Kneipp Frühjahrs-Neuheiten 2022

*Werbung/ PR Sample*

Den Frühling verbinde ich mit Leben. Die Sonne weckt die Natur aus dem Winterschlaf, alles wird wieder saftig-grün und die ersten Blumen recken ihre Köpfchen aus der Erde. Die Tage werden länger und das Leben findet wieder mehr draußen statt.

Auch Kneipp® läutet das Frühjahr mit vielen neuen Produkten ein.

Die Frühjahrs-Neuheiten 2022


Fantastische Duschmomente

erhältlich für je 2,99 €

Die Aroma-Pflegeduche „Urlaubsgefühl“ schenkt dir ein zartes, geschmeidiges Hautgefühl und zaubert ein wenig Urlaubsfeeling in die Dusche. Dafür sorgt der sommerliche Duft von ätherischen Mandarinenöl und ein Extrakt der blauen Agave.

Die Cremedusche „Samtweich“ ist eine cremige Formulierung aus Aprikosenmilchextrakt und pflegendem Marulaöl. Diese Pflege gibt mir bereits unter der Dusche das Gefühl einer eingecremten Haut und soll für einen langanhaltenden Pflegeeffekt sorgen.

Die Aroma-Pflegedusche „Guten Morgen“ mit einem erfrischende Duft aus ätherischem Limettenöl und natürlichem Basilikumextrakt sorgen für einen frischen Start in den Tag.

Die Aroma-Pflegedusche „Guten Morgen“ und auch die Cremedusche „Samtweich“ mit ihrer cremigen Konsistenz sorgen bei mir für ein pflegendes und entspanntes Duschmoment. Mir gefallen diese beiden Duschen sehr gut. Auch die Aroma Pflegedusche „Urlaubsgefühl“ pflegt meine Haut genauso toll wie die beiden anderen Duschen, allerdings ist der Geruch nicht für mein Näschen gemacht.

Duschen dient voranging dem Zweck, den Körper von Schmutz und Schweiß zu befreien. Früher galt das tägliche Duschen als nicht ideal, aber heutzutage ist das bedenkenlos möglich aufgrund der milden und verträglichen Duschformulierungen.

Alle drei Duschen wurden mit einer milden Pflegeformel entwickelt. Sie verbessern das Hautgefühl während und nach dem Duschen. Die Formeln schonen und bewahren das hauteigene Mikrobiom und eine wissenschaftliche Studie bestätigt, dass auch die Hautfeuchtigkeit bewahrt wird.

Die Rezepturen sind ohne Mikroplastik und es sind zu 98% biologisch abbaubare Inhaltsstoffe enthalten (gem. OECD oder äquivalenten Methoden)


Naturkind

erhältlich für 1,49 € pro Sachet

Knisternde Badekristalle Sternenstaub und Einhornstaub mit hohem Anteil Tiefensalz. Das war wieder was für meinen Sohn. Er liebt diese Badezusätze. Färben, knistern oder blubbern muss es. Ihm ist es auch egal ob die Verpackung rosa oder blau ist, ob da ein Einhorn oder ein Raumfahrer drauf ist.

Wichtig ist, dass das Badewasser eine andere Farbe annimmt, dass es gut riecht und das ein wenig Spannung dabei ist. Den Badezusatz möchte der kleine Herr immer gerne selbst in die Wanne geben. Das heißt, erstmal die Badewanne füllen, dann überreiche ihm das geöffnete Tütchen, damit er es selbst hineinschütten kann.

Die Badekristalle lassen das Badewasser ordentlich knistern und lösen sich komplett. Einhornstaub färbt das Wasser leicht rosa und duftet wundervoll nach Erdbeere. Sternenstaub bringt blaue Farbe ins Spiel und riecht schön nach Johannisbeere.

Die Kneipp® naturkind Produkte sind mit viel Liebe speziell für unsere Kinder entwickelt. Sie sind eine ideale Kombination aus sanfter Reinigung und Spaß für Kinder ab 3 Jahren.

Mein Sohn ist begeistert und somit bin ich auch glücklich. Beide Daumen sind oben für die knisternden Badekristalle.


Gesundheitsbäder

Das Gesundheitsbad Wohltuende Beweglichkeit mit natürlichem ätherischem Öl der Latschenkiefer sowie von Rosmarin und Tanne schenkt in Kombination mit dem vitalisierenden Duft und erfrischend-grünem Wasser ein wohltuendes, reaktivierendes Badeerlebnis nach einem Tag voller Bewegung und bewahrt dabei die Feuchtigkeit der Haut.

Das Gesundheitsbad Sport Erholung und die Badekristalle Sport Erholung mit natürlichem ätherischem Rosmarinöl und Menthol sowie ätherischen Ölen aus Eukalyptus und Kampher schenkt in Kombination mit dem krautig-frischen Duft und dem kühlen Blau des Wassers ein wohltuendes und entspannendes Badeerlebnis. Das Bad hinterlässt ein frisches und kühlendes Gefühl auf der Haut, besonders praktisch zur Erholung nach dem Sport und es bewahrt ebenfalls die Feuchtigkeit der Haut.

Gesundheitsbäder nutze ich eher selten. Doch ein wohltuendes Bad nach einem langen Spaziergang oder auch nach sportlichen Betätigungen tut gut und diese Badeprodukte versprechen noch mehr körperliche, sowie geistige Entspannung. Ihren wohltuenden Duft entfalten beide Produkte erst im warmen Wasser. Einfach den Deckel mit Badezusatz füllen und in das einlaufende Wasser geben. Sofort nimmt das Wasser die entsprechende Farbe an.

Während mich die „Wohltuende Beweglichkeit“ in den Wald katapultiert, sorgt „Sport Erholung“ für Erfrischung und eine freie Nase.

Sehr interessant war für mich, ob denn das Gesundheitsbad Sport Erholung ein erfrischendes und kühlendes Gefühl nach dem Baden hinterlässt. Das konnte ich mir nämlich nicht so richtig vorstellen. Also es ist nicht so, dass du aus der Wanne steigst und frierst. Mein Eindruck war einfach, dass ich nicht so sehr schwitze, wie das sonst der Fall ist.

Die Badekristalle haben den selben Effekt wie das Gesundheitsbad. Dafür verwendet Kneipp natürliches Ursalz, welches aus der Saline Luisenhall kommt und in 460 Metern Tiefe aus der Sole eines 250 Millionen Jahre alten Urmeers gewonnen wird. Es ist vor Umweltverschmutzung geschützt, hat einen hohen Anteil an Mineralien und Spurenelementen und die einzigartige Struktur nimmt ätherische Öle optimal auf.


erhältlich für je 1,29 €

Der 2in1 Badezusatz 20 Minuten Meeresbrise. Meeresfeeling im eigenen zu Hause. Wer möchte das nicht? Türkisblaues Wasser und ein aquatisch-mineralischer Duft, dafür sorgen Meeresmineralien des Meersalzes und pflegendes Jojobaöl bewahrt die Haut vor dem Austrocknen.

Das Aroma-Pflegeschaumbad 20 Minuten unter Palmen verwöhnt das Näschen mit dem fruchtig-süßen Duft von Kokos und Hibiskusblüte. Das Schaumbad hinterlässt ein weiches und gepflegtes Hautgefühl und schenkt Dir eine kleine Auszeit unter Palmen.

Diese beiden Produkte aus dem Sortiment der Frühjahrs-Neuheiten gefallen mir auch unheimlich gut. Bereits das Design der Sachets spricht mich sehr an und lässt wirklich Urlaubsstimmung aufkommen.

Das Aroma-Pflegeschaumbad riecht herrlich fruchtig und der Badezusatz bildet einen wunderbaren Schaum, sodass es für mich sowieso schon das perfekte Badeerlebnis ist. Als Bonbon fühlt sich meine Haut nach dem Bad auch noch wunderbar gepflegt an.

Das blaue Wasser, welches der 2in1 Badezusatz zaubert entspannt und beruhigt mich zugleich. Und der schöne, dezente Duft, rundet das ganze perfekt ab. Einfach abtauchen und genießen.


Dieser Beitrag entstand in netter Kooperation mit Kneipp und ist deshalb mit Werbung gekennzeichnet. Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Inhalt und meine Meinung, in diesem Bericht, wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos findet ihr hier: KLICK*
*Link führt zur Partner-Website

Dr. Oetker My Sweet Table

*Werbung/ PR Sample*

Über MyTest bekam ich die Gelegenheit die neuen Kuchenkreationen aus dem Hause Dr. Oetker zu probieren.

My Sweet Table Kuchenkonfekt Kokos und My Sweet Table Mini Gugelhupf Nuss

IMG_20190705_152704.jpg

My Sweet Table Mini Gugelhupf Nuss

IMG_20190721_081949.jpg

Der Mini-Kuchen in traditioneller Gugelhupf-Form. Er besteht aus einem herrlich saftigen Nussrührkuchen, der mit dunkler, belgischer Schokolade verziert ist. Einfach perfekt für alle Nuss-Liebhaber. Durch das kleine, handliche Format (9 Stück á 15 g) eignen sie sich besonders gut zum Teilen.

My Sweet Table Kuchenkonfekt Kokos

IMG_20190721_082013.jpg

Zum Teilen oder für einen selbst! Bei dieser Sorte kommen alle Kokos-Fans auf ihre Kosten. Zwei Schichten heller Rührteig sind mit einer leckeren Kokosfüllung gefüllt, mit einem feinen Mantel aus dunkler Schokolade überzogen und mit weißer Schokolade verziert. Eine Leckerei im Mini-Format (9 Stück á 15 g) – für die kleinen Genussmomente im Alltag.

Einen Tag vor meinem Jahresurlaub kam das Testpaket mit den Mini’s bei mir an.
Das war der perfekte Zeitpunkt, denn ich hatte gerade die Kaffeetafel gedeckt. Meine Eltern und Schwiegereltern waren zu Besuch, um uns in den Urlaub zu verabschieden.

Schnell waren die kleinen Leckereien schön angerichtet und konnten vernascht werden.

Alle am Kaffeetisch waren sich darüber einig, dass die kleinen Kreationen echt toll aussehen. Doch wie haben uns die My Sweet Table Mini Gugelhupf Nuss und Kuchenkonfekt Kokos geschmeckt?

 

Mein Mann fand die Mini Gugelhupf Nuss ganz OK, doch das Kuchenkonfekt Kokos war ihm zu süß.

Bei mir, den Kindern, meinen Schwiegereltern und meiner Mutter konnten beide Sorten nicht wirklich punkten. Der Mini Gugelhupf Nuss hat irgendwie so künstlich geschmeckt und das Kuchenkonfekt Kokos war uns zu süß.

Der Mann meiner Mutter hingegen hat ordentlich zugegriffen, denn ihm haben beide sehr gemundet.

Auch wenn die Küchlein mich und die meisten meiner Mittester nicht wirklich überzeugen konnten, würde ich zu größeren Feiern trotzdem wieder danach greifen, denn sie sehen wirklich toll aus und lassen sich hervorragend präsentieren.

Und nur weil mein Geschmack nicht getroffen wurde, heißt das ja nicht, dass andere das auch so empfinden, denn Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden.

Gerne möchte ich auch noch My Sweet Table Mini Gugelhupf Schokolade probieren. Vielleicht trifft diese Sorte ja meine Geschmacksnerven.

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit MyTest und ist aus diesem Grund mit Werbung gekennzeichnet. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst.*