Saltletts Laugen Cracker von Lorenz

*Werbung*

Ich bin nicht nur eine kleine Naschkatze, sondern mag auch gerne mal herzhafte Snacks zwischendurch.

Zusammen mit Arbeitskollegen, Freunden und meiner Familie haben wir die neuen Laugen Cracker von Lorenz unter die Lupe genommen.

Knusprig & salzig trifft auf zart & mild.

Die Saltletts LaugenCracker kombinieren gekonnt die Knusprigkeit von Laugengebäck mit der Zartheit eines Crackers. Dabei sind sie mit hochwertigem Meersalz verfeinert.

Der handliche 150 g Beutel ist wiederverschließbar und erhältlich für 1,69 EUR.

Mein Sohn (6) mag unheimlich gerne Laugengebäck, somit ist dies der perfekte Knusper-Snack für ihn und definitiv gesünder als Chips.

Ich mag die Laugencracker auch sehr gerne. Die Kombination ist wirklich gelungen. Das Problem ist natürlich immer…einmal angefangen hält so ne Tüte nicht lange, denn man kann nicht mehr aufhören.

Mein Mann hat auch gleich 3 Probiertüten mit an die Arbeit genommen, um die Snacks mit seinen Arbeitskollegen zu teilen. Hier gingen die Meinungen ein wenig auseinander. Der eine mochte sie, der andere nicht so, aber das ist ja immer so, denn Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden.

Auch meine Arbeitskollegen haben sich über ihre Probepäckchen in den Postfächern sehr gefreut. Einige haben die Tütchen gleich während des Meetings aufgemacht um zu probieren, die anderen wollten das Knabbergebäck lieber zu Hause mit ihren Frauen auf der Couch genießen.

Hier gab es keinen, dem die Saltletts Laugen Cracker nicht geschmeckt haben.

 Auch mein Nelson durfte mal probieren.

20180502_173252.jpg

Diese kleinen Laugen Cracker eignen sich auch hervorragend, um kleine Snacks z.B. für eine Geburtstagsparty zu zaubern.

20180503_080404.jpg

Belegt mit Eiersalt, Kräuterbutter/ Olive und mit Käse sehen sie nicht nur super aus, sondern schmecken auch richtig lecker. Hier sind Deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Fazit:

Meine Familie mag die Saltletts Laugen Cracker sehr und es gab kaum einen Mittester, dem sie nicht geschmeckt haben. Für uns definitiv ein Nachkaufprodukt.

 

 

Saltletts Laugen Cracker

 

*Werbung*

Gestern ist mein Testpaket von brands you love mit den neuen Saltletts Laugen Crackern bei mir eingetroffen.

20180502_160955.jpg

Natürlich habe ich sofort einige Propierpäckchen verteilt.

Auch meine Arbeitskollegen werden sich am Montag freuen, denn ihre Postfächer enthalten diesmal nicht nur Post, sondern auch eine kleine Probierpackung der Saltletts Laugen Cracker. Ich bin gespannt was sie sagen werden.

20180503_080330

Nun freue ich mich auf die Testphase und die Meinungen meine Mittester.

Natürlich habe ich auch schon einen Laugen Cracker probiert…mmmmhhhhh.

NIVEA Creme Ölperlen Pflegedusche

*Werbung*

Ihr wünscht Euch eine kleine Auszeit – beispielsweise in den Minuten unter der Dusche. Mit der Creme Ölperlen Pflegedusche von NIVEA wird diese Zeit jetzt zu einem besonderen Verwöhnmoment im Alltag.

Die NIVEA Creme Ölperlen Pflegedusche ist die verwöhnendste Pflegedusche von NIVEA.

Sie spendet intensive Pflege und bietet ein langanhaltend weiches Hautgefühl dank wertvoller Inhaltsstoffe wie Arganöl.

Die perfekte Verbindung aus reichhaltiger Pflege und verwöhnenden Düften. Die kostbaren Pflege-Ölperlen lösen sich auf der Haut auf und sorgen so für einen besonderen Verwöhnmoment. Der samtweiche Schaum, veredelt mit Arganöl, hinterlässt selbst bei trockener Haut ein spürbar weiches Hautgefühl – während verwöhnende Düfte die Sinne umschmeicheln.

Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.

Erhältlich sind die Pflegeduschen im Handel (200 ml) für jeweils 2,49 EUR.

(Textquelle: nivea.de)

In drei inspirierenden Duftrichtungen sorgt sie für besondere Momente unter der Dusche:

20180420_145559.jpg

Ylang Ylang – Kirschblüte – Lotus

Als Nivea-Botschafterin hatte die liebe BeautyPeaches das Glück als Testerin für die neuen NIVEA Creme Ölperlen Pflegeduschen ausgewählt zu werden. Sie hat mir die 3 neuen Pflegeduschen zum Testen überlassen. Vielen lieben Dank dafür!

Alle 3 Pflegeduschen haben die gleiche Pflegewirkung, nur die Duftrichtungen sind unterschiedlich.

20180425_090711.jpg

Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, befinden sich winzigkleine, goldene Ölperlen im Duschgel. Sobald man diese auf der Haut verreibt platzen diese förmlich auf und wenn man genau hinschaut hinterlassen sie einen Goldklecks. Dieser bleibt aber leider nicht zurück.

Die Pflegeduschen fühlen sich einfach toll an auf der Haut und hinterlassen ein schönes weiches, sanftes Hautgefühl und einen herrlichen Duft nach dem Duschen. Auf zusätzliche Pflege kann ich nach dem Abtrocknen verzichten. Alle drei Duftrichtungen der Nivea-Pflegeduschen gefallen mir sehr gut, aber trotzdem hat man ja so seinen persönlichen Favoriten. In meinem Fall ist das die NIVEA Creme Ölperlen Pflegedusche Ylang Ylang.

Mich haben diese Pflegeduschen von Nivea absolut überzeugt.

Die Kneipp® Duftwelten

*Werbung*

Seit einiger Zeit gibt es bei Kneipp® die Duftwelten. Kennengelernt habe ich Sie beim Kneipp-VIP-Bloggertreffen 2017 und habe mich gleich in sie verliebt.

Als Kneipp-VIP-Autor hatte ich jetzt die Möglichkeit eine Duftwelt näher kennen zu lernen. Lavendel hatte ich noch nicht im Test und deswegen habe ich mich dafür entschieden.

20180414_073118.png

Es gibt 3 verschiedene Düfte:

Duftstäbchen Litsea Cubeba Limone

Genießen Sie die Schönheit des Lebens! Der frische sonnige Duft der Kneipp® Duftwelten Duftstäbchen Litsea Cubeba Limone mit dem natürlichen ätherischen Öl der Litsea Cubeba belebt und aktiviert die Sinne.

Duftprofil: Zitronig, frisch, spritzig, vitalisierend

Duftstäbchen Sandelholz Patchouli

Lassen Sie sich in ferne Welten entführen! Der holzige Duft der Kneipp® Duftwelten Duftstäbchen Sandelholz Patchouli mit natürlichem ätherischem Patchouliöl verzaubert die Sinne und lässt Ihren Geist zur Ruhe kommen.

Duftprofil: Warm, balsamisch, holzig

Duftstäbchen Lavendel

Lassen Sie in Ihren eigenen vier Wänden die Hektik des Alltags hinter sich! Die Kneipp® Duftwelten Duftstäbchen Lavendel mitnatürlichem ätherischem Lavendelöl verströmen eine ausgleichende und entspannende Atmosphäre.

Duftprofil: Blumig-krautig, ausgleichend 

Die Kneipp® Duftwelten sorgen für Stimmung in Ihrem Zuhause und schaffen eine wohltuende Atmosphäre. Die Stäbchen geben ihren Duft gleichmäßig in die Räume ab. Die Duftintensität können Sie ganz individuell nach Ihrem Geschmack über die Anzahl der Rattanstäbchen selbst variieren.

Kneipp® Duftwelten – von der Natur inspiriert. Die Düfte mit natürlichen ätherischen Ölen sind nicht nur angenehm für die Nase, sondern beeinflussen auch aktiv Ihr Wohlbefinden.

Erhältlich sind die Duftwelten im Kneipp-Online-Shop, aber auch in einigen ausgewählten Läden könnt ihr die niedlichen Gläschen mit einem Inhalt von 50 ml für 7,99 EUR erwerben.

Ich habe alle 3 Duftrichtungen schon getestet. Im Badezimmer steht Litsea Cubeba Limone, im Ankleidezimmer Lavendel und in der Wohnstube Sandelholz Patchouli.

20180414_063155.jpg

Alle 3 Gerüche gefallen mir sehr gut, aber meine Favorit ist Sandelholz Patchouli.

Ich habe je 5 Holzstäbchen in den hübschen Gläschen und der Duft hält über 10 Wochen an.  Auch das Design gefällt mir sehr gut. Ein feines Dekoelement.

Ich werde auch in Zukunft gerne weiterhin zu den Duftwelten von Kneipp greifen und hoffe auf noch andere schöne Geruchswelten.

Badespaß mal anders!!!

*Werbung*

Meine Tochter liebt es mit Schleim zu spielen. Es wird auch gelegentlich Schleim selber hergestellt. Kleber und flüssiges Waschmittel ergibt zusammen eine schöne Pampe.

Aus diesem Grund gab es in diesem Jahr zu Ostern GLIBBI, der ultimative Spaß für die Badewanne.

Verwandle Wasser in Glibbi…und wieder zurück!

20180401_155150.jpg

Inhalt: 2x 150 g Glibbi-Pulver Dschungel Grün und 2x 150 g Glibbi-Auflöser: Sodium Chlorid

Laut Hersteller sind die Inhaltsstoffe hautfreundlich, umweltschonend und geeignet für Kinder ab 3 Jahre.

1 Packung ergibt 30 Liter Glibbi-Wasser. Da es für meine Tochter nicht genug Glibber sein kann, haben wir gleich beide Packungen verwendet und somit ca. 60 Liter grünen Glibbi in der Badewanne gehabt.

Gebrauchsanweisung:

  1. Badewanne mit lauwarmem Wasser füllen
  2. Farbiges Glibbi-Pulver gleichmäßig in das Wasser geben und einrühren
  3. Der Glibbi bildet sich nach etwa 5-10 Minuten.

Wir haben erstmal nicht so viel Wasser in die Wanne gefüllt. Erst nach und nach Wasser zulaufen lassen bis wir die, unserer Meinung nach, richtige Konsistenz hatten.

Für mich persönlich wäre das jetzt nichts und mein Sohn (6) mochte auch nicht in dem Glibber sitzen. Meine Tochter (11) hingegen hat das Glibbi-Bad sehr genossen und ca. eine halbe Stunde den Glibber zwischen den Finger hindurchgleiten lassen.

Wenn man dann genug hat, oder der Glibbi zu sehr erkaltet ist, schüttet man den Glibbi-Auflöser in die Wanne und schwupp verflüchtigt sich der Glibber wieder. Es bleiben auch keinerlei Rückstände in der Badewanne zurück. Nach dem Bad empfiehlt sich eine Dusche, um auch die letzten Glibberklümpchen vom Körper zu entfernen.

Man kann das Pulver auch in einem Eimer oder einer Schüssel anrühren und dann damit spielen. Funktioniert auch hervorragend.

20180401_205112.jpg

Für Kinder denen das gefällt wirklich eine tolle Sache.

Erhältlich für 7,99 EUR.