Kneipp Frühjahrs-Neuheiten 2018

*Werbung*

In meiner Dusche ist der Frühling eingezogen mit der Dusch Tonic Blauer Eukalyptus & Mandarine

Die Dusch Tonic ist sehr belebend und erfrischend und gefällt mir sehr gut. Sie hat eine leicht gelige Konsistenz, lässt sich gut verteilen und schäumt leicht auf. Der Geruch ist sehr intensiv und ich denke nach einem heißen Sommertag eine Wohltat für den Körper.

Ein weiteres wundervolles Duscherlebnis hatte ich mit der Schaum-Dusche Sommerlaune

Ich liebe Schaum-Duschen und besonders die von Kneipp haben es mir angetan. Melone und Minze…Mmmmmhhhh. Nicht nur das Design gefällt mir unheimlich gut, auch der Inhalt ist einfach nur toll. Auch meine Tochter mag den Schaum. Ich musste auch gleich noch eine Schaum-Dusche „Sommerlaune“ kaufen, damit sie auch ja ihr Eigene hat. Sogar ihre Bilou-Sammlung musste weichen und das muss schon was heißen.

Der Schaum ist schön fest und lässt sich wunderbar verteilen. Ich bin total begeistert und gleichzeitig aber auch traurig, denn hierbei handelt es sich um eine LE, dass heißt die „Sommerlaune“ wird es nicht lange geben.

Die Sekunden-Sprühlotion Kirschblüte & Reiskeimöl

20180228_165533.jpg

Im letzten Jahr wurden wir von Kneipp mit einer Sprühlotion Zitronenverbene – Avocadobutter überrascht. Für mich als Creme-Muffel eine tolle Sache. Aufsprühen, ein wenig verteilen und fertig. Die Sekunden-Sprühlotion zieht auch sofort ein. In diesem Jahr gibt es eine neue Duftrichtung.

Leider muss ich sagen, dass mir der Geruch hier nicht ganz so zusagt. Kirschblüte und Reiskeimöl hörte sich sehr vielversprechend an. Ich habe etwas leicht blumiges erwartet, aber der Duft konnte mich nicht überzeugen.

Ich habe aber schon viele Testberichte gelesen, wo das Gegenteil der Fall war…absolute Begeisterung. So unterschiedlich sind eben die Geschmäcker. Das ist aber nicht schlimm, denn bisher hat es noch keine Körperpflege geschafft das nährende Trockenöl aus meinem Bad zu verdrängen.

Wie gefallen Euch denn die Frühjahrs-Neuheiten?

Unbenannt

Frühjahres-Neuheiten von Kneipp® haben bei mir Einzug erhalten

*Werbung*

Aroma-Pflegedusche Sei frech, wild und wunderbar!

wp-1488902537822.jpg

Gänseblümchen – Brombeere
Produktinfo

In meiner Dusche ist der Frühling eingezogen. Nicht nur das Design, sondern auch der Inhalt der Aroma-Pflegedusche gefällt mir sehr gut. Sie schäumt gut auf und hinterlässt einen tollen Duft. Ein intensiver Brombeergeruch…schön fruchtig und genau nach meinem Geschmack. Auch nach dem Abtrocknen kann ich diesen noch lange wahrnehmen.

Ich bin begeistert.

Ebenso neu ist die Aroma-Pflegedusche:
Sei frech, verrückt und glücklich!

Da ich Orange nicht so mag wird diese Aroma-Pflegedusche keinen Einzug bei mir erhalten, aber es gibt unter euch sicher viele die diesen Duft gerne mögen.

Sekunden-Sprühlotion

wp-1488902537830.jpg

Zitronenverbene – Avocadobutter
Produktinfo

„Sprühen. Pflegen. Los.“ Eine Lotion zum sprühen finde ich perfekt für mich als Creme-Muffel. Zunächst dachte ich: „Oh nein….Zitrone“ Ich mag Citrus-Düfte nicht so gerne. Ich muss aber sagen, die Sprühlotion riecht zwar zitronig, aber zum Glück nicht so extrem. Mir gefällt der Geruch sogar richtig gut auf meiner Haut und er hält auch unheimlich lange an. Selbst meine Tochter konnte nicht aufhören an mir zu schnuppern, weil Ihr der Duft so gut gefallen hat.

Die Lotion lässt sich sehr präzise auftragen und gut dosieren. Ein wenig einreiben und schwupp…die Lotion ist schon eingezogen. Auch die Pflegewirkung ist super.

Also für diese Sprühlotion gehen bei mir beide Daumen hoch und ich hoffe, dass Kneipp sich noch andere tolle Düfte für eine Sprühlotion einfallen lässt.

Hautzartes Creme-Öl-Peeling

wp-1488902537826.jpg

Mandelmilch – Mandelöl
Produktinfo

Durch die vielen Zuckerkristalle ist das Creme-Öl-Peeling sehr fest. Dadurch ist natürlich auch das Peeling viel intensiver und meiner Meinung nach auch wirkungsvoller.

wp-1488902537824.jpg

Ich denke selbst das letzte Hautschüppchen hat hier keine Chance.

Nach dem Peeling bleibt eine leichte Ölschicht auf meinem Körper zurück und ich habe nicht das Bedürfnis mich nach der Anwendung noch einzucremen. 

Was mir allerdings nicht so gut gefällt ist die Verpackung. Man bekommt es schlecht raus und beim Auskratzen der Packung bleibt die Hälfte unter meinen Nägeln hängen. Ich mag diese Tüten einfach nicht so gerne und hoffe, dass Kneipp hier zukünftig vielleicht eine andere Möglichkeit der Verpackung findet.

Fazit:

Alle 3 Produkte konnten bei mir Punkten und ich werde sie gerne weiter verwenden. Wenn ich mich hier so umschaue, muss ich sagen, Kneipp beherrscht mittlerweile mein Badezimmer. Sämtliche Badezusätze, Schaumlotionen, Cremeduschen und vieles mehr sind hier zu finden.

Schaut doch mal im Kneipp-Online-Shop vorbei…hier gibt es sooooo viele tolle Produkte zu entdecken. >>Klick<<