Erlebe „Sweet Stories“ mit der neuen limitierten Edition von RdeL Young!

Süße Geschichten gibt’s mit der neuen limitierten Edition von RdeL Young:

In der „Sweet Stories“ fallen vor allem die Cut Out Nail Stencils sofort ins Auge. Graphische Nageldesigns gelingen mit ihnen ganz einfach. Die passenden Nagellacke mit blumigem Duft findest du direkt daneben. Absolut im Trend liegt der Handy Holder in Rosa mit niedlichem Herz, damit du dein Smartphone auch immer sicher in der Hand hältst.

Ab sofort in allen Rossmann Filialen erhältlich, die eine RdeL Young-Theke haben.

Unbenannt.png

Der Aroma Nail Polish in 2 Nuancen im süßen Candy-Look entfaltet nach dem Trocknen seinen blumigen Duft. Dank der Flat Brush mit Curve Cut lässt er sich ganz einfach auftragen.

Nuancen:
01 rose
02 lily

Inhalt: je 8 ml
Preis: je 1,69 €

Unbenannt.png

Mit ihrem trendigen Shine-Effect lassen die zwei High Shine Lipglosse die Lippen glänzen.

Nuancen:
01 petunia
02 rosewood

✔​ vegan
Inhalt:
 je 6 ml
Preis: je 1,79 €

Unbenannt.png

Die Eyebrow Pomade in der Nuance Medium Brown ist wasserfest. Mit Hilfe des 2in1 Pinsels lassen sich die Augenbrauen perfekt formen und betonen.

Preis: 2,49 €

Unbenannt.png

Die Matt Colour Correcting Pearls haben einen farbausgleichenden Matt-Effekt:
– Rosa und Lila erfrischen den Teint.
– Grün neutralisiert Rötungen.
– Weiß mattiert und reflektiert das Licht.
– Gelb und Beige schenken einen natürlichen Hautton.

Inhalt: 13 g
Preis: 2,99 €

Unbenannt.png

Mit den Cut Out Nail Stencils lassen sich kreative Designs im angesagten Grafik-Style auf die Nägel zaubern.

Inhalt: 65 Stück
Preis: 1,29 €

Unbenannt.png

Ausziehen, Aufstellen, Festhalten – der Handy Holder ist einfach perfekt, um die Griffigkeit und Handhabung des Handys zu verbessern. Mit zwei Handy Holdern nebeneinander sind die Kopfhörer sauber verstaut und jederzeit griffbereit.

Anwendung: Schutzfolie abziehen und an gewünschter Stelle auf die Rückseite des Smartphones kleben.

Preis: 1,99 €

(Bild- und Textquelle: Rossmann GmbH)

Die neue Kosmetiktheke von Rival de Loop ist da!

Die neue Kosmetiktheke von Rival de Loop ist da und Sofia von Matjamu ist schon begeistert: Viele neue Produkte warten darauf auch von dir entdeckt und ausprobiert zu werden – meine vier Highlights stelle ich dir weiter unten genauer vor.

Unbenannt.png

Der Endless Shine Nagellack mit seinen 10 Nuancen bietet einen intensiven Glanz in Verbindung mit einer hohen Deckkraft. Dank des long lasting Effekts hält er besonders lange.

✔ vegan
✔ glutenfrei

Inhalt: je 10,5 ml
Preis: je 1,99 €

Unbenannt.png

Das 2 Phasen Make-up mit wertvollem Provitamin B5 verschmilzt beim Auftrag zu einem seidig pudrigen Finish mit Matt-Effekt. Dank der hohen Deckkraft kaschiert Phase 1 sanft Unreinheiten und Hautunebenheiten. Lichtreflektierende Pigmente in Phase 2 lassen den Teint makellos und ebenmäßig erscheinen.

Nuancen:
01 light
02 sepia
03 medium
04 bronze

✔ glutenfrei

Inhalt: je 30 ml
Preis: je 2,99 €

Unbenannt.png

Die leichte Grundierung des Anti-Red Primers mit zartgrünen Pigmenten neutralisiert optisch unschöne Rötungen wie kleine Äderchen oder Unreinheiten. Dank der kaschierenden Schimmerpigmente lässt er die Haut makellos und strahlend frisch wirken. Geeignet für jeden Hauttyp.

Der Hydrating Primer ist die ideale Grundlage für ein makeloses, lang haltendes Make-up:  Er spendet trockener, durstiger Haut nachweislich über Stunden wertvolle Feuchtigkeit und reduziert optisch Trockenheitsfältchen. Die leichte, ölfreie Gel-Textur mit Hyaluron und Aloe Vera hinterlässt ein  erfrischendes, entspanntes Hautgefühl.

 ✔ vegan
✔ glutenfrei

Inhalt: je 15 ml
Preis: je 2,49 €

Unbenannt.png

Die 8 Nuancen des Matt Lipsticks haben ein wunderschönes, mattes Finish und setzen die Lippen optimal in Szene. Gleichzeitig sind sie feuchtigkeitsspendend und pflegend.

✔ vegan
✔ glutenfrei

Preis: je 2,49 €

(Bild- und Textquelle: Rossmann GmbH)

Capri-Sun Tropical

Bei den Konsumgöttinen hatten 1.000 Tester/innen die Gelegenheit, die neue Capri-Sun Tropical zu probieren. Leider war ich nicht unter den Glücklichen, aber dafür die liebe Xenokuss. Von ihr habe ich für meine Kinder 2 Trinkpäckchen, zum kosten, erhalten. Vielen, lieben Dank ♥

20170511_175425

Capri-Sun „Pure Fruit & Water“ – fruchtiger Genuss ohne Zuckerzusatz

Wir alle kennen Capri-Sonne. Als Kind war ich immer ganz neidisch, wenn das Kind aus der Werbung von der Capri-Sonne getrunken hat und auf einmal fliegen konnte. Ich wollte das auch unbedingt, aber zu der Zeit gab es bei uns nur Limo aus kleinen Glasflaschen. So habe ich mir halt einen Strohhalm in die Flasche gesteckt und so getan als wäre es eine Capri-Sonne. :o)

Nun wird aus Capri-Sonne > Capri-Sun. Mir persönlich gefällt der Name Capri-Sonne besser, aber egal…da habe ich ja kein Mitspracherecht. 

Mit dem neuen Namen gibt es auch ein neues Produkt: Capri-Sun „Pure Fruit & Water“ – fruchtiger Genuss ohne Zuckerzusatz! Die neuen Drink-Packs von Capri-Sun gibt es in zwei leckeren Geschmacksvarianten: Tropical und Apfel-Erdbeere.

Produktbeschreibung:
Das neue Capri-Sun Pure Fruit & Water enthält jeweils 60 Prozent Fruchtsaft sowie 40 Prozent stilles Wasser und keinen Zuckerzusatz. Der 200ml-Drink hat damit nur 66 kcal. Die Sorte „Tropical“ bietet ein exotisches Geschmackserlebnis mit Passionsfrucht, Ananas und Mango. Eine herrliche Erfrischung für zu Hause und unterwegs.

Die neuen Capri-Sun Drinks gibt es in 200-ml-Trinkpacks in 5er-Boxen für 2,29 Euro (UVP).

Wir haben probiert:

20170515_164046

Meine Kinder trinken eigentlich hauptsächlich Wasser. Hin und wieder kaufe ich aber auch Capri-Sonne. Oh…ich meine natürlich Capri-Sun…muss mich erst daran gewöhnen.

Nun bin ich natürlich begeistert, dass es Capri-Sun jetzt auch ohne Zuckerzusatz gibt, denn ich bin der Meinung das wir Tag täglich schon genug Zucker zu uns nehmen, da müssen es nicht auch noch so zuckerhaltige Getränke sein.

60 Prozent Fruchtsaft sowie 40 Prozent stilles Wasser und keinen Zuckerzusatz. Perfekt. Geschmacklich hat sich nicht viel verändert. Es ist nur nicht mehr ganz so süß wie früher. Richtig kalt schmeckt es am besten. Meinen Kids und mir hat es super geschmeckt. Nun werde ich wohl noch öfter zur Capri-Sun greifen.

 

 

 

SweetFamily Kakao-Puderzucker – für Kuchen-Glasur

20170506_155808

Mit SweetFamily Kakao-Puderzucker gelingen leichte Kakao-Glasuren für Kuchen, Muffins und Co. im Handumdrehen – einfach mit Wasser glatt rühren, fertig!

Sehr praktisch auch beim Verfeinern von Desserts oder für die Herstellung von schokoladigen Teigen und Cremes. SweetFamily Kakao-Puderzucker enthält nur 1 % Fett und ist damit deutlich kalorienärmer als herkömmliche Fettglasuren.

Wer einen Hauch von Kakao-Geschmack liebt, kann selbst gebackene Kuchen oder Plätzchen vor dem Servieren mit SweetFamily Kakao-Puderzucker bestäuben. Und auch feine Cremes für Torten oder Desserts bekommen im Nu eine leckere Schokonote, dafür einfach den Kakao-Puderzucker in die Creme einrühren.

Zutaten:

Zucker, fettarmes Kakaopulver (10%), Kartoffelstärke, Vanillearoma

Ich habe einen Papageien-Kastenkuchen gebacken

20170515_083146

Nun…der sah ja schon ganz lecker aus, aber etwas fehlte mir noch…“Genau, die Glasur.“

Etwas SweetFamily Kakao-Puderzucker in eine Schüssel geben und mit warmen Wasser vermischen. Die Mengenangaben stehen auf der Verpackung, aber ich habe es nach Gefühl gemacht.

Es entsteht eine schöne Schokoglasur, die auch sehr lecker schmeckt.

Nun die Glasur einfach auf den abgekühlten Kuchen streichen und nach Lust und Laune verzieren.

Einfacher geht es nicht. Mit wenig Arbeit habe ich eine tolle Glasur gemacht. Ohne erst den Herd anzuschmeißen um Schokolade weich zu machen.

So sah dann mein fertiger Papageien-Kastenkuchen mit Schokoglasur und Streußeln aus…

20170513_200528

…und geschmeckt hat er auch.

Der Kakao-Puderzucker eignet sich auch wunderbar zum verfeinern und dekorieren!

Danke liebe BeautyPeaches, dass du mir die Gelegenheit gegeben hast, den SweetFamily Kakao-Puderzucker auszuprobieren. Ich finde einfacher und schneller kann man keine  Glasur machen.

In Kürze könnt ihr Euch auch die Meinung von BeautyPeaches auf Ihrem Blog ansehen. Ich bin schon sehr gespannt wie ihr Urteil ausfällt.

Diana Gabaldon: Die Highlans-Saga

Die schönste Liebesgeschichte aller Zeiten!

Diana Gabaldon: Die Highland-Saga

Diana Gabaldon war Honorarprofessorin für Tiefseebiologie und Zoologie an der Universität von Arizona, bevor sie sich hauptberuflich dem Schreiben widmete. Bereits ihr erster Roman Feuer und Stein wurde international zu einem gigantischen Erfolg und führte dazu, dass Millionen von Lesern zu begeisterten Fans ihrer Romane wurden. Zuletzt wurde Gabaldons Highland-Saga unter dem Titel Outlander hochkarätig fürs Fernsehen verfilmt. Diana Gabaldon ist Mutter dreier erwachsener Kinder und lebt mit ihrem Mann in Scottsdale, Arizona.

Verlag: blanvalet
Format: Taschenbuch
Genre: Roman
ISBN:
Feuer und Stein: 978-3-442-36105-2
Die geliehene Zeit: 978-3-442-36106-9
Ferne Uwe: 978-3-442-36107-6
Ruf der Trommel: 978-3-442-36108-3
Das flammende Kreuz: 978-3-442-36059-8
Ein Hauch von Schnee und Asche: 978-3-442-36731-3
Echo der Hoffnung: 978-3-442-37213-3
Ein Schatten von Verrat und Liebe: 978-3-7341-0097-0
Bestellbar: hier

Feuer und Stein
timthumb
Man schreibt das Jahr 1945. Claire Beauchamp Randall, die bis vor kurzem als Krankenschwester an der Front gearbeitet hat, verbringt die zweiten Flitterwochen mit ihrem Mann Frank in den schottischen Highlands. Als sie bei einem Spaziergang nichtsahnend einen magischen Steinkreis berührt, verliert sie das Bewusstsein – und erwacht mitten im Schlachtgetümmel schottischer Rebellen, im Jahr 1743.
Das Schottland dieser Epoche unterscheidet sich beträchtlich von dem friedlichen Ort, den Claire soeben mysteriöserweise verlassen hat: Die schottischen Clans kämpfen erbittert gegen die englische Besatzung; die Highlander sind geprägt von Rebellion und Verrat, von Aufklärung, Aberglaube und Hexenwahn. Und mitten unter ihnen Claire – eine Frau des zwanzigsten Jahrhunderts, eine beargwöhnte Fremde, die die Menschen durch ihr seltsames Auftreten, ihre ungewöhnliche Sprache und ihre eigenartigen Kenntnisse in Aufruhr versetzt.
Da begegnet sie James Fraser, dem mutigen Clanführer, der ihr mehr als einmal in lebensbedrohlichen Situationen zu Hilfe eilt. Immer wieder kreuzen sich ihre Wege, und bald schon spürt Claire, dass dieser Mann über ihr Schicksal entscheidend mitbestimmen wird, dass sie an seiner Seite Liebe und Leidenschaft, Rebellion und tödliche Gefahr erleben wird. Claire muss schließlich die Entscheidung ihres Lebens treffen: zwischen der Zukunft und der Vergangenheit, zwischen ihrem Mann Frank und dem rothaarigen Rebellen James Fraser.

Eine Lektion hat sie inmitten dieses Abenteuers jedoch bereits gelernt – dass der Instinkt eines Mannes, die Frau zu beschützen, die er liebt, so alt ist wie die Zeit…

Die geliehene Zeit
timthumb (1)

Der zweite Roman aus Diana Gabaldons großer Highland-Saga – farbenprächtig wie ein Mosaik und von herzerfrischendem Humor!

Zwanzig Jahre lang hat Claire ihr Geheimnis bewahrt. Doch nun kehrt sie mit ihrer Tochter Brianna nach Schottland zurück. Und mitten in den Highlands, auf einem verwunschenen alten Friedhof, schlägt für sie die Stunde der Wahrheit.

Ferne Ufer

timthumb (2)

Überzeugt, daß ihre große Liebe, der rothaarige Clanführer Jamie Fraser, in der blutigen Schlacht von Culloden 1746 gefallen ist, kehrt Claire Randall mit seinem Kind unter dem Herzen in ihre eigene Zeit, ins 20. Jahrhundert zurück. Es ist ihr jedoch unmöglich, Jamie zu vergessen. Als die gemeinsame Tochter Brianna 20 Jahre alt und gut versorgt ist, tritt Claire mit einem winzigen Fünkchen Hoffnung erneut die gefährliche Reise durch den magischen Steinkreis ins Schottland des 18. Jahrhunderts an. Und tatsächlich findet sie Jamie – lebend! Aber ihre glühende, unermeßliche Liebe durch Zeit und Raum bleibt nicht lange ungestört. Denn Jamie hat sein Ziel – Unabhängigkeit für Schottland – nie aus den Augen verloren. Er wird wegen Hochverrats gesucht. So bleibt ihnen nur die Flucht – vor königlichen Henkern, korrupten Richtern und eifersüchtigen Frauen. Werden sie all den finsteren Machenschaften entkommen, das sichere Ufer eines fernen Landes erreichen können?

Der Ruf der Trommel

timthumb (3)

Eigentlich hat Claire als Ärztin in Boston alles erreicht, was die moderne Zeit ihr bieten kann. Und doch führt die Liebe zu Jamie, dem rebellischen schottischen Clanführer, sie erneut zurück in das 18. Jahrhundert. Unruhige Zeiten hatten Jamie aus seiner Heimat vertrieben. In den Häfen Europas beginnt nun für Claire eine abenteuerliche Suche nach dem Geliebten, die sie schließlich zu ihm und auf ihren eigenen Kontinent zurückführen wird, mitten hinein in die rauhe Welt der ersten Siedler. In den unberührten Bergen von North Carolina ertrotzen sich Claire und Jamie schließlich ein neues Leben fernab der Zivilisation. Doch der Atem der Vergangenheit reicht weit. Denn auch ihre gemeinsame Tochter Brianna ist dem Ruf der Trommel gefolgt…

Das flammende Kreuz
timthumb (4)

North Carolina, 1770. In den Kolonien der Neuen Welt gärt es. Die Kluft zwischen den reichen Aristokraten Amerikas und der wachsenden Zahl von Siedlern, die ums nackte Überleben kämpfen, wird immer unerträglicher. Auch Jamie Frasers Traum von einer neuen Heimat ist bedroht. Denn Claire Randall, die Frau des 20. Jahrhunderts, kennt die Zukunft und weiß, dass der bittere Krieg um die Unabhängigkeit heraufzieht. Und ihre und Jamies Liebe auf die härteste Probe ihres Lebens stellen wird …

Ein Hauch von Schnee und Asche

timthumb (5)

Man schreibt das Jahr 1772, und in der Neuen Welt gärt es bedrohlich. Hilflos müssen Claire Randall, die Zeitreisende aus dem 20. Jahrhundert, und ihr geliebter Mann Jamie Fraser beobachten, wie die Kolonien auf einen unausweichlichen Krieg zusteuern. Über all dem hängt jedoch die ganz persönliche Drohung eines Zeitungsausschnitts aus dem Jahr 1776, der von der Zerstörung des Hauses auf Fraser’s Ridge berichtet – und vom Feuertod eines gewissen James Fraser und seiner gesamten Familie. Jamie hofft, dass sich seine Frau ausnahmsweise mit ihrer Vorhersage irrt und ihre Liebe kein sinnloses Opfer der Flammen wird

Echo der Hoffnung

timthumb (6)

1777 – die Zeichen stehen schlecht für einen Sieg der Kolonien im Unabhängigkeitskrieg gegen die Briten. Nur Claire Randall, die Zeitreisende aus dem 20. Jahrhundert, und ihr geliebter Mann, der schottische Rebell Jamie Fraser, wissen, wie er ausgehen wird Jamie weigert sich, zur Waffe zu greifen, doch er will mit dem gedruckten Wort in die revolutionären Kämpfe eingreifen. Dazu braucht er seine Druckerpresse, und die steht immer noch in Edinburgh. Während es in den Straßen der amerikanischen Kolonien schon nach Pulverdampf riecht, macht sich Jamie bereit für eine Rückkehr in die schottischen Highlands, mit Claire an seiner Seite.

Ein Schatten von Verrat und Liebe

timthumb (7)

Es ist Juni 1778, und während der amerikanische Unabhängigkeitskrieg vor der entscheidenden Wende steht, kehrt der totgeglaubte Jamie Fraser zu seiner Familie zurück. Doch nichts ist mehr so, wie es war. Sein unehelicher Sohn, der neunte Graf von Ellesmere, findet die Wahrheit über seine Abstammung heraus und ist entsetzt über seinen Vater – einem verurteilten Rebellen und Verbrecher. Doch eines hat sich Jamie nicht einmal in seinen schlimmsten Albträumen ausgemalt: Seine Frau Claire hat seinen besten Freund geheiratet!

Meine Eindrücke zu dieser tollen Highland-Saga

Vielen von Euch ist die Highland-Saga besser unter dem Namen „Outlander“ bekannt und ich nehme mal an, dass erst die Verfilmung mehr Aufmerksamkeit für dieses atemberaubende Abenteuer geweckt hat.

Hier hat die Autorin wahnsinnig schöne Bücher geschaffen.
Liebenswerte, aber auch grauenhafte Charaktere, manche so vielschichtig, dass man beim Lesen nie wirklich weiß, woran man bei ihnen gerade ist.

Ein Mann von dem man nur träumen kann. Eine Liebe die stärker nicht sein könnte.

Liebe, Verrat, Sehnsucht, Hoffnung, Intrigen, Gewalt, Sex, Humor, Geschichte und vieles mehr – vereint in diesen Büchern.

Zu den Geschehnissen in den Büchern möchte ich eigentlich gar nichts groß verraten. Taucht am besten selber ab in eine völlig andere Welt.

Die Suchtgefahr ist extrem groß.
Ich habe die Bücher schon 3x mal gelesen und bin immer wieder fasziniert.

Neulingen möchte ich empfehlen, unbedingt mit dem ersten Band „„Feuer und Stein““ zu beginnen, da ansonsten die Vielzahl der Namen und Erinnerungen an frühere Ereignisse, in den Folgebänden, zu verwirrend sein dürften.

Absolute Weiterempfehlung!!!

Biorepair mit künstlichem Zahnschmelz

Vor einiger Zeit habe ich, von der lieben BeautyPeaches, Biorepair Zahn-Milch zum testen erhalten. Dafür möchte ich mich nochmal ♥lich bedanken.

20170426_165124

Die ideale Ergänzung nach dem Zähneputzen: Zahn-Milch

Die Zahn-Milch kann nach jedem Zähneputzen angewendet werden. Dank ihrer leicht gelartigen Konsistenz haftet sie besonders gut am Zahnschmelz und macht die Oberfläche so glatt, dass Bakterien und Verfärbungen sich nur schlecht anlagern können. Die Zähne können dadurch weißer erscheinen.

Die Zahn-Milch von Biorepair erfüllt alle Eigenschaften einer herkömmlichen Mundspülung:

wirkt nachhaltig antibakteriell
reinigt den gesamten Mundraum, auch dort, wo die Zahnbürste nur schwer hinkommt
schützt vor Mundgeruch und Zahnfleischproblemen
beugt Karies und Zahnstein vor

Zusätzlich enthält die Zahn-Milch künstlichen Zahnschmelz mit Calcium, um den natürlichen Zahnschmelz vor dem Abnutzen zu schützen.

Die beiden hochwertigen Wirkstoffe Lactoferrin und Hyaluron schützen vor Entzündungen des Zahnfleischs.

Die Mundspülung ist ohne Alkohol und in der Apotheke erhältlich.

20170427_065547

Die Probeverpackungen finde ich zum Einnehmen nicht so praktisch, deshalb habe ich den Inhalt in ein Schnapsglas gefüllt. Wie bereits beschrieben ist die Flüssigkeit leicht gelartig.

Ich habe also nach dem Zähneputzen ordentlich gespült. Die Zahn-Milch ist recht scharf, aber dafür hatte ich ein sehr langes Frischegefühl. Nach der Anwendung haben sich meine Zähne wirklich glatter angefühlt, als wenn ein leichter Film auf den Zähnen haften geblieben wäre.

Ob sich tatsächlich was an meinen Zähnen verändert hat, kann ich Euch nach der kurzen Testphase leider nicht sagen. Weißer sind sie bisher noch nicht geworden. Die Beschaffenheit des Zahnschmelzes kann ich nächsten Monat mal durch meine Zahnärztin beurteilen lassen.

Mit 7,99 EUR ist es keine günstige Mundspülung, aber dennoch würde ich mich bei meinem nächsten Einkauf für Biorepair Zahn-Milch entscheiden, da ich nach der Spülung ein tolles Zahngefühl habe, was bei anderen Mundspülungen nicht der Fall ist. Auch mein Mann war begeistert.

Passend zu der Zahn-Milch gibt es natürlich auch Zahncremes von Biorepair:

ohne Fluorid – ohne Parabene – Vegan
mentolfreie Variante
normal

Was Beautypeaches von der Zahn-Milch hält könnt ihr gerne hier nachlesen >>KLICK<<

eos Active Lip Balms – smarter Schutz für zarte Lippen!

Der Sommer steht vor der Tür und der richtige Sonnenschutz ist jedes Jahr wieder ein wichtiges Thema.

Mit der neuen Active Kollektion verbindet eos natürliche Inhaltsstoffe mit hohem Sonnenschutz für smarte Lippenpflege. Der Clou an den beiden Varianten Lemon Twist (LSF 15) und Fresh Grapefruit (LSF 30): Sie sind über eine Stunde lang wasserfest und schweißresistent.

Der Lip Balm Lemon Twist im Swirl-Design schmeckt frisch nach Zitrone und Limette. Ein hocheffektiver UVB- und UVA-Breitbandschutz mit LSF 15 schützt die zarte Lippenhaut vor Sonnenschäden. Nährende Sheabutter, feuchtigkeitsspendendes Jojobaöl und antioxidatives Vitamin E sorgen für ultimativ geschmeidige Lippen.

Unbenannt.png
Ohne Mineralöle und Parabene.
Inhalt: 7 g
UVP: 5,99 €

In frischem Pink und mit fruchtigem Grapefruit-Geschmack: Der Lip Balm im Swirl-Design hat einen UVB- und UVA-Breitband-Sonnenschutz mit LSF 30. Sheabutter pflegt die Lippen – Jojobaöl spendet langanhaltende Feuchtigkeit – antioxidatives Vitamin E schützt die Lippen.

Unbenannt
Ohne Mineralöle und Parabene.
Inhalt: 7 g
UVP: 5,99 €

(Bild- und Textquelle: Rossmann GmbH)

Richard Laymon: Das Loch

Es ist angerichtet…

20170426_165058

Verlag: Heyne Hardcore
Format: Taschenbuch
Seiten: 544
Genre: Roman
ISBN: 978-3-453-67626-8
Preis: 9,99 €
Bestellbar: hier

Autor:
Richard Laymon wurde 1947 in Chicago geboren und studierte in Kalifornien englische Literatur. Er arbeitete als Lehrer, Bibliothekar und Zeitschriftenredakteur, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete und zu einem der bestverkauften Spannungsautoren aller Zeiten wurde. 2001 gestorben, gilt Laymon heute in den USA und Großbritannien als Horror-Kultautor, der von Schriftstellerkollegen wie Stephen King und Dean Koontz hoch geschätzt wird.

Klappentext:
Nach einer höllischen Begegnung mit einem ehemaligen Mitschüler irrt die junge Pamela durch die kalifornische Wüste, bis sie von einem höchst seltsamen Busfahrer aufgelesen wird. Gleichzeitig nimmt der harmlose Student Norman zwei Anhalter mit, die sich schnell als eiskalte Psychopathen entpuppen. Alle treffen sich in einem winzigen Kaff in der Einöde, dessen Bewohner auf den ersten Blick ganz nett zu sein scheinen – aber manche Gäste auf der Durchreise wahrhaftig zum Fressen gern haben.

Meine Meinung:
Gleich zu Beginn lernen wir Pamela kennen. Nach einem gemütlichen Abend mit ihrem Mann befindet sie sich auf einmal in einem absoluten Alptraum. Sie wird von einem irren Typen, der seit der Schulzeit besessen von ihr ist, entführt. Rodney hat für Pamela ein Zuhause in der Einöde geschaffen. Dort will er sie nun hinbringen. Eben noch im Ehebett und kurz darauf, mit einem Psychopathen, mitten in der Wüste.

Wird sich Pamela aus den Fängen von Rodney befreien können?

In einem zweiten Handlungsstrang treffen wir Norman. Ein junger, schüchterner Collegestudent der gerade, mit seinem Auto, auf dem Weg nach Hause ist. Als er nach einer Pause, aus einer Tankstelle, zurück zu seinem Wagen kommt, sitzt plötzlich ein fremder Typ auf seinem Beifahrersitz. Er stellt sich als Duke vor und bittet Normen ihn ein Stück mitzunehmen.

Duke war mir gleich sehr unsympathisch. Ein gewaltbereiter, undurchschaubarer Kerl. Irgendwie angsteinflößend. Normen sträubte sich eigentlich Duke mitzunehmen, aber am Ende blieb ihm nichts anderes übrig.

Unterwegs treffen die Beiden auf eine Anhalterin namens Boots. Dieser Charakter war für mich der absolute Hammer. So überzeugt von sich. In knappen Shorts, Tanktop und weißen Cowboyboots hat sie sich benommen, als wäre sie eine Göttin, aber die Beschreibung des Autors zeigte mir ein ganz anderes Bild von ihr.

Auch auf Norman wirkte Boots sehr seltsam. Eigentlich findet er sie einfältig und hässlich. Er vergleicht sie immer mit einem Schwein, aber andererseits reizt sie ihn mit ihren weiblichen Attributen. Für Norman eine sehr verwirrende Situation.

Schon nach kurzer Zeit entpuppen sich die beiden Mitfahrer als eiskalte Psychopathen. Sie ziehen Nomen mit in einen Strudel aus Sex und Gewalt.

Als Normen, Duke und Boots vor der Polizei fliehen müssen, landen sie in dem Örtchen Pits, Kalifornien, 6 Einwohner. Hier laufen die 2 Handlungsstränge zusammen, denn auch Pamela hält sich in Pits auf.

Doch irgendetwas Seltsames geht in dem Wüstenstädtchen vor. Die Bewohner sind zwar sehr nett und gastfreundlich, aber irgendwie auch sehr eigenartig und geheimnisvoll.

Der Spannungsbogen wird von Anfang an auf einem hohen Niveau gehalten und flacht während der gesamten Geschichte nicht ab. Manchmal fand ich die Situationen ein wenig unrealistisch, aber das hat mir die Freude an diesem Buch nicht genommen. Herr Laymon setzt auf atemberaubende Spannung, einen bitterbösen Stil und auf eine Brise schwarzen Humor.

Fazit:
Ich habe schon viel von Richard Laymon gehört. Er gilt als der Horror-Kultautor in den USA und Großbritannien, aber gelesen hatte ich vorher noch keins seiner Bücher. Ich denke hier werde ich mir noch das ein oder andere Buch besorgen, denn er vereint: Horror, Spannung, Ekel, Sex und Humor und das hat mir sehr gut gefallen.

Dieses Buch wurde mir von der Verlagsgruppe Random House, als Rezensionsexemplar, zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

 

Nagellack & Co „Like Candy“ von Alterra Naturkosmetik!

Süßes auf Nägel, Lippen & Co. – das bekommst du mit der neuen limitierten Edition „Like Candy“ von Alterra Naturkosmetik.

Die pastelligen Töne der 4 Nagellacke passen super zu den beiden zweifarbigen Lipglossen. Abgerundet wird der Candy-Look mit dem Colour Correcting Highlighter, dem Bronze & Contour Puder und den zwei Mascaras. Die 2in1 Mascara & Topper in Türkis kann dabei – wie der Name schon sagt – auch als Topper Akzente setzen.

Die 4 Nuancen des Nagellacks mit Bio-Kokosöl sind 5-Free: Sie kommen ohne Phthalate, Toloul, Formaldehyd, Campher und Kolophonium aus. Die optimale Deckkraft wird mit zwei Farbschichten erreicht.

Unbenannt.png

Nuancen:
01 Coral Candy
02 Peach Candy
03 Candy Crush
04 Turquoise Candy

Inhalt: je 8 ml
Preis: je 3,49 €

Der zweifarbige Lipgloss mit seinen 2 Nuancen hat einen breiten Comfort-Applikator für ein angenehmes Auftragen. Er verleiht den Lippen einen schönen Farbglanz und pflegt sie dabei intensiv mit Bio-Kokosöl, Bio-Sheabutter und Bio-Arganöl.

Unbenannt.png
Nuancen:
01 Coral Candy
02 Candy Crush

 Inhalt: je 6 ml
Preis: je 2,99 €

Das Bronze & Contour Powder mit Bio-Kokosöl verleiht dem Teint ein natürliches Finish und sorgt dank der verschiedenen Farbnuancen für eine natürliche Lebendigkeit.

Die unterschiedlichen Farbtöne des Colour Correcting Highlighters gleichen die Farbunterschiede der Haut aus. Gleichzeitig werden Unebenheiten kaschiert für einen strahlenden Teint mit leichtem Glow.

Unbenannt

Colour Correcting Highlighter
Inhalt: 9 g
Preis: 4,49 €

Bronze & Contour
Inhalt: 9 g
Preis: 4,49 €

Die Mascara sorgt mit ihrer feinen Bürste und Bio-Kokosöl für einen intensiven Augenaufschlag und perfekt definierte, tiefschwarze Wimpern.

Einen intensiv türkisen Augenaufschlag zaubert die 2in1 Mascara & Topper in 01 Turquoise mit Bio-Kokosöl. Als Topper einfach nach der Mascara auf die Wimpernspitzen auftragen.

Unbenannt.png
Bei beiden Mascaras ist die Augen- und Kontaktlinsenverträglichkeit augenärztlich bestätigt.

Inhalt: je 9 ml
Preis: je 3,49 €

        

(Bild- und Textquelle: Rossmann GmbH)

Auslosung: „Blogger schenken Lesefreude“

Am Welttag des Buches haben viele an der Aktion „Blogger schenken Lesefreue“ teilgenommen. In diesem Jahr habe ich auch ein Buch verlost. Die Teilnahme war bis gestern möglich und hier zeige ich euch noch einmal, was es zu gewinnen gab:

Unbenannt

Die Teilnehmerzahl war sehr übersichtlich. Das macht aber nichts, so war eure Gewinnchance größer 😉

Ausgelost habe ich heute mit Superanton Tools und folgende Gewinnerin darf ich nun bekannt geben:

.gewin

Herzlichen Glückwunsch liebe Bettina.

Auch bei allen anderen bedanke ich mich für die Teilnahme.