger Sonnenschein. Er kommt mit seinem ausgewogenen Aroma überall gut an. Und er ist immer da, wenn man ihn braucht.
Die mittlere Röstung verleiht dieser Sorte ihren vollmundigen Geschmack. Schon die zarte, goldbraune Crema gibt einen ersten Vorgeschmack auf das unverfälschte Kaffee-Aroma.
Melitta BellaCrema laCrema
Ich greife weiterhin gerne zu den BellaCrema-Sorten von Melitta.

 

 

Die neue Melitta® BellaCrema® Selection des Jahres 2018

*Werbung/ PR Sample*

Ein tolles Testpaket erreichte mich gestern. brandsyoulove  gibt mir die Gelegenheit die Melitta® BellaCrema® Selection des Jahres 2018 ausgiebig mit Verwandten, Freunden und Bekannten zu testen.

Für jeden Geschmack der perfekte Kaffeegenuss

1x BellaCrema Speciale

1x BellaCrema laCrema

1x BellaCrema Espresso

8x BellaCrema Selection des Jahres 2018

Jedes Jahr lädt Melitta® ein, auf die Reise zu gehen und mit einer neuen BellaCrema® Selection neue geschmackliche Gefilde zu erobern. 2018 geht es nach Honduras! Die dort unter idealen Bedingungen angebauten Solombra-Bohnen entfalten durch die Melitta® Profi-Röstung ein leicht süßliches, an Karamell erinnerndes Aroma für den ganz besonderen Genuss.

 

Seit 2016 habe ich jedes Jahr die neue Selection des Jahres von Melitta ausgiebig getestet und war immer begeistert. Nun bin ich natürlich gespannt, ob mir die Selection des Jahres 2018 auch gefällt. 

Ich habe auch schon fleißig Kaffee verteilt und freue mich auf das Urteil meiner Mittester/innen.

Die Sorten BellaCrema Speciale, BellaCrema laCrema und BellaCrema Espresso haben wir bereits getestet. Den Bericht dazu könnt ihr gerne nochmal nachlesen. >>KLICK<<

Ostern steht nun unmittelbar vor der Tür und das ist natürlich die perfekte Gelegenheit, da an den Feiertagen die komplette Familie beisammen ist. Da können auch die Familienmitglieder mittesten, die keinen Kaffeevollautomaten besitzen. Natürlich wird die ein oder andere Freundin auch auf ein Käffchen eingeladen.

Der Testbericht zur Selection des Jahres 2018 folgt nach ausgiebigem probieren!!!

EILLES KAFFEE Espresso #coffeetostay

*Werbung/ PR Sample*

Dank dem gofeminin Testlabor habe ich die Möglichkeit bekommen den neuen EILLES KAFFEE Espresso #coffeetostay zu probieren.

Der EILLES KAFFEE Espresso ist in einer 1.000 g Packung für 13,99 EUR erhältlich.

20180303_141854.png

Ein Kaffee ist dann richtig gut, wenn er zum Bleiben inspiriert. Unter dem Motto #coffeetostay lädt EILLES KAFFEE zum Verweilen und Genießen ein. Ob mit der Familie oder den besten Freunden – Genuss verbindet.
Du hast einen Vollautomaten? Ideal, denn dafür ist der EILLES KAFFEE Espresso optimal geeignet!  Der kräftige Espresso wird per Knopfdruck zu einer leckeren Kaffee-Spezialität aufgebrüht. Ob pur, als  perfekter Cappuccino oder cremiger Latte Macchiato, mit dem EILLES KAFFEE Espresso gelingt der #coffeetostay.

(Textquelle: gofeminin)

Der Test:

Der Eilles Kaffee verströmt beim Öffnen sofort einen kräftigen, aromatischen Kaffeeduft.

20180303_153255.jpg

Wir haben IHN als normalen Kaffee, Espresso und Latte Macchiato getrunken.

Zubereitet als Espresso und Latte Macchiato schmeckt der EILLES KAFFEE Espresso richtig toll und kann meinen Mann und mich mit seinem Aroma und seiner Crema absolut überzeugen.

Als normaler Kaffee muss ich allerdings sagen, ist er nicht ganz so nach unserem Geschmack, da er recht stark ist.

Für Euch da draußen, die es aber gerne vollmundigen und kräftig haben, kann ich den EILLES KAFFEE Espresso weiterempfehlen.

Mein Schwager hat auch ein Tütchen mit Bohnen zum Testen bekommen und er ist absolut begeistert. Er ist der kräftige Typ und kauft grundsätzlich Espresso Kaffee. Also für ihn optimal.

Auch meine Mutter und ihr Mann haben ein paar Bohnen abgekriegt. Ihnen hat der Kaffee auch sehr gut geschmeckt.

Entdecke EILLES KAFFEE auch auf www.coffee-2-stay.de!