Die neue Männerpflege von Kneipp mit Naturkompetenz

*Werbung/ PR Sample*

Ob Badezusätze, Cremes, Öle, Duschen oder Duftkerzen. Ich kann mich immer wieder für die Produkte von Kneipp begeistern.

Aktuell gibt es eine neue Pflegeserie speziell für die Herren unter uns, wobei ich als Frau auch gerne mal auf diese maskulin duftenden Produkten zurückgreife.

Bis auf die Badekristalle habe ich die Produkte dieses mal nicht selbst ausgiebig getestet. Das hat ein ganz lieber Arbeitskollege für mich übernommen. Er legt viel Wert auf seinen gepflegten Bart und aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen, ihm die Produkte für einen ausgiebigen Check zu überlassen.


Ich verwende ausschließlich Badezusätze von Kneipp. Am liebsten mag ich die Creme- bzw. Aroma-Pflegeschaumbäder. Doch hin und wieder greife ich auch gerne mal zu einem Sachet Badekristalle, welche sich übrigens auch hervorragend zum verschenken eignen.

Badekristalle Nature Feeling

erhältlich für 1,29 €

Die Badekristalle habe ich in das einlaufende Badewasser gegeben. Innerhalb kurzer Zeit lösen sich die Kristalle vollständig auf und ihr könnt abtauchen. Bereits während die Wanne voll läuft, verströmt der Badezusatz eine herrlich männliche Note.

Das Badesalz reinigt schonend, ohne meine Haut auszutrocknen. Enthalten sind wertvolle Extrakte aus Büffelgras und Islandmoos und natürlich ätherisches Pinienöl.

Für die Badekristalle verwendet Kneipp natürliches Ursalz. Es kommt aus der Saline Luisenhall und wird in 460 Metern Tiefe aus der Sole eines 250 Millionen Jahre alten Urmeers gewonnen. Doch warum gerade dieses Salz?

Es ist vor Umweltverschmutzung geschützt, hat einen hohen Anteil an Mineralien und Spurenelementen und die einzigartige Struktur nimmt ätherische Öle optimal auf.

Mich konnte Kneipp für die Badekristalle Nature Feeling einnehmen. Ein herrlicher Geruch zum abtauchen und meine Haut fühlt sich nach dem Bad wunderbar gepflegt an.


Schauen wir mal, wie der liebe Matthias die Produkte findet. Zunächst war er nämlich sehr skeptisch. „Pinie, Büffelgras und Islandmoos? Wie soll denn das riechen?“

Doch beim gemeinsamen Auspacken und beschnuppern der Pflegeserie konnte Kneipp ihn bereits mit dem wundervollen Geruch überzeugen. „Das riecht ja gar nicht nach Natur, sondern richtig geil.“

2 in 1 Dusche Nature Feeling

erhältlich für 2,99 €

Diese Dusche, die sowohl für den Körper, als auch für’s Haar verwendet werden kann, überzeugte schon alleine durch den fabelhaften Geruch. Bekanntlich achten die meisten Männer, so auch Matthias, nicht wirklich auf die Pflegewirkung. Da ist meist nur die Duftnote der ausschlaggebende Punkt bei der Auswahl.

Liebe Männer, diese 2 in 1 Dusche duftet nicht nur toll. Die pflanzliche Pflegeformel schont und bewahrt das hauteigene Mikrobiom und verbessert das Hautgefühl während und nach dem Duschen. Die natürliche Hautfeuchtigkeit wird über 24h bewahrt. Das Duschgel besteht außerdem aus 98% biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen gem. OECD oder äquivalenten Methoden.

Wenn das nicht auch ein Kaufkriterium ist, dann weiß ich es auch nicht. Mein Testobjekt hat die 2 in 1 Dusche Nature Feeling jedenfalls überzeugt.


2 in 1 Gesicht & Bart Waschgel

erhältlich für 7,99 €

Ein Waschgel für Gesicht und Bart war für ihn eine Premiere. Er empfindet das Gel als sehr erfrischend auf der Haut und es riecht richtig toll. Dafür sorgen Lemongras, Guarana und Süßholz. Nach dem Waschen hat er ein geschmeidiges Hautgefühl und nach mehrfacher Anwendung meinte er, dass sein Bart sogar etwas weicher ist als gewöhnlich.

Es ist genau das, was Kneipp auch verspricht. Zudem sorgt die gründliche Reinigung auch dafür, dass Bartschuppen entfernt werden. Damit hat er aber keine Probleme, daher können wir hier leider nichts dazu sagen.


24H Intensive Feuchtigkeit Gesichtscreme

Bevor ich die Gesichtscreme aus der Hand gegeben habe, wollte ich es mir natürlich nicht nehmen lassen, sie selbst einmal anzuwenden. Sie hat eine schöne Konsistenz, lässt sich gut verteilen und zieht relativ schnell ein. Das die Creme toll riecht brauche ich sicher nicht mehr zu erwähnen.

Normalerweise mag mein Arbeitskollege Cremes nicht so sehr. Doch konnte ihn diese letztlich doch überzeugen. Der Duft gefällt ihm gut, die Creme hinterlässt ein super angenehmes Hautgefühl und zieht auch recht schnell ein. Er mag diese Gesichtspflege und ist sogar zu einem täglichen Benutzer geworden.


2in1 Intensivpflege Bartbalsam

erhältlich für 11,99 €

Die 2 in 1 Intensivpflege ist sowohl für das komplette Gesicht, als auch für den Bart gemacht.

Matthias hat schon einige Bartpflegeprodukte ausprobiert, aber so richtig begeistern konnte ihn noch keins. Sehr praktisch empfindet er, dass das Bartbalsam von Kneipp gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt. Das Produkt pflegt ebenso toll wie die Gesichtscreme und riecht genauso schön. Das Balsam lässt sich auch super in den Bart einarbeiten und fettet nicht zu sehr.

Zwei Gesichtspflegeprodukte sind aber nicht unbedingt nötig. Mein Testobjekt wird beide Produkte aufbrauchen. Mehr überzeugt hat ihn aber das Bartbalsam, da er hier die Bartpflege gleich integriert hat.

Abschließend kann ich sagen, dass die neue Pflegeserie speziell für Männer sehr schön ist.

Doch bei Kneipp steht nicht nur die Verträglichkeit der Produkte ganz weit oben auf der Liste. Auch die Nachhaltigkeit wird bei der Neuproduktentwicklung groß geschrieben.

Aus diesem Grund verwendet Kneipp® keine Paraffin-, Silikon- und Mineralöle. Die Rezepturen sind ohne Mikroplastik. Die Duschen bestehen zu 98% aus biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen.

Kneipp® nutzt gezielt die Kraft der Pflanzen und sie zeigen Engagement für Mensch, Tier und Natur.

Mich überzeugt Kneipp® nicht nur mit vielen tollen Produkten. Hier stimmt einfach das Gesamtpaket.

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Kneipp® und ist deshalb mit Werbung gekennzeichnet. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos findet ihr hier: >>KLICK*<<

*Link führt zur Partner-Website

Kneipp-Herbstneuheiten 2019

*Werbung/ PR Sample*

Es ist wieder soweit. Der Herbst steht vor der Tür und wie jedes Jahr, gibt es zu diesem Anlass wieder neue Produkte von Kneipp. Die Herbstneuheiten.

Als Kneipp-VIP-Autor konnte ich schon ein paar dieser Neuheiten unter die Lupe nehmen.

Die neue Pflegeserie „Wohlfühlzeit“

IMG_20190906_194252.jpg

Dazu gehören: das Cremebad, die Cremedusche, eine Körpermilch und die Repair-Handcreme.

Außerdem als Duftkerze und Bio-Kräutertee erhältlich.

Eigentlich bin ich kein Freund von zitrischen Gerüchen. Doch ich muss sagen, dass mich diese Pflegeserie, trotz Orange, sehr anspricht. Die Kombination Macadamia, Sternanis und Süße Orange passen hervorragend zusammen und der Geruch gefällt mir unheimlich gut.

Das Cremebad Wohlfühlzeit schäumt sehr schön auf und ich genieße entspannte Momente mit diesem tollen Geruch in meiner Badewanne. Nach dem Bad fühlt sich meine Haut weich und geschmeidig an.

IMG_20190916_080858.jpg

Die Cremedusche Wohlfühlzeit pflegt meine Haut ebenso wunderbar und selbst nach dem Verlassen der Dusche bleibt der angenehme Geruch noch lange an mir haften.

*Bild*

Beide Produkte kosten je 3,49 EUR.

_________________________________________

Kneipp hat gleich noch ein neues Aroma-Pflegeschaumbad entwickelt.

Das Aroma-Pflegeschaumbad Achtsamkeit

Die holzigen Gerüche mag ich sehr. Sie können auch gerne ein wenig herber sein. Dieses Pflegeschaumbad ist für mich eine besondere Mischung. Holzig, aber dennoch auch ein wenig süßlich. Eine absolut gelungene Kombination bestehend aus Amber und Babassu. Entspannung pur und die Wasserfärbung sorgt zusätzlich noch für innere Ruhe. Dieses Aroma-Pflegeschaumbad „Achtsamkeit“ reiht sich ab Sofort in die Palette meiner Lieblingsprodukte von Kneipp ein. Es ist für 3,49 € erhältlich.

_______________________________________________

Was wären Neuheiten von Kneipp ohne Badekristalle.

Badekristalle Danke und Badekristalle All I want for Christmas is…

Die Sachets sprechen mich sehr an. Sie sind ein absoluter Eyecatcher im Geschäft und eignen sich hervorragend zum verschenken. Gelegenheiten dazu gibt es ja unzählig viele.

Zu den Badekristallen von Kneipp kann ich sagen, dass egal um welche Sorte es sich handelt, sie sich alle nur vom Geruch und von der Farbe her unterscheiden. So ein Sachet bekommt ihr für 1,19 € und es gibt sie in vielen unterschiedlichen Varianten und Designs. Da es kein schäumendes Badesalz ist, brauche ich wahrscheinlich nicht zu erwähnen, das es hier keine Schaumbildung gibt. Das Granulat löst sich restlos auf und färbt mein Badewasser jeweils in der Farbe der entsprechenden Kristalle.

Sonnenblume & Palmarosa bilden die Komponenten bei den Badekristallen „Danke“. Palmarosa musste ich erstmal googeln, da ich von dieser Pflanze noch nie gehört hatte. Sie ist ein müsSsgüras aus der Familie der Duftgräser die einen sehr angenehmen, blumigen Duft ausstrahlen.

Und so verströmt dieser Badezusatz einen leichten Rosenduft und das Wasser färbt sich leicht rosa.

Die Badekristalle „All i want for christmas is…“ bestehen aus Süßer Mandel & Rooibos. Das Granulat ist braun und diese weihnachtliche Note gefällt mir auch sehr gut.

Allgemein mag ich lieber schäumende Badezusätze. Diese Sachets verschenke ich gerne, aber selbst benutze ich sie eher selten. Eine Außnahme mache ich bei #lockerbleiben. Von diesem Päckchen habe ich immer eins zu Hause. Hier bade ich dann auch gerne mal ohne Schaum, weil ich den Geruch so toll finde.

_______________________________________________

Für die Herren der Schöpfung haben wir auch etwas dabei.

Die 2 in 1 Dusche Kraftvoll. Erhältlich für 3,49 €

IMG_20190915_180730.jpg

Das Duschgel wurde speziell für Männer entwickelt. Meist sind Männerduschen für Haut und Haar. Warum das so ist? Das ist praktisch, spart Zeit und macht ein zusätzliches Shampoo überflüssig. Wenn mein Mann sich ein Duschgel kauft, ist für ihn der Duft ausschlaggebend.

Er nutzt diese 2 in 1 Dusche sehr gerne, denn er mag den Geruch. Seine Worte: „Riecht gut, macht mich sauber, können wir wieder kaufen“.

Ich habe diese Dusche natürlich auch benutzt, um mir ein Bild davon zu machen. Allerdings habe ich es nicht als Shampoo angewendet. Dafür sind meine Haare zu speziell. Der Geruch gefällt mir sehr gut und die Pflegewirkung ist auch ok. Mein Mann kann nach dem Duschen auf das eincremen verzichten, ich dagegen musste im Anschluss noch ein Pflege benutzen, um der Schüppchenbildung auf meiner Haut entgegen zu wirken.

_______________________________________________

Und zu guter letzt galt es die Aroma-Pflegedusche Frostbeulen-Dusche zu testen. Diese bekommt ihr für 3,49 €.

IMG_20190917_191311.jpg

Das Design dürfte Euch bekannt vorkommen, denn passend zu dieser Aroma-Pflegedusche gibt es auch die Badekristalle Frostbeulen-Bad.

Die Pflegedusche enthält natürliche Extrakte aus Ingwer und Yuzu und sie soll mir ein wohlig, warmes Gefühl schenken.

Der Geruch der Pflege spricht mich nicht zu 100% an, aber es ist auch nicht so, dass ich sagen würde: „Ne, das geht gar nicht“. Nach der Dusche könnte ich auch nicht behaupten, dass sich eine wohlige Wärme einstellt. Es ist nicht anderst als bei anderen Pflegeduschen auch.

Auch die Pflegewirkung nach dem waschen konnte mich nicht überzeugen. Die Haut soll vor dem Austrocknen geschützt werden, aber ich habe nach benutzen das dringende Gefühl mich eincremen zu müssen. Vorallem meine Beine schreien förmlich nach Feuchtigkeit.

Für mich ist diese Aroma-Pflegedusche nicht gemacht, aber ich habe schon einige Berichte gelesen, wo die Tester/innen total begeistert waren.

______________________________________________________________

Alle Herbstneuheiten und viele andere tolle Produkte könnt ihr euch hier nochmal in Ruhe anschauen >>KLICK<<

Ich habe auch noch einen Rabattcode für Euch: VIP-7QD-15

Damit erhaltet ihr bis zum 30. September 15% Rabatt auf Euren Einkauf im Online-Shop. Der Mindestbestellwert beträgt 20,00 EUR.

Viel Spaß beim stöbern!