Dr. Oetker My Sweet Table

*Werbung/ PR Sample*

Über MyTest bekam ich die Gelegenheit die neuen Kuchenkreationen aus dem Hause Dr. Oetker zu probieren.

My Sweet Table Kuchenkonfekt Kokos und My Sweet Table Mini Gugelhupf Nuss

IMG_20190705_152704.jpg

My Sweet Table Mini Gugelhupf Nuss

IMG_20190721_081949.jpg

Der Mini-Kuchen in traditioneller Gugelhupf-Form. Er besteht aus einem herrlich saftigen Nussrührkuchen, der mit dunkler, belgischer Schokolade verziert ist. Einfach perfekt für alle Nuss-Liebhaber. Durch das kleine, handliche Format (9 Stück á 15 g) eignen sie sich besonders gut zum Teilen.

My Sweet Table Kuchenkonfekt Kokos

IMG_20190721_082013.jpg

Zum Teilen oder für einen selbst! Bei dieser Sorte kommen alle Kokos-Fans auf ihre Kosten. Zwei Schichten heller Rührteig sind mit einer leckeren Kokosfüllung gefüllt, mit einem feinen Mantel aus dunkler Schokolade überzogen und mit weißer Schokolade verziert. Eine Leckerei im Mini-Format (9 Stück á 15 g) – für die kleinen Genussmomente im Alltag.

Einen Tag vor meinem Jahresurlaub kam das Testpaket mit den Mini’s bei mir an.
Das war der perfekte Zeitpunkt, denn ich hatte gerade die Kaffeetafel gedeckt. Meine Eltern und Schwiegereltern waren zu Besuch, um uns in den Urlaub zu verabschieden.

Schnell waren die kleinen Leckereien schön angerichtet und konnten vernascht werden.

Alle am Kaffeetisch waren sich darüber einig, dass die kleinen Kreationen echt toll aussehen. Doch wie haben uns die My Sweet Table Mini Gugelhupf Nuss und Kuchenkonfekt Kokos geschmeckt?

 

Mein Mann fand die Mini Gugelhupf Nuss ganz OK, doch das Kuchenkonfekt Kokos war ihm zu süß.

Bei mir, den Kindern, meinen Schwiegereltern und meiner Mutter konnten beide Sorten nicht wirklich punkten. Der Mini Gugelhupf Nuss hat irgendwie so künstlich geschmeckt und das Kuchenkonfekt Kokos war uns zu süß.

Der Mann meiner Mutter hingegen hat ordentlich zugegriffen, denn ihm haben beide sehr gemundet.

Auch wenn die Küchlein mich und die meisten meiner Mittester nicht wirklich überzeugen konnten, würde ich zu größeren Feiern trotzdem wieder danach greifen, denn sie sehen wirklich toll aus und lassen sich hervorragend präsentieren.

Und nur weil mein Geschmack nicht getroffen wurde, heißt das ja nicht, dass andere das auch so empfinden, denn Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden.

Gerne möchte ich auch noch My Sweet Table Mini Gugelhupf Schokolade probieren. Vielleicht trifft diese Sorte ja meine Geschmacksnerven.

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit MyTest und ist aus diesem Grund mit Werbung gekennzeichnet. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst.*

Carmen Mola: Er will sie sterben sehen

*Dieses Buch wurde mir von der Verlagsgruppe Random House, zum rezensieren, zur Verfügung gestellt.*

Er hat ihre Schwester ermordet. Jetzt ist sie dran.

inCollage_20190622_171027943.jpg

Verlag: Penguin Verlag
Taschenbuch mit 464 Seiten
erschienen: Juni 2019
Genre: Thriller
Preis: 10,00€
Bestellbar: hier

Autorin:
Carmen Mola bevorzugt es, ihre wahre Identität nicht preiszugeben. Ihr Thriller »Er will sie sterben sehen« wurde schon vor dem Erscheinen in zahlreiche Länder verkauft und stieg in Spanien direkt in die Top Ten der Bestsellerliste ein.

Klappentext:
Die 22-jährige Susana verschwindet nach ihrem Junggesellinnenabschied spurlos. Was die Polizei vorfindet, als man sie Tage später zum Fundort der Leiche ruft, weckt das kalte Grauen: Die junge Frau wurde ermordet, indem man ihr Löcher in den Schädel bohrte und Würmer einführte, die bei lebendigem Leib das Gehirn fraßen. Dann stellt sich heraus, dass Susanas ältere Schwester auf dieselbe Art und Weise umgebracht wurde – und für diese Tat sitzt ein Mann hinter Gittern. Hat man den Falschen verurteilt und weggesperrt? Oder gibt es einen Nachahmer? Und warum mussten beide Schwestern ausgerechnet am Vorabend ihrer Hochzeit sterben?

Ich habe gelesen:
Dieses Buch ist der Auftakt einer spanischen Thriller-Reihe mit Inspectora Elena Blanco.

Der Klappentext hat mich direkt angesprochen und somit hatte ich große Erwartungen an die Lektüre.

Die Geschichte beginnt mit einem sehr spannenden Prolog und ich freute mich auf eine tolle Story. Ein keiner Junge kämpft in einem Schuppen ums Überleben. Es scheint keinen Ausweg für ihn zu geben. Zwischen den Kapiteln lande ich immer wieder bei diesem kleinen Jungen und ich fieberte mit ihm. Wird er überleben?

Die Haupthandlung beschäftigt sich mit der Ermordung von Susana. Sie wird nach ihrem Junggesellinnenabschied tot aufgefunden. Die Art und Weise der Tat ist schrecklich brutal und unvorstellbar. Sie hat fürchterlich gelitten, bevor sie endlich Erlösung fand.

Es stellt sich heraus, dass Susanas ältere Schwester auf dieselbe Art umgebracht wurde, doch der Mörder wurde damals gefasst und sitzt seitdem im Gefängnis. Haben wir es hier mit einem Nachahmungstäter zu tun? Oder hat der inzwischen an Demenz leidende, ehemalige Ermittler den Falschen erwischt?

Die Ermittlungen im Fall Susana übernimmt eine Elitetruppe der Polizei, die BAC. Das stößt dem jungen Polizisten Zárate übel auf. Er möchte sich den Fall nicht einfach so aus der Hand nehmen lassen. Mit einer kleinen List macht er die Räume der BAC ausfindig und erhält tatsächlich die Chance an diesem Fall mitzuarbeiten.

Die ersten Kapitel schleichen sehr langsam voran. Und die spanischen Namen der Protagonisten bereiteten mir Schwierigkeiten. Nur die Neugier, was aus dem kleinen Jungen im Schuppen wird, animierte mich weiter zu lesen. Bis es so richtig spannend wurde, brauchte ich etwas Atem.

Doch letztlich hat sich meine langer Atem bezahlt gemacht, denn die Story wurde dann doch noch sehr spannend, sodass ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen konnte.

Ich wurde nach Madrid entführt. Dort lernte ich Inspectora Elena Blanco und ihre Kollegen kennen. Ihre außergewöhnlichen Ermittlungsmethoden haben mir sehr gefallen. Auch die gelegentlichen Spannungen im Team passten super in die Geschichte.

Besonders Elena war mir sehr sympathisch. Anfangs dachte  ich: „Oh Gott, was ist denn das für eine?“ Sie ist nicht gerade ein einfacher Mensch und führt einen ungewöhnlichen Lebensstil. Doch je mehr ich von ihr zu lesen bekam, umso besser konnte ich sie verstehen.

Der Schreibstil ist locker und flüssig. Die Ermittlungsarbeiten waren sehr unterhaltsam und die Autorin lockte mich immer wieder auf eine falsche Fährte.

Die Spannung steigt stetig an und das Buch nimmt so manche interessante Wendungen.

Obwohl das Buch in sich abgeschlossen ist, lässt das Ende vermuten, dass wir noch mehr von Elena Blanco zu lesen bekommen. Schade das die Atmosphäre von Madrid nicht so rüber kam, aber vielleicht kann das Frau Mola ja in ihrem nächsten Buch ändern.

Fazit:

Die Geschichte fängt ruhig an und steigert sich dann von Kapitel zu Kapitel, bis hin zu einer wirklich spannenden Story. Für mich ein solider Thriller mit einem gut durchdachten, undurchschaubaren Plot und toll gezeichneten Charakteren.

Ich empfehle das Buch trotz der Längen weiter, aber man sollte nicht zu hohe Erwartungen haben.

Erlebt den Vorher-Nachher-Wow-Effekt

*Werbung*

Es gibt soooo viele Unternehmen die Versprechungen zu ihren Produkten machen und diese einfach nicht Bewirken, was sie sollten.

Antifaltencremes, Liftingcremes, Anti-Cellulite-Produkte, und und und…

Das ist auch der Grund, warum so viele von Euch sagen: „Den Sch… kaufe ich nicht. Das hilft sowieso nicht und ist außerdem viel zu teuer.“

Dieser Satz ging mir auch immer durch den Kopf, bis ich auf die Produkte von Dr. Juchheim gestoßen bin.

Kennt ihr die Effektkosmetik von Dr. Juchheim?

Die ByeBye Celulite habe ich Euch bereits vorgestellt: >>Klick<<

Auch Erfahrungsberichte aus meinem persönlichen Umfeld habe ich bereits gebloggt. >>KLICK<<

Ich bin absolut überzeugt von Dr. Juchheim Cosmetics. Die Produkte basieren ausschließlich auf natürlicher Basis und sie funktionieren.

So viele Kunden konnte ich schon begeistern und es werden immer mehr.

Heute möchte ich Euch gerne einige meiner Highlights vorstellen.

Lipo Sculp (200 ml)

Der Power-Effekt entsteht durch hochkonzentrierte Pflanzenextrakte und durchblutungsfördernde Rohstoffe. Das Zusammenspiel dieser Wirkstoffe trägt zur Verringerung von Volumen und Substanz der Haut bei, die Strukturen werden gefestigt und harmonisiert.
Die Wirkung der leistungsstarken Creme kann vergleichbar sein mit einem Bodylifting.

Nicht nur mein Ergebnis hat mich überzeugt. Auch das einer ganz lieben Freundin.

IMG-20190402-WA0002.jpg

3 D Bodylift Ultra firming Body Cream (100 ml)

3 D Bodylift ist eine intensiv aktivierende Körperpflege, die Ihre Haut mit genau den Aktivwirkstoffen verwöhnt, die sie braucht, sobald Ermüdungserscheinungen sichtbar werden. Die innovative Körperpflege enthält Wirkstoffe, die die Neubildung kollagener und elastischer Fasern stimulieren und die Erhaltung der dreidimensionalen Struktur unterstützen (3-D-Wirkung). Die reichhaltigen Wirkstoffe sind zu einem innovativen Komplex mit Pflanzenextrakten, Peptiden und Lipiden verbunden. Dieser Komplex hilft, müde und erschlaffte Haut zu energetisieren und zu festigen. Ihre Haut kann eine klare, schöne und seidig weiche Struktur erhalten.
3 D Bodylift ist die einzigartige Anti-Aging-Krönung für eine jugendlichere Körperhaut mit mehr Spannkraft.

Auch eine liebe Bekannte mit einem absoluten Wow-Ergebnis. Zwischen diesen beiden Bildern liegen 2 Wochen.

Sofort Lifting Augencreme (15 ml)

Die Sofort Lifting Augencreme kann für eine sofort sichtbar verfeinerte und strahlende Augenpartie sorgen. Sie trägt dazu bei, Ermüdungserscheinungen zu reduzieren, die Augenpartie zu harmonisieren und für ein jugendliches Erscheinungsbild zu sorgen. Unverzichtbar, wenn Sie ein sofortiges Augenlifting wünschen. Ein erstaunliches Ergebnis für einen bezaubernden Abend.

Screenshot_20190624_093235.jpg

Hier wurde mal ganz spontan in der Mittagspause gecremt und Bianca war vom Ergebnis begeistert.

CannaPur Complete (30 ml)

20181015_092147.jpg

CannaPur Complete enthält einen decarboxylierten Hanf Extrakt in Öl mit dem natürlichen Spektrum an wertvollen Inhaltsstoffen. Der verwendete Hanf stammt aus legalen EU-zertifizierten Cannabis sativa L. – Samen.
Außer THC, das wegen seiner psychoaktiven Wirkung (fast) nicht in CannaPur Complete enthalten ist, wirken die Phytocannabinoide der Hanfpflanze synergistisch in einem natürlichen Aktivkomplex.
Dieser natürliche Vollspektrum Aktivkomplex zeigt unvergleichliche Eigenschaften und Leistungen. In einem schonenden Herstellungsverfahren wird durch Decarboxylierung die Bioverfügbarkeit der Pflanzenstoffe zusätzlich erhöht. Auf kontrollierten Plantagen in Deutschland mit zertifizierten Cannabis sativa Sorten wird der Extrakt gewonnen.

Das ist nur ein minimaler Auszug der Produkte von Dr. Juchheim. Schaut gerne mal im Online-Shop vorbei >>KLICK<< da gibt es noch viel mehr Effekt-Kosmetik, Effekt Food und Dekorative Kosmetik. Wenn ihr Fragen habt, schreibt mich gerne an.

 

 

Alex North: Der Kinderflüsterer

*Dieses eBook wurde mir von der Verlagsgruppe Random House, zum rezensieren, zur Verfügung gestellt.*

Wenn die Tür halb offen steht, ein Flüstern zu dir rüberweht.
Spielst du draußen ganz allein, findest du bald nicht mehr heim.
Bleibt dein Fenster unverschlossen, hörst du ihn gleich daran klopfen.
Denn jedes Kind, das einsam ist, holt der Flüsterer gewiss…

9783641239985

Verlag: blanvalet
Klappenbroschur mit 448 Seiten
Genre: Roman
Preis: 13,00€
Bestellbar: hier

Autor:
Alex North, geboren und aufgewachsen in Leeds, England, studierte Philosophie und arbeitete nach seinem Abschluss an der Fakultät für Soziologie und Sozialpolitik. Insgeheim hegte er aber immer den Wunsch zu schreiben. Auf die Idee zu seinem Roman »Der Kinderflüsterer« brachte ihn ein merkwürdiger Ausspruch seines kleines Sohnes, der sagte, er wolle mit einem »Jungen im Boden« spielen. Alex North lebt bis heute in seiner Heimatstadt Leeds, inzwischen mit seiner Frau, dem gemeinsamen Sohn und zwei Katzen.

Klappentext:
Nach dem plötzlichen Tod seiner geliebten Frau will Tom Kennedy mit seinem kleinen Sohn Jake neu anfangen. Ein neuer Start, ein neues Haus, eine neue Stadt – Featherbank. Doch der beschauliche Ort hat eine düstere Vergangenheit. Vor zwanzig Jahren wurden in Featherbank fünf Kinder entführt und getötet. Der Mörder wurde unter dem Namen »Kinderflüsterer« bekannt und schließlich gefasst.
Die alten Geschichten interessieren Tom und Jake nicht. Als jedoch ein kleiner Junge verschwindet, machen Gerüchte die Runde, dass der Täter von damals einen Komplizen gehabt habe. Und Jake beginnt, sich merkwürdig zu benehmen. Er sagt, er höre ein Flüstern an seinem Fenster …

Ich habe gelesen:
Nach einem harten Schicksalsschlag ziehen Tom Kennedy und sein sensibler Sohn Jake nach Featherbank um ihr Leben neu zu ordnen. Doch wissen die beiden noch nicht, in was für einem Haus sie sich da niedergelassen haben.

Tom ist erst seit kurzem Witwer und das Verhältnis zwischen ihm und seinem Sohn ist nicht ganz einfach. Sie lieben sich, keine Frage, aber Tom kommt einfach nicht richtig an Jake heran. Er ist ein Träumer mit einer imaginären Freundin.

Als Jake eines Nachts bei seinem Vater am Bett steht und von einem Mann berichtet, der ihm durchs Fenster zugeflüstert hat, weiß Tom nicht, was er davon halten soll. War das auch nur eines seiner Hirngespinste?

Die Geschichte wird aus Sicht von Tom erzählt, wie er versucht, zurück ins Leben zu finden und von den Problemen mit seinem sensiblen Sohn.

Auch kommt der kleine Jake zu Wort. Wir bekommen Einblicke in seine Welt. Das hat mir einige gruselige Momente beschert. Wie soll ich seine imaginären Freunde einordnen? Und woher weiß er von Sachen, die er eigentlich gar nicht wissen kann?

Dann gibt es da noch den Erzählstrang von DI Pete Willis. Vor 20 Jahren hat er den Kinderflüsterer Frank Carter geschnappt. Damals verschwanden fünf Jungen, doch nur vier wurden tot aufgefunden. Den fünften sucht DI Willis bis heute. Er kann einfach nicht abschließen und möchte den toten Jungen unbedingt nach Hause bringen.

Nun wird wieder ein kleiner Junge vermisst und alles deuten auf den Kinderflüsterer hin, doch der sitzt im Gefängnis. Was ist hier los? Gibt es einen Nachahmungstäter? Aber wer steckt dahinter und was treibt die Person an? Wird man Neil Spencer lebend wiederfinden?

Alex North hat einen sehr angenehmen Schreibstil. Er hat mich mit einem tollen Plot an das Buch gefesselt. Die Story war sehr stimmig und lies keine Langeweile aufkommen.

Ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen, weil ich unbedingt wissen wollte was hier vor sich geht. Ich habe einen Verdacht gehabt und war mir eigentlich ziemlich sicher das es so sein muss, aber ich war komplett auf dem Holzweg. Auf diese Wendungen und letztendlich auf die Auflösung wäre ich nie gekommen. Was für ein kranker Sch…

Fazit:
Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt und möchte dieses Buch auf jeden Fall weiter empfehlen. Als eBook ist „Der Kinderflüsterer“ bereits erhältlich und im Juli 2019 erscheint es auch als Klappenbroschur.

Es ist sogar geplant, dass das Buch verfilmt wird. Das wäre echt toll. Und falls der Film dann auch ins Kino kommt, weiß ich schon genau mit wem ich mir den anschauen werde.

Angenehme Raumdüfte mit Febreze 3Volution

*Werbung*

Zu Wohlfühlmomenten gehören ganz klar auch schöne Gerüche. Auch können sie Erinnerungen hervorrufen. Nicht nur glückliche Momente, sondern auch negative Assoziationen.

Während Brina beim Duft von Lavendel ein blühendes Feld in der Provence vor sich sieht und an Urlaub denkt, sieht ein Anderer vielleicht die strenge alte Tante, die ihre Kleider gerne in Lavendelparfüm tränkte.

In meinem heutigen Bericht möchte ich meine Erfahrungen mit dem neuen Febreze 3Volution mit Euch teilen.

IMG_20190531_171005.jpg

Ich habe schon einige negative Berichte zum Febreze 3Volution gelesen, sodass ich mir sehr unsicher war, ob ich mir das Set kaufen soll oder lieber nicht. Nun konnte ich mir eine eigene Meinung bilden, denn die liebe BeautyPeaches hat mir den Duftstecker + Nachfüllflakon zum testen gegeben. Vielen Dank dafür!

Wer mag schon schlechte Gerüche in der Wohnung?

Essensgerüche, nasser Hund, Stinkesschuhe, Schweiß – alles nicht so angenehm.

Der Duftstecker von Febreze soll schlechte Gerüche nicht nur überdecken, sondern auch neutralisieren.

Alle 45 Minuten wechselt er automatisch zwischen 3 sich ergänzenden Düften. Durch den Wechsel kann keine Geruchsblindheit entstehen, denn die meisten Raumdüfte nehmen wir nach kurzer Zeit schon nicht mehr wahr. 

Die Duftintensität lässt sich in 3 Stufen einstellen, je nach belieben wie stark der Duft sich verteilen soll. Der Frischeduft kann bis zu 90 Tage anhalten. 

Derzeit gibt es vier verschiedenen Duftvarianten:

Lenor Aprilfrisch – vereint den Duft von frisch gewaschener Wäsche mit dem Frischeduft von Febreze.

Thai Orchidee – eine einzigartige Mischung exotischer Blüten, in der Orchideen das zarte Gleichgewicht und die Harmonie der Natur verkörpern.

Frühlingserwachen – inspiriert von der Frische der langsam aufblühenden Natur im Frühjahr.

Gegen Tiergerüche – entfernt festsitzende Tiergerüche und hinterlässt einen leichten Frischeduft.

Und für die kalte Jahreszeit habe ich noch Apfel & Zimt und Vanilla Latte entdeckt.

Ich nutze dieses Starter Set mit der Duftrichtung „Frühlingserwachen“.

Da sich der Geruch in so vielen Zimmern wie möglich verteilen soll, habe ich die Steckdose im Flur dafür in Beschlag genommen.

Die Anwendung ist ganz einfach. Die Kappen der Fläschchen abdrehen, den Flakon von unten in den Dufstecker einsetzen und ab in die Steckdose.

An der Seite gibt es einen Schiebeschalter für die Duftintensität. Ich nutze die kleinste Stufe. Die reicht vollkommen aus, sonst ist mir der Geruch zu stark.

IMG_20190603_152714.jpg

Nun werden die 3 verschiedenen Düfte abwechselnd in den Raum abgegeben. An dem roten Licht, man sieht es leider nur schwach, sieht man welches Fläschchen gerade seinen Duft versprüht. Einen Ausschalter gibt es leider nicht, wenn ihr also eine Geruchspause braucht, muss man das Teil aus der Steckdose nehmen.

img_20190603_152659.jpg

Ich bin total begeistert von dem Febreze 3Volution und werde es gerne weiter benutzen. Mein zu Hause riecht wirklich toll und auch meinen Besuchern gefällt dieses Dufterlebnis sehr. Ich nutze den Stecker jetzt seit ca. 3 Wochen und die Flakons sind noch halbvoll. Nun werde ich die anderen Duftkombinationen noch ausprobieren, um zu sehen welche mir am besten gefällt.

Bei meinem nächsten Besuch bei Brina, kann ich mir schon mal eine Nase vom Lenor Aprilfrisch holen. Diese Duftrichtung testen sie nämlich gerade. Was sie vom Dufstecker Febreze 3Volution hält und ob sie der Raumerfrischer auch überzeugen konnte, seht ihr hier. >>KLICK<<