MICHALSKY Berlin for Woman

Ich hatte das große Glück, bei Rossmann als Produkttester für die neue MICHALSKY BERLIN Parfümlinie ausgewählt zu werden. Meine Freude war riesig, als ich mein Testaket bekam – ganz herzlichen Dank an das Rossmann-Blogger-Newsletter-Team

Michalsky Berlin for Woman (Chypre Blumig Würzig)

Produktbeschreibung

wpid-20151114_184508.png

Kopfnote: Rosa Pfeffer, Bergamotte und Mandarine

Herznote: Rose, Jasmin und Lilie

Basisnote: Patschuli, Zedernholz und Moschus

 

Wie gefällt mir das Parfum?

Das Design des Flakons ist sehr schön. Edel und hochwertig.
Der Duft wirkt unmittelbar nach dem Auftragen recht schwer, doch schon nach kurzer Zeit kommen die blumigen Noten immer deutlicher hervor und ein sehr angenehmer sanfter Duft entfaltet sich auf meiner Haut.
Die Duftentwicklung gefällt und passt gut zu mir.
Wenn ich das Parfum am Morgen aufgesprüht habe, kann ich am späten Nachmittag noch einen Hauch des Duftes wahrnehmen. Wenn ich natürlich am Abend noch ausgehe, muss nochmal nachgelegt werden.
Der Duft ist seit Mitte Oktober 2015 in allen autorisierten Drogerien, Parfümerien, Kauf-und Warenhäusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

Varianten:
Eau de Parfum for Women 25 ml – UVP 13,99 €
Eau de Parfum for Women 50 ml – UVP 19,99 €

Geschenkverpackung Women (EdP 50 ml + Shower Gel 150 ml) – UVP 19,99 €

Produkttest – COLOSSAL GO CHAOTIC

COLOSSAL GO CHAOTIC ist die neue Mascara von Maybelline, die für einen chaotischen Wimpernaufschlag sorgen soll.

Hier könnt ihr die Produktbeschreibung nachlesen.

wpid-20151025_063802-1.jpg

Ich habe meine Wimpern getuscht:

Normalerweise sind die Frauen immer auf der Suche nach einer Mascara die die Wimpern schön trennt und definiert und ihnen ein tolles Volumen verleiht. Vermehrt sieht man aber mittlerweile verklebte Wimpern. Ob auf dem Laufsteg, in Zeitschriften oder auf der Straße.

Maybelline hat mit der „Colossal Go Chaotic“ eine Mascara auf den Markt gebracht, die diesen Wimpern-Look vereinfacht.

Die Borsten stehen ein bisschen weiter auseinander, sodass extrem viel Farbe mit einmal auf die Wimpern gelangen kann. Die Bürste ist an der Spitze leicht gebogen und für das „CHAOS“ in den Wimpern zuständig.

Zunächst habe ich meine Wimpern ganz normal getuscht und anschließend mit der Spitze des Bürstchens vertikal über die Wimpern gestrichen. Dadurch verkleben sie und es entsteht der sogenannte „Chaos-Effekt“. Es erforderte etwas Übung, bis ich für mich entschieden hatte: „So ist es ok.“

wpid-20151025_060354-1.jpg

Links ist normal getuscht und rechts meine Chaos-Wimpern

Das Ergebnis finde ich toll, zumal ich selber entscheiden kann, wie chaotisch meine Wimpern aussehen sollen. Ich für mich werde zu bestimmten Anlässen den „Chaos-Look“ tragen, aber in meinem Büro-Alltag ist der Look nicht ganz so angebracht. Macht aber nichts, denn mit dem „COLOSSAL GO CHAOTIC“ kann ich meine Wimpern auch ganz normal tuschen. Sie verleiht Volumen und verlängert meine Wimpern, wie ihr auf dem Bild sehen könnt.

Fazit
Für den Chaos-Wimpernaufschlag ist die neue Mascara von Maybelline optimal. Wer also verklebte Wimpern möchte ist mit der COLOSSAL GO CHAOTIC Mascara gut beraten.

Produkttest mit den neuen Produkten von Astor

Ausdrucksstarke und strahlende Augen!

Die ASTOR Lash Beautifier Volume Mascara kombiniert intensive Wimpern-Pflege und luxuriöses Volumen in einem. Ihre innovative Löffelbürste sorgt dabei für einen definierten und dichten Wimpernkranz. Deine Wimpern werden dank der cremigen Formulierung und dem hochwertigen Argan-Öl spürbar gepflegt – Verkleben wird effektiv entgegengewirkt. Mit seinem luxuriösen Design ist die Mascara außerdem ein echter Hingucker im Schminkregal.

Abgerundet wird dein Augen Make-up durch den Astor EyeArtist Luxury Kajal. Dank seiner besonders angenehmen Konsistenz und der einfachen Handhabung gelingt der perfekte Lidstrich im Handumdrehen.

Produktinformationen zur ASTOR Lash Beautfier Volume Mascara und zum ASTOR EyeArtist Luxury Kajal findet Ihr hier.

Eine Einladung zur Hochzeit…die perfekte Gelegenheit, die neuen Produkte von Astor auszuprobieren:

ASTOR EyeArtist Luxury Kajal 

wpid-20150903_101137-1.jpg

Das rechte Auge habe ich mit dem neuen EyeArtist von Astor geschminkt und das linke Auge mit meinem herkömmlichen Kajal-Stift.

Einen minimalen Unterschied kann man erkennen wenn man genau hinsieht. Der EyeArtist ist einen ticken intensiver.

Der Kajal von Astor lässt sich ebenso Präzise auftragen, wie mein herkömmlicher Kajal, allerdings gefällt mir hier, dass der EyeArtist eine sehr lange, abgerundete Spitze hat. Das fühlt sich im Auge angenehmer an und man kann sich nicht ins Auge piksen. Der EyeArtist ist auch langanhaltender als mein normaler Kajal-Stift.

Mich hat der ASTOR EyeArtist Luxury Kajal auf jeden Fall überzeugt und ich gebe gerne 6,99 € (UVP) für ihn aus.

ASTOR Lash Beautfier Volume Mascara 

wpid-20150903_102816-1.jpg

Wie ihr seht, ist das linke Auge mit der neuen ASTOR Lash Beautfier Volume Mascara geschminkt und das rechte Auge nicht.

Die Mascara von Astor ist sehr schön. Sie verlängert meine Wimpern und verleiht ihnen mehr Volumen ohne dabei zu verklumpen.

 wpid-20150903_103428-1.jpg                  wpid-20150903_103011-1.jpg

Die Astor Mascara ist ebenso gut, wie meine Mascaras die ich zur Zeit in Benutzung habe. Einen großen Unterschied gibt es allerdings. Meine Wimpern fühlen sich nicht so schwer an. Man hat das Gefühl, ungeschminkt zu sein und ich muss sagen, das ich das echt toll finde. Kannte ich bisher so noch nicht.

Ob meine Wimpern gepflegter sind als vorher kann ich leider nicht beurteilen.

Mein Dank geht nochmals an das Team des Rossmann-Blogger-Newsletters, die mir diesen Produkttest ermöglicht haben.

Ausdrucksstarke und strahlende Augen mit ASTOR!

Heute erwartete mich wieder eine wunderbare Überraschung, als ich nach Hause gekommen bin.

Ich darf testen!

Dank dem Rossmann Blogger-Newsletter habe ich die Gelegenheit, die neuen Produkte von Astor auszuprobieren. Ich bin schon ganz gespannt, wie mir der EyeArtist Luxury Kajal und die LASH Beautifier Volume Mascara with Argan Oil gefallen.

wpid-20150902_161509-1.jpg

Produkttest: NIVEA MEN CREME

Unser DANK geht an das Rossmann Blogger-Team, für das gratis zur Verfügung gestellte Produkt. 

Die NIVEA MEN Creme wurde speziell für die Männerhaut entwickelt

wpid-20150827_135412-1.jpg

NIVEA MEN Creme für Gesicht, Körper und Hände
* speziell für Männer entwickelte Formel
* pflegt die Haut sofort
* für intensiver Feuchtigkeit und Schutz vor dem Austrocknen
* Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt

Mein Mann hat getestet:

„Optisch spricht mich die blaue NIVEA-Metalldose sehr an.“ Sagt mein Mann.

Die Konsistenz der Creme ist sehr schön, nicht zu dick und nicht zu flüssig, sodass sie sich sehr leicht auftragen und verteilen lässt. Sie zieht auch sofort ein.

Angewendet hat er die Creme bei Bedarf…auf Gesicht, Händen und nach dem Duschen auch auf dem Körper.
Seiner Meinung nach ist es toll, dass er eine Creme hat, die für jede Körperstelle geeignet ist. Männer halt…denken immer praktisch. Mein Mann sagte nur: „Man braucht nicht viel, sie ist angenehm auf der Haut und … naja die Creme ist gut.“

Der Geruch der Creme hält lange an. Sie riecht wie das NIVEA Deo für Männer – es ist ein sehr angenehmer Männerduft. Gefällt uns sehr gut.

Fazit: Die NIVEA MEN Creme ist perfekt für den Mann. Eine Dose und der ganze Körper kann damit eingecremt werden. Riecht gut, zieht schnell ein und spendet genug Feuchtigkeit. Für meinen Gatten definitiv ein Nachkaufprodukt.